• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gas Grill bei Aldi Süd ab dem 4.4.2013

Lanzarolo

Kreativer Hackpresser
5+ Jahre im GSV
Aluminierte Brenner ?!?
Klingt wertig :hammer:
Ne im Ernst: is nix

:anstoßen:
Gruß
Tom
 

BBQubi

BBQ Rock‘n Roller
5+ Jahre im GSV
Nicht mehr oder Minder einem Pantera.
Das Tuch deckt lediglich die Flasche im Trolly ab.

Für 120€ bekommst noch keinen Landmann mit Wagen.
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Warte auf eine Rabattaktion dann bekommste den günstiger!!

:rotfll::rotfll::rotfll:

Gruß
Pizzaschneider
 

Funky

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hmmm,

um ALDI Neonfleisch warm zu machen wird der wohl ausreichen. Aber wer ordentlich grillen will guckt sich woanders um.

Gruß Funky
 

Grillrippchen

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich würde den nicht kaufen. Dann lieber sparen und was auf die 129.- drauflegen und richtig Spass haben. Zum Q200 fehlen da noch 200.- und ein Unterwagen.
Da haben doch momentan der Praktiker und Bahr Rabattwochen, unzählige Freds finden sich hier. Oder man sammelt OBI Treuepunkte und kann dann je nach Punkten 7-20% bekommen. Das wären dann 264.- für den Q200..
 

Ofenhexe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
ich lehne mich jetzt vielleicht etwas aus dem Fenster...
aber für den Preis, ist mein "Günstig-Gasi" besser vom Material und den Möglichkeiten.
 

mtg

Militanter Veganer
Moin Männers!

Ich habe mich zwar noch nicht vorgestellt, melde mich aber mal frech zu Wort.

Das Aldi-Teil habe ich mir vor zwei Jahren gekauft. Der Zusammenbau ist eine Riesenfummelei gegen die Ikea eine Wohltat ist. Im ersten Jahr hat der Grill das gemacht was er sollte: Würstchen warm und den ein oder anderen Burger gegrillt. Das Highlight ist der Rost. Der ist aus schön schwerem Guss, weshalb man anständige Brandings hinbekommt. Für anspruchsvolle Grillerei ist das Gerät aber nichts. Und im zweiten Jahr hat es schon nicht mehr wirklich Spaß gemacht, da der Winter im Freien ihm nicht gut getan hat. Nach dem zweiten Sommer ist er definitiv durch!

Ich persönlich bin jetzt auf der Suche nach einem Nachfolger. Da der Hausbau gerade abgeschlossen ist, ist die Kasse leer und ich schwanke zwischen dem Florida und dem Tepro Washington (wobei ich noch nicht verstanden habe, warum der Washington so wenig erwähnt wird).

Den Aldi-Grill kann man sich auf jeden Fall kaufen, wenn man nur einen Sommer überbrücken will bevor man z.B. umzieht oder weil die Regierung gerade einen strikten Investitionsstopp verhängt hat. :domina: Sobald die Ambitionen aber über Bratwurst und Nackensteak hinausgehen: FINGER WEG!

Grüße,
MTG
 

Baron X

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
:lachen:
Tu Dir das nicht an. DER HAT JA NICHTMAL AROMABARS :hammer:
 
OP
OP
bastiane

bastiane

Vegetarier
Für mich persönlich ist die Entscheidung schon vor dem Aldi Angebot, gefallen.
Es hätte ja sein können das er zumindest zum hin- und wieder grillen taugt. Aber wenn ich lese das er nicht gut über den Winter kommt. ....
Ist ja nicht alles schlecht was von Aldi kommt, hätte ja sein können :essen:
 

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ja nee, is klar, warum fragst du dann, wenn du dich schon vorher entschieden hast. :hammer:
 
Oben Unten