• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Falsches Filet im DO

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen.
Ich habe den heutigen Sonntag mit strahlendem Sonnenschein gebucht und es wurde tatsächlich korrekt geliefert...

Was also tun? RAUS!

Spontanentschlossen habe ich dann ein falsches Filet aus dem Kühlschrank geborgen und meiner Familie etwas feines bereitet. Naja - ziemlich fein mit Notizen für's nächste Mal...

Aber seht selbst:



Ein schönes Stück Fleisch und gewisse Tuning-Parts.
Tomatenmark, Sempft, Apfelmus (zwar mit Mango, aber musste weg...), Karotten, Knobi, Zwiebeln, Salz, Paprika, Sellerie, Chimichurri. Der Ablichtung entzogen haben sich zwei Gläser Rinderfond.
P1040601_L800px.jpg


Erstmal das Fleisch gestreichelt, befühlt und auf die nachfolgende Behandlung eingestimmt.
P1040602_L800px.jpg


Pariert und ein etwa mausgroßes Stück abgetrennt. Eine Stimme hat mir das befohlen... Der geneigte Zuschauer (falls er das hier auch sieht) wird feststellen, dass Der Koch irgendwie komische Füße unter seinem Bauch zu stehen hat...
P1040603_L800px.jpg


Es ist endlich raus! Sechsbeiniger Koch in der Mark Brandenburg gesichtet. Bild hat die ersten Fotos!
P1040604_L800px.jpg


Es kam wie es kommen musste: wer am lautesten schreit (und die schärfsten Krallen hat) bekommt zuerst...
P1040605_L800px.jpg


Nunja - die kleine kosmetische Operation hebt die Optik und niemand würde hier das Eingreifen der kleinen Katerin vermuten...
P1040606_L800px.jpg


Weiter im Text: 3 dicke Knoblauchzehen grob gewürfelt.
P1040607_L800px.jpg


Rechts im Hintergrund sieht man die drei Karotten, die ebenfalls in grobe Würfel zerteilt wurden.
Die Metzgerzwiebeln in halbierte Spalten geschnitten.
P1040608_L800px.jpg


Eine dicke Scheibe vom Sellerie abgeschnitten.
P1040609_L800px.jpg


Grob geputzt. Ihr solltet mal sehen, wenn ich Kartoffeln mit dem Messer schälen muss... Die sind danach viereckig.
P1040610_L800px.jpg


Fällt jetzt aber kaum mehr auf, die grobe Schältechnik. Der Sellerie in Würfel geschnitten, die zu den Karotten passen.
P1040611_L800px.jpg


Heute nehmen wir mal die kleinere Portion...
P1040612_L800px.jpg


Burn, Baby! Burn!
P1040613_L800px.jpg


C'mon baby light my fire!
P1040614_L800px.jpg


Der Löwe hat ne Kuh im Bauch und geht erstmal verdauen...
P1040615_L800px.jpg


Es ist etwas Zeit vergangen, die Glut steigt...
P1040616_L800px.jpg


Zu hell für ein schönes Flammenbild.
P1040617_L800px.jpg


Leichter Funkenflug bei leichtem Wind.
P1040618_L800px.jpg


Mehr Funkenflug, wenn man mit der Kohlenzange mal ordentlich gegen den Kessel haut...
P1040619_L800px.jpg


Kohlen fertig. Auf einen Haufen damit. Des macht mer jetzt so...
P1040620_L800px.jpg


DO aufs Kohlenbett. Wer weiss warum?
P1040621_L800px.jpg


Genau. Der DO ist schnell erhitzt und das Schmalz kann sich hingeben.
P1040622_L800px.jpg


Die Kuh macht schön brate-brate...
P1040623_L800px.jpg


Natürlich von allen Seiten schön braten.
P1040624_L800px.jpg


Dann Fleisch raus und Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Knobi in den Topf. Etwas anbraten und dann Tomatenmark dazugeben. Mit Fond auffüllen (ein Glas) und ordentlich mit dem Gemüse vermischen.
Hier schwimmen bereits einige Kleckse Apfelmus und ein Häufchen Senf im Topf.
P1040625_L800px.jpg


Nun noch Salz, Paprika und Chimichurri dazu.
P1040626_L800px.jpg


Ordentlich verrühren und dann tut der Päppi das Fleisch zurück in's schwarze Eisen...
P1040627_L800px.jpg


So schaut's aus, kurz bevor im Saal das Licht ausgeht und die Temperatur steigt.
P1040629_L800px.jpg


Deckel drauf und die Kohlen verteilen. Ein 12er DO braucht 24 Kohlen. 8 unten / 16 oben. Ungefähr. Meine Köllebriketts sind etwas kleiner, da nehm ich immer eine Prise mehr.
P1040630_L800px.jpg


Jetzt kommt mein Geheimtrick. Das dürft Ihr aber niemandem verraten!
Es handelt sich um einen Dünsteinsatz aus Schweden (€ 4,99). Der hilft gegen Wind und schützt die Kohlen auch bei grimmigen Temperaturen. Heute waren Null Grad. Die restlichen Kohlen aus dem AZK habe ich drumherum verteilt, um dem Topf ein wenig Sommerwärme zu verleihen...
P1040631_L800px.jpg


Ohhhh - gerade mal eine viertel Stunde um und es dampft und duftet...
P1040632_L800px.jpg


...und dampft. Und dufffftet...
P1040633_L800px.jpg


Es wird immer schlimmer.
P1040634_L800px.jpg


Nach eineinhalb Stunden nochmal Kohlen angesetzt.
P1040635_L800px.jpg


Neu eingedeckt. Auf zur zweiten Runde.
P1040636_L800px.jpg


Nach 2:45 dann das Finale eingeläutet. Der Deckel ist geputzt - aber es riecht verdächtig brenzlig...
P1040637_L800px.jpg


Oh verdammt - Ich hätte beim Kohlewechsel noch das zweite Glas Fond aufgießen sollen.
P1040638_L800px.jpg


Nun müssen wir also retten, was zu retten ist. Schei§§e!
P1040639_L800px.jpg


SOOOOO schlimm war's aber dann doch nicht. Konnte das meiste Gemüse retten und der Brandgeschmack war auch noch nicht drin. Boah - riechen tuts aber schon lecker...
P1040640_L800px.jpg


Hier das obligatorische Gußbild (nich wahr, @oppfa ?)

Während wir gegessen haben, habe ich den Topf auf den restlichen Kohlen ruhen lassen, dass sich der Satz schonmal was loskocht.
P1040641_L800px.jpg


's Floisch schaut guat aus, oder?
P1040642_L800px.jpg


Sodele - jetzt noch schnell ein Tellerbild mit strahlendem Sonnenschein.
P1040644_L800px.jpg


Die Akteure sind 's Floisch, 's G'müs und ein Kartoffelbrei aus der Packung. Wider besseres Wissen. Da haben auch die eingerührten Röstzwiebeln nix geholfen...
P1040645_L800px.jpg


Jetzt noch schnell ein Gabelbild und dann schnell die Kamera weg, bevor die Herrin bös wird...
P1040647_L800px.jpg


So, das war's mal wieder von mir.
Ein göttliches Fleisch. Ich freu mich schon auf das Nächste. Es liegt noch ein Bruderstück im Kühlschrank.
2:45 war in Ordnung, das Fleisch war sehr mürbe aber nicht ZU trocken.
Das Gemüse war lecker, sehr würzig - klar, so wie das eingekocht war...

Nächstes Mal:
- Garzeit 2:15
- Fond nachgießen bei 1:30
- Ohne Kohlewechsel (bei einer Garzeit unter 2:30 machen die Kölle-Briketts prima mit.)

Auf jeden Fall waren wir satt und zufrieden und mit der Beinahe-Katastrophe wieder versöhnt.

Falsches Filet gips ab jetzt öfter...

Viele Grüße,
Axolis.

P1040628_L800px.jpg
 

Anhänge

  • P1040601_L800px.jpg
    P1040601_L800px.jpg
    152,9 KB · Aufrufe: 2.410
  • P1040602_L800px.jpg
    P1040602_L800px.jpg
    119,1 KB · Aufrufe: 2.407
  • P1040603_L800px.jpg
    P1040603_L800px.jpg
    134,3 KB · Aufrufe: 2.432
  • P1040604_L800px.jpg
    P1040604_L800px.jpg
    101,5 KB · Aufrufe: 2.393
  • P1040605_L800px.jpg
    P1040605_L800px.jpg
    122,3 KB · Aufrufe: 2.390
  • P1040606_L800px.jpg
    P1040606_L800px.jpg
    129,5 KB · Aufrufe: 2.372
  • P1040607_L800px.jpg
    P1040607_L800px.jpg
    103,1 KB · Aufrufe: 2.368
  • P1040608_L800px.jpg
    P1040608_L800px.jpg
    109,8 KB · Aufrufe: 2.376
  • P1040609_L800px.jpg
    P1040609_L800px.jpg
    116,7 KB · Aufrufe: 2.387
  • P1040610_L800px.jpg
    P1040610_L800px.jpg
    99,2 KB · Aufrufe: 2.445
  • P1040611_L800px.jpg
    P1040611_L800px.jpg
    121,8 KB · Aufrufe: 2.376
  • P1040612_L800px.jpg
    P1040612_L800px.jpg
    142,3 KB · Aufrufe: 2.367
  • P1040613_L800px.jpg
    P1040613_L800px.jpg
    174,6 KB · Aufrufe: 2.361
  • P1040614_L800px.jpg
    P1040614_L800px.jpg
    157,2 KB · Aufrufe: 2.373
  • P1040615_L800px.jpg
    P1040615_L800px.jpg
    205,4 KB · Aufrufe: 2.390
  • P1040616_L800px.jpg
    P1040616_L800px.jpg
    152,3 KB · Aufrufe: 2.394
  • P1040617_L800px.jpg
    P1040617_L800px.jpg
    131,2 KB · Aufrufe: 2.381
  • P1040618_L800px.jpg
    P1040618_L800px.jpg
    107,5 KB · Aufrufe: 2.359
  • P1040619_L800px.jpg
    P1040619_L800px.jpg
    185,7 KB · Aufrufe: 2.379
  • P1040620_L800px.jpg
    P1040620_L800px.jpg
    209,7 KB · Aufrufe: 2.387
  • P1040621_L800px.jpg
    P1040621_L800px.jpg
    194,7 KB · Aufrufe: 2.364
  • P1040622_L800px.jpg
    P1040622_L800px.jpg
    182,6 KB · Aufrufe: 2.368
  • P1040623_L800px.jpg
    P1040623_L800px.jpg
    184,5 KB · Aufrufe: 2.353
  • P1040624_L800px.jpg
    P1040624_L800px.jpg
    184,2 KB · Aufrufe: 2.372
  • P1040625_L800px.jpg
    P1040625_L800px.jpg
    179,6 KB · Aufrufe: 2.367
  • P1040626_L800px.jpg
    P1040626_L800px.jpg
    194,8 KB · Aufrufe: 2.378
  • P1040627_L800px.jpg
    P1040627_L800px.jpg
    136 KB · Aufrufe: 2.355
  • P1040628_L800px.jpg
    P1040628_L800px.jpg
    131,9 KB · Aufrufe: 2.326
  • P1040629_L800px.jpg
    P1040629_L800px.jpg
    173,9 KB · Aufrufe: 2.360
  • P1040630_L800px.jpg
    P1040630_L800px.jpg
    214 KB · Aufrufe: 2.353
  • P1040631_L800px.jpg
    P1040631_L800px.jpg
    176,2 KB · Aufrufe: 2.364
  • P1040632_L800px.jpg
    P1040632_L800px.jpg
    136,1 KB · Aufrufe: 2.352
  • P1040633_L800px.jpg
    P1040633_L800px.jpg
    138,9 KB · Aufrufe: 2.360
  • P1040634_L800px.jpg
    P1040634_L800px.jpg
    153,7 KB · Aufrufe: 2.345
  • P1040635_L800px.jpg
    P1040635_L800px.jpg
    170,7 KB · Aufrufe: 2.347
  • P1040636_L800px.jpg
    P1040636_L800px.jpg
    169,4 KB · Aufrufe: 2.321
  • P1040637_L800px.jpg
    P1040637_L800px.jpg
    179,4 KB · Aufrufe: 2.353
  • P1040638_L800px.jpg
    P1040638_L800px.jpg
    181,4 KB · Aufrufe: 2.335
  • P1040639_L800px.jpg
    P1040639_L800px.jpg
    182,2 KB · Aufrufe: 2.349
  • P1040640_L800px.jpg
    P1040640_L800px.jpg
    179,2 KB · Aufrufe: 2.348
  • P1040641_L800px.jpg
    P1040641_L800px.jpg
    187,5 KB · Aufrufe: 2.338
  • P1040642_L800px.jpg
    P1040642_L800px.jpg
    128,6 KB · Aufrufe: 2.340
  • P1040644_L800px.jpg
    P1040644_L800px.jpg
    156,1 KB · Aufrufe: 2.348
  • P1040645_L800px.jpg
    P1040645_L800px.jpg
    159,6 KB · Aufrufe: 2.349
  • P1040647_L800px.jpg
    P1040647_L800px.jpg
    131,3 KB · Aufrufe: 2.328

BeefChef

Foodstylist
Moin moin...schöner bericht, ausführlich beschrieben...
Tip top... Gefällt mir :)

.... vor allem das 301. !!!

BoG
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Schöner Beitrag, danke für "mitnehmen". Gut daß Du es nicht entsorgen musstest.
 

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein sehr schön erzählte Bildergeschichte - so muss das sein!
 
OP
OP
Axolis

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin moin...schöner bericht, ausführlich beschrieben...
Tip top... Gefällt mir :)

.... vor allem das 301. !!!

BoG
Schön, dass Euch meine Berichte immer so gefallen...
Das hebt die Laune und die Schultern.

Ja, das 301 hab ich jetzt einige Jahre, und jeweils drei Gemüsemesser und "Stilettos" (Gemüsemesser mit längerer Klinge)
Ich mag sie nimmer hergeben. Sie liegen traumhaft in der Hand.

VG
Axolis
 
OP
OP
Axolis

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schöner Beitrag, danke für "mitnehmen". Gut daß Du es nicht entsorgen musstest.
Ich hab immer ein Problem mit dem Wegwerfen von Lebensmitteln.
Es passiert bei mir auch - ohne Frage. Aber selten. Manchmal wird eben danach gekocht und geplant, was dringend weg muss.
Wir leben in einem solchen Überfluss, dass es schon dekadent ist. Ich möchte auch nicht leben wie in den ärmsten Gebieten der Welt, aber ich bin auch dagegen, leichtfertig einfach alles wegzuwerfen/verderben zu lassen, nur weil man vielleicht grad keine Lust drauf hat oder im Unverstand eingekauft hat...
Das versuche ich auch meinem Zehnjährigen zu vermitteln und es ist auch immer ein Thema in den Kochkursen, die ich an unserer Schule gebe.

VG
Axolis
 

BeefChef

Foodstylist
Schön, dass Euch meine Berichte immer so gefallen...
Das hebt die Laune und die Schultern.

Ja, das 301 hab ich jetzt einige Jahre, und jeweils drei Gemüsemesser und "Stilettos" (Gemüsemesser mit längerer Klinge)
Ich mag sie nimmer hergeben. Sie liegen traumhaft in der Hand.

VG
Axolis


Gern :) ... Macht spaß ...

Meine 301. Sammlung wird auch immer mehr... Die sind perfekt... Handling, Qualität, top :)

BoG
 
OP
OP
Axolis

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Gern :) ... Macht spaß ...

Meine 301. Sammlung wird auch immer mehr... Die sind perfekt... Handling, Qualität, top :)

BoG

Das einzige Manko der kleinen Messer ist, dass sie sich liebend gerne nach dem Ablegen mit der Schneide nach oben drehen. Die sind schlecht ausbalanciert. Man kann sie auf die Schneide stellen, dann passiert das nicht. Das konnte ich mir aber noch nicht angewöhnen. Ich hab auch schon saftig in so ein kleines Mistvieh reingelangt. Die mit der längeren Klinge machen so einen Unsinn nicht. Daher hab ich zum putzen meistens die bei der Hand.
 

BeefChef

Foodstylist
Das einzige Manko der kleinen Messer ist, dass sie sich liebend gerne nach dem Ablegen mit der Schneide nach oben drehen. Die sind schlecht ausbalanciert. Man kann sie auf die Schneide stellen, dann passiert das nicht. Das konnte ich mir aber noch nicht angewöhnen. Ich hab auch schon saftig in so ein kleines Mistvieh reingelangt. Die mit der längeren Klinge machen so einen Unsinn nicht. Daher hab ich zum putzen meistens die bei der Hand.

Genau, da muss man aufpassen wie hölle!!!!
Das Problem habe ich auch beim office messer....lege es jetzt immer seitlich aufs brett.
Habe zwar auch noch andere chromas, haiku etc. aber die chroma sind der burner !!!

BoG
 

BeefChef

Foodstylist
... Kennste meinen chroma messerblock, der ist sau praktisch....
 

BeefChef

Foodstylist
... Warte mal, ich gucke mal... !!! One moment !!!
 
OP
OP
Axolis

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schick...
Ich hab für 4,99 € eine Geschirrablage fürs Spülbecken in meiner Schublade liegen. Einwandfrei. Keine Schnitte, keine Sorge mit den Klingen.
Immer alles schnell zur Hand.
Ich mach mal ein Bild und zeog es Dir...
 

BeefChef

Foodstylist
Schick...
Ich hab für 4,99 € eine Geschirrablage fürs Spülbecken in meiner Schublade liegen. Einwandfrei. Keine Schnitte, keine Sorge mit den Klingen.
Immer alles schnell zur Hand.
Ich mach mal ein Bild und zeog es Dir...


Ok.. Dann per PN... Schreib mich einfach mal an... ( nicht dass es hier zum chat wird... ) :)
Sonst könnten beschwerden kommen.. Mmmuuuaahh !

BoG
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Na Axel da hast Du ja wieder fein gedopft:thumb1:.
Das etwas anbrennt kann immer mal passieren! Gut das es noch glimpflich ablief.
 

Jaeckel

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne Foto Storry! Danke dafür!
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Klasse Foto-Strecke, hat mir richtig Spaß gemacht dich bim Dopfen zu begleiten :daumenhoch:
 
OP
OP
Axolis

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für Eure netten Kommentare.
Ich habe zur Zeit viel Lust an Schritt-für-Schritt Anleitungen.
 
OP
OP
Axolis

Axolis

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das nächste Stück wollte ich heute machen, hat sich aber alles anders ergeben.
Wenn Du beim Pläne machen mal ganz kurz mucksmäuschenstill bist, kannst Du hören, wie das Schicksal kichert...

Dann eben morgen. Nur auf Zwiebeln und mit Senf eingerieben...
 
Oben Unten