1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Franky's mediterraner Garten

Dieses Thema im Forum "Garten" wurde erstellt von AQ-freund, 14. September 2018 um 15:23 Uhr.

  1. AQ-freund

    AQ-freund Militanter Veganer

    Ich komme aus dem schönen Badner Land aus der nördlichsten und ältesten Weinbaugemeinde im Markgräfler Land, ca. 8 km südlich von Freiburg. Ich bin zwar Beamter (53 Jahre alt), hab mir aber über die Jahrzehnte einiges an handwerklichem Geschick erworben.
    Ich liebe die mediterrane Welt und habe mir meinen Garten entsprechend angelegt (mediterrane Terrassenplatten, Steinmäuerchen, großer Bananenstaudenhorst mit ca. 4-5 Metern Höhe, ein ca. 300 Jahre alter Olivenbaum, eine mittlerweile ca. 4,5m hohe Hanfpalme (seit dem Jahr 2000 ausgepflanzt), Zitronen-, Orangen- und Mandarinenbäume). Hier ein paar Bilder aus meinem Garten.

    2018-06-28 09-58-15-277.jpg



    2018-06-28 09-58-22-553.jpg



    2018-06-28 09-58-45-195.jpg



    2018-06-28 09-58-48-070.jpg



    2018-06-28 09-59-01-863.jpg



    2018-06-28 09-59-09-393.jpg



    2018-06-28 09-59-16-692.jpg



    2018-06-28 09-59-59-255.jpg



    2018-06-28 10-00-04-571.jpg



    2018-06-28 10-00-18-853.jpg



    2018-06-28 10-01-06-030.jpg



    2018-06-28 10-01-36-183.jpg



    2018-06-28 10-01-56-004.jpg



    IMG_20151030_165701.jpg



    IMG_20180629_160255.jpg

     
    Peter, Blasser, fastrentner und 7 anderen gefällt das.
  2. sgddd10

    sgddd10 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schön gefällt mir,aber auch ganz schön Arbeit.Sind das Kochbananen?
     
  3. OP
    AQ-freund

    AQ-freund Militanter Veganer

    Nein, japanische Faserbananen Musa basjoo.

    Die meiste Arbeit ist das Ein- und Ausräumen im Herbst/Frühjahr. Das dauert immer jeweils einen ganzen Samstag:
    alle Kübelpflanzen in die Garage, darunter 4 Kübel mit ca. 400kg und das Einhausen der Bananen (Abschneiden auf Höhe von 1,10m, umbauen mit 4 Holzwänden (OSB-Platten 2,8m x 2,8m), die innen mit 6 cm Styrodurplatten verkleidet sind) Deckel 5-teilig, auch aus OSB-Platten mit Styrodur und 500Watt Heizer rein sowie
    Winterschutzhauben zweifach (Größe 2,5m Durchmesser, 3 m hoch) mit 70g/qm über den Olivenbaum.
     
    Drömlinger und Schalke gefällt das.
  4. sgddd10

    sgddd10 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Arbeit ohne Ende...…………… aber schön. :thumb2: Wie schmecken die Bananen?
     
  5. Blasser

    Blasser Fleischtycoon

    ...der alte Olivenbaum ist geil...:thumb2:
     
  6. bbq4you

    bbq4you Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Deine Region ist von der Sonne verwöhnt,
    was man diesem schönen Garten ansieht.

    Gefällt mir.
    .

    .
     
  7. marcu

    marcu Plaudertasche

    Ein Traum, eine Idylle! Aber diesen Sommer habt Ihr auch ohne Ende gießen dürfen - oder? (Wir kennen das)
    Pflanzen zum Überwintern um-bauen wäre uns dann zu viel: sind wir noch einiges älter als Du.
    Den pinkfarbenen Oleander haben wir auch, dieses Jahr war ein Oleanderjahr vom Feinsten - findet Ihr nicht?! Meine haben alle herrlich geduftet, das zog abends bis ins Wohnzimmer hinein. herz.gif

     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden