• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage nach warmhltekammer...

Fregel

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo Kollegen,
hat jemand erfahrungen mit dem Aufsatz für die Kamine am Joe´s Smokern ?
 

Anhänge

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich hab zwar nen normalen Chuckwagon (d.h. mit fest angeschweißter Räucherkammer), aber was genau willst du denn zu dem Teil wissen, ausser dass es erhältlich ist, Geld kostet, aus Metall gefertigt ist, man damit Speisen warmhalten kann oder es auch zum Räuchern verwenden kann?
 
OP
OP
Fregel

Fregel

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
also dann so: Taucht das was ???
der Rest ist mir bekannt.
da brauch ich als mitglied in so einem forum nicht im smoker fred nachfragen.
Erfahrungen, Meinungen, Austausch....

Wie hält das ding ( Anschrauben)
Hält das ? (Geschraubte)

usw......
 

Teufelsgriller

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen ich habe so ein Teil an meinem Longhorn und gebe es nicht mehr her.
So wie das Teil befestigt ist ( Schrauben )? ist nur gut bis es angeschweist ist.
Wenn man keine Möglichkeit zum anschweisen hat nicht kaufen !! den es wackelt und man hat angst das es sich Dreht.
Wenn man es anschweißen kann ist es genial ich mach da immer meinen Weißkohl fertig zum warmhalten ist es auch Super.Räuchern kann man auch,aber ich hab es noch nicht ausprobiert.
Zum Material 3mm ist noch OK

Mit freundlichem Smoker Gruß
Teufelsgriller der wie der Teufel grillt :sonne:

PS auf meinem Bild kann man ihn erkennen
 

freerider13

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Servus!

Hab den auch an meinem Joe und bin zufrieden.
Im Vergleich zu nem "echten" Turm ist halt der Durchmesser von der GK in den Aufsatz geringer, deshalb bleibt er wohl kühler als ein "echter" Turm. Habe aber keinen direkten Vergleich.
Von der Befestigung her Teile ich die Meinung vom Teufelsgriller absolut NICHT. (Bub, kauf dir mal an gscheiten Ratschenkasten!:hammer::-D), meiner ist seit zwei Jahren geschraubt dran und hält Bombe. Plug and play Lösung halt. Verdrehen ist technisch micht möglich, außer die Schraube Bricht.
Nachteil: Dadurch dass es Kühler ist hast du oft Kondenswasserbildung im Aufsatz - und der Tropft dann auch mal aus der Türe aufn Boden und geht nicht in den Eimer. Ich arbeite viel mit Wasserschale in der GK, da ist dann ne Unterlage Pflicht.

Alles in allem: eine gute Ergänzung für den "normalen" Smoker die ich nicht mehr missen möchte. Bei einem Neukauf würd ich aber zum Chuckwagon greifen.

Schöne Grüße,
Jan
 
OP
OP
Fregel

Fregel

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
danke für die Antworten.
sind sehr Aussagefähig von Leuten die das Teil schon Benützen.
Das mit dem Schrauben muss eigentlich halten. Schweissen könnte ich zwar aber ich möchte auch mal woanders hin mit dem Teil.
Das mit dem Runtertropfen ist kein Thema da ich auf der Grünen Wiesse sthe.

Danke euch
 

Smokerinos

Militanter Veganer
Hallo zusammen. Könnte mir einer von euch die Maße vom Anschlussrohr nennen? Ich würde mir auch gerne einen kaufen, weiß aber nicht ob es an meinen mypatio passt. Auch diverse Shops konnten mir da nicht weiter helfen.

Ich wäre wirklich sehr dankbar : )

Lg David
 
Oben Unten