• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zu 3-2-1 Ribs...

Schibunker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallöchen Leudde..

Will morgen ne runde 3-2-1 Ribs machen... Hatte sie gestern einen Tag in Apfelsaft.. danach ne Nacht mit MD im Kühli... und morgen sollen sie in die china Büchse

Wie genau werden die 3-2-1 Teile gemacht? Bei wieviel Grad etc??

3 Stunden bei 120° im Smoker)
Dann 2 Stunden in Jehova im Smoker?
dann noch ne Stunde aufn Rost??

Gibts irgendwo ne GENAUE Anleitung? Ich meine mal gelesen zu haben, das sie in den 2 Stunden in einer Flüssigkeit liegen sollen.. damit die schön Off the bone werden.... was für ne "Sosse" muss es genau sein?? Ne Mopsauce hab ich auch schon gerichtet....

Hoffe ihr könnt mir paar Tips geben...

Gruss
Sebastian
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gibts irgendwo ne GENAUE Anleitung? Ich glaube nicht, aber da kann man an sich nicht viel falsch machen.
Ich meine mal gelesen zu haben, das sie in den 2 Stunden in einer Flüssigkeit liegen sollen.. damit die schön Off the bone werden.... was für ne "Sosse" muss es genau sein??
Ich tue immer 1-2 Schnapsgläser Bier oder Apfelsaft mit in die Päckchen, aber da kann man im Prinzip alles nehmen.

Während der Jehovaphase kann die Temperatur ruhig etwas höher sein. So 140°C rum.

Ansonsten stimmt die von dir beschriebene Vorgehensweise schon.
Das wird! :thumb2:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Mir sind einzelne Päckchen zuviel Arbeit, ich packe sie in eine Auflauffom, unten Rost drin damit die Ribs nicht in der Flüssigkeit (Apfelsaft/Cidre) liegen - Dünnwalzblech drüber ab in den Smoker bei 140 Grad

Ich beginne direkt am Anfang Cola und Orangensaft zu reduzieren um die Reduzierung mit der Würzmischung der Ribs abzuschmecken und in Phase 3 damit zu glasieren
 
Oben Unten