• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fisch mit Tisch

BigAl

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Heute auf dem Speiseplan:
Dorade rose mit Grillkartoffeln

IMG_7266.JPG

Erst mal die Kartoffeln vorbereiten

IMG_7267.JPG

Die beiden Doraden noch im Transportpack

IMG_7268.JPG

Schauen schön frisch aus

IMG_7270.JPG

Entschuppt und gewürzt


Dann erst mal den Anzündekamin eingeheizt und in der Zwischenzeit den neuen IKEA Servierwagen aufgebaut, den mir Göga gestern geschenkt hat.

IMG_7272.JPG

Die Arbeitsplatte hab ich mit Olivenöl eingelassen ...

IMG_7276.JPG

... und auch gleich benutzt

IMG_7278.JPG

Echt praktisch

IMG_7280.JPG

So, die Doraden gesellen sich zu den Kartoffeln

IMG_7282.JPG

Leider ist die Haut etwas am Grillrost hängen geblieben ...

IMG_7284.JPG

... was dem Geschmack keinen Abbruch getan hat

Fisch vom Grill ist einfach lecker und der neue Tisch einfach klasse!
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
bei dem Tellerbild fehlt nur noch ein passendes Kaltgetränk...

Ich nehm auch nen Teller :messer:
 

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Dann erst mal den Anzündekamin eingeheizt und in der Zwischenzeit den neuen IKEA Servierwagen aufgebaut, den mir Göga gestern geschenkt hat.


Die Arbeitsplatte hab ich mit Olivenöl eingelassen ...



Fisch vom Grill ist einfach lecker und der neue Tisch einfach klasse!
Dorade ist einfach ein geiler Fisch.
Schöne Bilder und lecker Essen !!

Hast du den Tisch draussen stehen ? - Weshalb Olivenöl ? Zuviel gekleckert beim Salatmachen ?

Gruss
Michael
 
OP
OP
BigAl

BigAl

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hast du den Tisch draussen stehen ? - Weshalb Olivenöl ? Zuviel gekleckert beim Salatmachen ?

Gruss
Michael
Ja, Tisch bleibt draußen, aber unterm Dach.

Nein, nicht gekleckert. Ich Öle alle rohen Schneidebretter und Arbeitsflächen mit Speiseöl zur Versiegelung. Ich will meine Lebensmittel nicht auf Lack oder anderen Chemikalien schneiden.

In der Zwischenzeit hab ich das Tischgestell mit Antik-Wachs behandelt damit es Wetterfester wird.
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
schöne doraden! :thumb2: und den beistelltisch hab ich auch erst letzten monat aufgebaut. :lol: :prost:
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Leckere Doraden :Thumb1:

Ja ja, der Ikeatisch macht seine Runde. Hab meinen ja auch erst vor ein paar Tagen modifiziert und in Betrieb genommen. Ich verwende allerdings zum schnippeln noch zusätzlich das Schneidbrett von Ikea auf dem Tisch.

Gruß Z
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin BigAl,

Doraden sind was feines :thumb2:

Ich hätte auch so ein Tellerchen genommen :happa:

:prost:
 

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Schöne Doraden, da bekommt man mal wieder richtig Lust auf Fisch.
Gut gemacht.

Sagt mal ne Frage zum Ikea Servierwagen. Der würde bei mir überdacht draussen stehen das ganze Jahr.
Verträgt das Holz das? Oder ist der in 2-3 Jahren nicht mehr zu gebrauchen.

Man könnte ihn ja auch mit Farbe / Lasur streichen, würde aber gerne die Holzmaserung weiterhin sehen. Was nimmt man hier am besten?

Viele Dank für Eure Tips

JBWolle
 
OP
OP
BigAl

BigAl

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Meiner steht auch draußen.

Arbeitsplatte hab ich geölt (Speiseöl) und den Rest mit Antik-Wachs behandelt. Ich nehm am liebsten Öle oder Wachse, die lassen sich leicht nachbehandeln, wenns mal nötig sein sollte.
Der Tisch ist aus Buche. Ist zwar kein ideales "Draußenholz" aber wenn er nicht im Regen steht, dürfte es kein Problem sein.
 

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Man könnte ihn ja auch mit Farbe / Lasur streichen, würde aber gerne die Holzmaserung weiterhin sehen. Was nimmt man hier am besten?

Viele Dank für Eure Tips

JBWolle
Moinsen JBWolle

die Oberfläche unserer Holzschneidebretter ölen wir mit IKEA Skydd:

IKEA | Suchergebnis

das ist Lebensmitteltauglich (steht drauf) und ich schneide ja eh nicht sofort nach dem Einölen, erst am nächsten Tag, dann ist es eingezogen.

Als Lasur kann ich Dir von IKEA Behandla empfehlen:

IKEA | Suchergebnis

die wird, wenn es sich in den letzten Monaten nicht geändert hat, hier hergestellt:

biopin - Naturfarben

Die sind hier bei uns in Jever (wo das leckere Pils herkommt) und die arbeiten Weltweit mit unglaublichem Erfolg, weil gut und Naturbelassen.

Siehe da, Du gehst zum alten Schweden und kannst alles was Du brauchst gleich mitnehmen.

Einfacher geht es nicht, oder?

Hoffe ich konnte weiterhelfen :grin:


Munter

Grillritter
 

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Moin Jungs,
super vielen Dank Ihr habt mir sehr weiter geholfen.

Ist den ein Antik-Wachs besser als eine Lasur?

Habe gerade gesehen beim Schweden gibt es auch Bienenwachsbalsam, das sollte für draussen besser sein als eine Lasur.

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30057467

Das Öl für die Schneidebretter vom Schweden kenne ich, das nutzen wir auch für unser Schwedenschneidebrett in der Küche.

Gruß

JBWolle
 
Zuletzt bearbeitet:

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Sacht ma Jungs noch ne Frage wie würdet Ihre das machen.
Ich werde mir morgen den Servierwagen beim Schweden kaufen und eine Dose Bienenwachsbalsam dazu.

Erst den Wagen zusammen bauen und dann Streichen? Oder besser vorher streichen damit man auch die Verbindungsstelle erwischt?

Gruß

JBWolle
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@jbwolle:

also ich habe meinen Ikeatisch erst zusammengebaut, dann umgebaut, wieder alles auseinander montiert, alles gestrichen und erst dann wieder zusammen gebaut.

Eben um alle Stellen ordentlich behandelt zu haben ;)

GRuß Z
 
OP
OP
BigAl

BigAl

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Wenn der Tisch nicht direkt im Regen steht, sollte ein nachträgliches Streichen reichen.

Meiner sieht inzwischen so aus:
IMG_7305.JPG
 

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
@BigAI : Genau dasselbe Schneidebrett habe ich mir auch gekauft. Könntest Du zur Anregung meiner Ideen mal einen Aufnahme des Brettklappmechanismusses posten? Vielen Dnak.

@Zett : Sieht auch klasse aus, die Stange vorne für die Grillzange etc werde ich mir auch noch zulegen, ist doch auch vom Schweden gelle?

Werde alles mal Auspacken und dann die Bienenwachslasur auftragen, wenn die Dose reicht gibt es 2-3 Anstriche und dann wird der Servierwagen zusammen gebaut.

Vielen Dank an Alle.

Gruß

JBWolle, der heute Pizza vom Stein grillt.
 

jbwolle

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
so die beiden Anstriche habe ich gestern gleich nach einander durch geführt.
Eingentlich soll man 12 Std. warten dazu hatte ich aber keinen Lust, denn ich komme erst nächstes Wochenende wieder zum Streichen. Da gestern so schönes Weiter war, gab es den zweiten Anstrich gleich nach dem ersten.
Das Bienewachsbalsam ist nach ca. 10 Min. schon mal "Handtrocken". Heute Abend sollten alle Teile druchgetrocknet sein.

Gruß

JBWolle
 
Oben Unten