• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage Einfuhr Ondra Smoker

bicmac

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hi,

ich beabsichtige mir dieses Jahr noch einen neuen Smoker zuzulegen.
Nach langer Überlegung wird es wohl ein Ondra werden.
Nun hat mir der freundliche Herr per Mail geschrieben das ich mir die 21% MwStr sparen könnte wenn ich mir den Smoker direkt bei Ihm abhole.
Nun meine Frage. Muss ich den bei der EInfuhr nach Deutschland dann verzollen bzw in Deutschland die 19" Märchensteuer zahlen?
Die sind doch eigentlich EU mitglied. Damit müsste es doch Zollfrei/Mehrwersteuerfrei gehen für den Privatgebrauch oder?
Bin leider ein Steur/Zoll DAU.

bicmac
 

Highländer

.
10+ Jahre im GSV
Hi,

ich beabsichtige mir dieses Jahr noch einen neuen Smoker zuzulegen.
Nach langer Überlegung wird es wohl ein Ondra werden.
Nun hat mir der freundliche Herr per Mail geschrieben das ich mir die 21% MwStr sparen könnte wenn ich mir den Smoker direkt bei Ihm abhole.
Nun meine Frage. Muss ich den bei der EInfuhr nach Deutschland dann verzollen bzw in Deutschland die 19" Märchensteuer zahlen?
Die sind doch eigentlich EU mitglied. Damit müsste es doch Zollfrei/Mehrwersteuerfrei gehen für den Privatgebrauch oder?
Bin leider ein Steur/Zoll DAU.

bicmac
Wenn du den Smoker selbst abholst ohne MwSt. kaufst du quasi schwarz ohne Rechnung und Ansprüche auf die dir zustehende Gewährleistung.
Eine Einfuhr sollte eigentlich problemlos möglich sein, aber in wie weit die Ersparnis die Kosten für die Selbstabholung - also Sprit, Fahrzeugverschleiß und Verlust von Lebenszeit - aufwiegt musst du selbst ausrechnen ...

Gruß, Hermann
 

freerider13

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Servus!

Also streng genommen musst du dir die Steuer an der Grenze erstatten lassen und direkt beim deutschen Zoll 19% bezahlen. Ein Zoll sollte nicht anfallen, da EU Binnenmarkt. Dann sparst du 2%, da lohnt die Fahrt nicht. Ob zudem die Erstattung im EU Binnenmarkt überhaupt noch möglich ist weiß ich nicht.

Der Verkäufer kann dir die Mehrwertsteuer rein rechtlich auf jeden Fall nicht erlassen. Der kann dir den Smoker nur ohne Rechnung verkaufen, also schwarz. Sprich: Keine Garantie oder Gewährleistung, Steuerhinterziehung und Strafe falls sie dich an der Grenze kontrollieren.

Musst letztlich du wissen ob du das machst, mir persönlich wären Aufwand und Risiko zu hoch.

Schöne Grüße,
Jan
 
OP
OP
bicmac

bicmac

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
okay, schwarz kaufen kommt für mich nicht in frage. Da lasse ich mir den lieber liefern und habe dann alle Sicherheiten.
Danke für die ANtworten......

:prost:
bicmac
 

WILD HOGS

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
....btw , irgendjemand will doch seinen Ondra für 1551 € abgeben , finde den Thread grad nicht !

Vielleicht wäre das was , sind sogar Roste von Doedi dabei und du hättest keine Wartezeit !


Stefan
 

hd.cowboy

Master of the Fat Lady
5+ Jahre im GSV
Servus bicmac,

mal unter uns Fachleuten; das ist keine Einfuhr, weil der Smoker nicht aus einem Drittland importiert wird. Hier handelt es sich um eine innergemeinschaftliche Lieferung aus einem anderen EU-Mitgliedstaat. Und da du als Privatperson nicht Vorsteuerabzugsberechtigt bist, kann dir SANTRA den Smoker auch nicht ohne Mehrwertsteuer verkaufen.

Aber mit dem Teil bist du immer noch super dran, was den Preis betrifft. MeinerEiner hat einen 20er MaxiLong und diesen Kauf hab ich noch nicht bereut.

Gruss.
 
OP
OP
bicmac

bicmac

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich habe mir heute einen customised Ondra Long Uni special ganz officiell bestellt incl Lieferung.
Damit bin ich auf der sicheren Seite und bekomme das Teil geliefert und habe keinen Stress.
25" / 6mm und auf 1350mm verlängerte Garkammer müssen ja auch erstmal transportiert/bewegt werden. Da hätte ich nen Hänger benötigt + Leute zum auf/Abladen. Wenn dann noch was passiert beim EIgentransport habe ich das Problem. So hat es die Spedition.
Ich denke das ist sauberer so und vorallem legal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten