• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gans vom Gas

Telchar of Nogrod

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

passend zur Jahreszeit habe ich am Wochenende die erste Gans zubereitet. Zum ersten Mal im Grill statt im Backofen.

Am Freitag wurde die Gillbachtal-Gans mit ca. 4,5kg vom Kaufen Sie Gillbachtal Gans - Im Ganzen (ca. 4,5 kg) - frisch im Karton - OTTO-GOURMET - www.otto-gourmet.de geliefert und am Samstag hing sie schon am Spieß :-)

Nachdem ich das überschüssige Fett herausgeschnitten habe, habe ich erst mal alles bereit gelegt, was so hinein soll in das Federvieh: Thymian, Beifuss, Boskopp, Knoblauch (schon drinne) und Chilis:
P1020294.JPG



Dann habe ich die Gans zugenäht und aufgespiesst. In die Fettauffangschale habe ich das überschüssige Fett, Hals und Herz getan:
P1020296.JPG



...dann mit Öl bepinselt:
P1020297.JPG



... so hält die Gewürzmischung aus Salz, Pfeffer, Paprika, Selleriesalz, etc. besser:
P1020298.JPG



...ganz schön langweilig: bei ca. 130 Grad 5 Stunden warten... daher gab es eine kleine Brotzeit zwischendurch. Auch hier hat mir mein BBQ-Messer grossen Spaß gemacht:
P1020299.JPG



...dazu schnell die Gänseleber zubereitet:
P1020295.JPG



... Salz, Pfeffer, Mehl und ab in das Pfännchen:
P1020300.JPG



... und wieder raus...
P1020301.JPG



Fast vergessen: es geht hier ja eigentlich um die Gans - hier etwa bei Halbzeit. Danach habe ich dann auch die Temperatur etwas erhöht auf 180 Grad:
P1020303.JPG



... endlich fertig:
P1020304.JPG


Meine nächste Gillbachtal Gans (wird im Dezember geliefert) mache ich *fast*
genauso. Ich werde die vollen 5 Stunden die 130 Grad einhalten und dann bei offenem Deckel und zusätzlich eingeschalteten, regulären Brennern (also nicht nur dem rückwärtigen Brenner) die Bräunung vornehmen. So kann ich den Bräunungsgrad besser kontrollieren. Außerdem werde ich ihr die Schenkel von vorneherein etwas zusammenbinden, weil sie diese im Grill-Verlauf nämlich recht unartig gespreizt hat.

Auf jeden Fall war es ein tolles Geschmackserlebnis; herrlich saftiges Fleisch; ordentlich Schmalzausbeute und am Sonntag gab es reichlich übriges Gänsefleisch in Sahnesauce und dazu Nudeln.

Freue mich schon auf die Nächste :grün:

Gruß,
Thomas
 

Anhänge

  • P1020294.JPG
    P1020294.JPG
    225,2 KB · Aufrufe: 1.032
  • P1020295.JPG
    P1020295.JPG
    138,3 KB · Aufrufe: 770
  • P1020296.JPG
    P1020296.JPG
    156,3 KB · Aufrufe: 847
  • P1020297.JPG
    P1020297.JPG
    154,5 KB · Aufrufe: 803
  • P1020298.JPG
    P1020298.JPG
    164,1 KB · Aufrufe: 805
  • P1020299.JPG
    P1020299.JPG
    152,8 KB · Aufrufe: 819
  • P1020300.JPG
    P1020300.JPG
    153,5 KB · Aufrufe: 781
  • P1020301.JPG
    P1020301.JPG
    142,7 KB · Aufrufe: 818
  • P1020303.JPG
    P1020303.JPG
    226,8 KB · Aufrufe: 752
  • P1020304.JPG
    P1020304.JPG
    235,4 KB · Aufrufe: 794

Kandalf

Fahnentreiber
Servus


Schaut oberlecker aus.

Werde auch eine zu Weihnachten machen.


LG.Martin
 

Luxorat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Habe letzte Woche mal ein Gillbachtal Gans bei Freunden probieren, war ein bißchen enttäuscht.

Konnte keinen Unterschied zu einer Gans vom Bauern feststellen.
 
OP
OP
Telchar of Nogrod

Telchar of Nogrod

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Na das ist doch umso besser, Luxorat, dann kannst Du einfach direkt beim Bauern kaufen :happa:

Ich habe mal direkt beim (Bio-)Bauern gekauft und war meinerseits enttäuscht. Sah zwar dolle aus komplett mit Füßen und Namensschildchen und so ;) aber das Fleisch war einfach nicht richtig zart. Vielleicht Pech gehabt...

*irgendeine* Gans im Supermakrt/Metro mag ich nicht kaufen und im Internet bestellen finde ich einfach praktisch. Das war jetzt nicht die erste Gans von dort und ich war mit jeder Einzelnen sehr zufrieden.

Gruß,
Thomas
 

Luxorat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Glaub ich Dir.

Bestelle auch gerne mal bei Otto und war bisher immer sehr zufrieden.

Die war ja auch alles andere als schlecht.

:prost:
 
Oben Unten