• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Funkthermometer von NETTO

Rostocker_Jung

Fleischesser
bei meinem Bummel durch den Netto im Ort bin ich vorhin über dieses Funkthermometer gestossen und da der Preis ähnlich dem vom Schweden war (9€) habe ich es mal mitgenommen. Da ich ja demnächst viel versmoken werde, werde ich es mal testen und dann mehr berichten. Oder hat es schon jemand getestet?

IMG_0263.JPG
 

Anhänge

datec

Landesgrillminister
ich hatte selbiges mal von Landman, hat nicht viel getaucht.

Mir fehlte eine indivudell einstellbare Temeratur. es waren nur (ich meine acht) Fleischsorten mit voreingestellten fünf Garstufen.
Aber das schlechteste war das Kabel am Temperaturfühler. Ist zum Glück nach wenigen Wochen kaputt gegangen....
 

deAlex

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
9 Doppelmark???
Das taugt nix :lach:
Nee, Spässle gmacht.
Ich hoffe nur dass Du nicht in meinem Ort gestöbert hast und ich noch das ein oder andere Gerät ergattern kann ;)
Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen.
 

obstfreund

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin,

ich habe ein baugleiches vor Jahren bei Norma gekauft.
Um es kurz zu machen: es ist eher ein Schätzeisen.

Im Gegensatz zu meinem kalibrierten ODC zeigt es oft 20-25 Grad mehr an. Liegt vielleicht an meinem Thermometer. Versuche es einfach mal bei kochendem Wasser. Wenn es dann 120Grad anzeigt, ist was faul.

Gruß Christian
 

deAlex

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Macht man denn nicht bei jedem Thermometer erstmal den Dampftest?
 
OP
OP
Rostocker_Jung

Rostocker_Jung

Fleischesser
ich hatte selbiges mal von Landman, hat nicht viel getaucht.

Mir fehlte eine indivudell einstellbare Temeratur. es waren nur (ich meine acht) Fleischsorten mit voreingestellten fünf Garstufen.
Aber das schlechteste war das Kabel am Temperaturfühler. Ist zum Glück nach wenigen Wochen kaputt gegangen....
Dann hattest du ein anderes, denn bei dem kann man auch eine individuelle Temperatur einstellen.
 

obstfreund

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@deAlex : machst du das?

Ich gebe meine Thermometer einem Freund, der die Teile im Labor testet und ein Protokoll darüber erstellt. Habe ich aber nur bei den teureren Thermometern - sprich Maverick und ODC - machen lassen.
Die beiden sind absolut top und liefern 1a Messwerte.
 

deAlex

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
@obstfreund, jap genauso tu ich.
A hab ich keine Freunde und B reicht das Ergebnis für meine Zwecke :rotfll:

@Rostocker_Jung, vielen Dank für das Angebot, aber wenns das im südlichsten Hessen net gibt, dann will ichs net :D
 

hanzdooom

Militanter Veganer
das selbe thermometer habe ich mir gestern beim bettenlager gekauft. andere verpackung aber ansonsten identisch... habe aber 15 euroletten bezahlt... aber noch nicht auprobiert!
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Ich sags mal so: Ich bin zu arm, um mir so etwas zu leisten.

Lieber den ordentlicher Fachhändler vor Ort oder auch im D-EU -Internet.
Und ein Maverick ET-Fühler hält bis zu 380° C aus,
und laut Bedienungsanleitung Sender und Empfänger 100m Reichweite.


Und meine häuslichen Testreihen mit Anzeigevergleich:
Kühlschrank: (~ 2-7 °C) Wetterthermometer und Grillfühler;
Körper, also ich ;) : (~ 37 °C) Fieberthermometer und Grillfühler in Mundbacken oder Achseln;
und mit WasserDampf (~ 100 °C) zeigen diese Genauigkeit der Temperaturmessung.

Zettel und Stift, etwas denken und Rechnen.
Und wenn dann das noch mit Lasertemperaturmesser
und einem anderen Temperaturgerät abgeglichen wird,
könnte man etwas vermuten. ;)

Hihi, solange der KT-Fühler die Mitte des Grillgutes trifft,
könnte ich fast wirklich die KT messen.
Sag ich mal so vermessen.


Und im Übrigen entscheidet das Mundgefühl, der Geschmack und der Hunger.

Gruß
Peter
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Vor über 7 Jahren, habe ich ein baugleiches (Rosenstein & Söhne) bei Pearl erworben, das funktioniert noch wie am ersten Tag.
Da es aber nur einen Fühler hat, ich gestern, zum ersten Mal, aber eigentlich zwei gebraucht hätte, werde ich mir die Tage ein Maverick ET 733 zulegen. :-)
 
OP
OP
Rostocker_Jung

Rostocker_Jung

Fleischesser
Ich werde es wohl für meinen DO benutzen, so das ein Fühler reichen sollte ;-) Und ein Maverick steht, wie auch viiiiiiele andere schöne Sachen zum grillen/smoken auf meinem Geburtstagswunsch Zettel. Also werde ich einfach noch bis zum 19. warten und mich überraschen lassen ;-)
 
OP
OP
Rostocker_Jung

Rostocker_Jung

Fleischesser
es sieht Deinem zum verwechseln ähnlich, vielleicht haben sie ja an der Software etwas geändert.

Anhang anzeigen 1014590

OK, 9€ ist kein Beinbruch, aber wenn es nichts taugt ist selbst das zu viel.
stimmt, das sieht ja wirklich wie der Zwillingsbruder aus :D:D

Hier steht das man es manuell einstellen kann ;-)
 

datec

Landesgrillminister
stimmt, das sieht ja wirklich wie der Zwillingsbruder aus :D:D

Hier steht das man es manuell einstellen kann ;-)
OK, wenn es denn dort nachgebessert wurde, ist vielleicht mehr dran gemacht worden. Dann will ich nichts gesagt haben.

Viel Glück damit.
 
Oben Unten