• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Freitag Fischtag

EmmJott

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Ich hatte mir schon seit einiger Zeit ein Steckerl:fisch:-Setup überlegt.
Heute habe ich mich spontan entschlossen, einen Testlauf durchzuführen.

Somit erhält auch der Weber-Warmhalterost endlich seine Daseins-Berechtigung.

Brennstoff war eine Portion Gebraucht-Brekkies von der letzten Vergrillung. Zusätzlich habe ich noch etwas Holzkohle daruntergemischt.

Die Makrele habe ich mit etwas Schuhbeck-Fischgewürz behandelt. Anschließend durfte sie noch etwa eine Stunde Luft holen.



Start...

DSC01635.JPG


Bepinselt wurde sie regelmäßig mit einer Mischung aus zerlassener Butter/Speiseöl/Fischgewürz.
Gedreht wurde alle 2-3 Minuten um 90°.

...nach 5 Minuten...

DSC01636.JPG



...nach 10 Minuten...

DSC01637.JPG



...nach 20 Minuten...

DSC01638.JPG



...nach 30 Minuten... (Mist unscharf)

DSC01639.JPG



...nach 35 Minuten (ich habe ihr zur Sicherheit ein paar Minuten mehr gegeben)...

DSC01640.JPG



...runter damit...

DSC01641.JPG



...Du kriegst nix davon...

DSC01643.JPG



Tellerbild...

DSC01644.JPG



Lecker wars mit Luft nach oben.
Nächstes Mal, wenns nicht so ein Schnellschuss ist, kriegt das Gewürz mehr Zeit zum Einwirken.

Das Setup mit dem Warmhalterost funktioniert und sollte auch für größere Aufgaben (4 oder 5 Fische) geeignet sein.
 

Anhänge

  • DSC01635.JPG
    DSC01635.JPG
    159 KB · Aufrufe: 364
  • DSC01636.JPG
    DSC01636.JPG
    155,6 KB · Aufrufe: 360
  • DSC01637.JPG
    DSC01637.JPG
    155,8 KB · Aufrufe: 355
  • DSC01638.JPG
    DSC01638.JPG
    148,5 KB · Aufrufe: 352
  • DSC01639.JPG
    DSC01639.JPG
    191,7 KB · Aufrufe: 359
  • DSC01640.JPG
    DSC01640.JPG
    166,1 KB · Aufrufe: 363
  • DSC01641.JPG
    DSC01641.JPG
    145,5 KB · Aufrufe: 360
  • DSC01643.JPG
    DSC01643.JPG
    81,8 KB · Aufrufe: 363
  • DSC01644.JPG
    DSC01644.JPG
    103,8 KB · Aufrufe: 359

wolle71

Metzger
5+ Jahre im GSV
Mir gefällts! Hab ich auch noch auf der Liste. Muss aber nochmal gaaaanz genau beobachten, wie die Viecher aufgespiest werden. Durchs Maul ist schon klar aber dann? Man will den kleinen Kerl ja auch nicht zerfledern.

Wie weit hast du den Stock im Fisch? Er scheint ja nicht durchgesteckt zu sein. Hast du den Stock auch einmal um die Gräte rum oder nur nah an der Gräte parallel rein?
 
OP
OP
EmmJott

EmmJott

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Mir gefällts! Hab ich auch noch auf der Liste. Muss aber nochmal gaaaanz genau beobachten, wie die Viecher aufgespiest werden. Durchs Maul ist schon klar aber dann? Man will den kleinen Kerl ja auch nicht zerfledern.

Wie weit hast du den Stock im Fisch? Er scheint ja nicht durchgesteckt zu sein. Hast du den Stock auch einmal um die Gräte rum oder nur nah an der Gräte parallel rein?


Das Steckerl ging ungefähr in der Mitte der Bauchhöhle ins Fleisch neben der Wirbelsäule. Das hat sich so ergeben, und hat auch gehalten.
Ich hatte dann auch richtig Probleme, den Spieß wieder rauszuziehen.

Durchgesteckt habe ich ihn soweit, bis ich ihn deutlich unter der Haut (der Makrele !) gespürt haben..
 
Oben Unten