• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

gasgrill die 1000ste :) gesucht wird bis max. 1000€

djshooter

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
hi. vorweg ich hatte nen imperial von 2008 den ich aber abgegeben habe weil ich noch gutes geld für bekommen habe und der eigentlich zu groß war mit den 2 kammern.

ich grille in der regel für 4-8 personen mehrmals monatlich, 2-3x im jahr für bis zu 20.

ausgeben kann ich max. roundabout 1000€. ich dachte mir jetzt im winter lässt sich evtl das ein oder andere schnapperle machen.

ich wohne in 58453 witten, würde mit anhänger max 200km umkreis fahren.

gebraucht kommt in frage, bei möglichkeit favorisiere ich aber neu

was benötige ich? möglichst 4 brenner mit guter hitzeverteilung, ein ewiges hin und herschieben vom gargut fänd ich eher nervig. rotisserie wäre super, backburner nice to have, sizzle benötige ich nicht zwingend da ich nen beefer nachbau besitze, auf der sizzle würd vermutlich eher die pfanne platz nehmen zb.

gibts da was von broil king, napoleon, weber, rösle videro, char broil 2018er? oder dergleichen (Zunda Hori Justus Lancaster Kingstone)? ich hatte mal nen santos melbourne als einstieg, dann günstig den imperial erstanden, aufgebaut und dann jetzt veräussert.
 
OP
OP
djshooter

djshooter

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hmm es ist we . Es sind Ideen da. Ich hätte gerne eure Meinungen bzw Tipps gehört. Welche Modelle ihr nutzt die auch ins Budget passen.

Im Auge habe ich Grad den Video g4-s von Rösle. Den Weber e410 Genesis II aber aus Budget Gründen nicht den LX. Evtl den broilking 490 Baron . Napoleon finde ich grundsätzlich gut aber da gefallle mir die Roste nicht so gut. Am Weber finde ich die grillflache und das gbs system toll. Aber gibt's für den auch ne rotisserie??
 

the68comeback

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
der rösle videro g4-s wäre auch meiner geworden wenn die 50% obi aktion nicht dazwischen gekommen wäre! ;)
 

Ex600

Militanter Veganer
Ich stand bis vor einer Woche vor der gleichen Entscheidung und habe mich für den Weber Spirit E 330 Premium (Listenpreis 999,- €) entschieden.
Aufbau, Inbetriebnahme und Erstvergrillung veriefen zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Geschwankt habe ich - nach längerem Herumlesen - am Ende zwischen dem genannten und dem Napoleon Rogue 3.
Ausschlaggebend war letztlich die Verfügbarkeit beim lokalen Händler. Darauf lege ich, wenn möglich, nicht unerheblichen Wert und wenn ich das unentgeltlich heuausgehandelte Zubehör berücksichtige, konnte ich das Sportgerät mit 15% Nachlasß in den Wagen hieven.
Ich bin allerdings kein erfahrener Gasgrill Experte und deshalb ist mein Tip keiner eines lang geschulten Fachmannes. Es ist mein "Einsteiger". Bisher habe ich mit Holzkohle erhitzt.
Das problemlose und sehr fixe Handling hat mich allerdings jetzt schon überzeugt. Selbst bei den aktuellen Außentemperaturen von kaum 0 Grad erreicht der Spirit 300 Grad (Deckelthermometer) in ca. 20 Minuten.

Gruß ex600
 
OP
OP
djshooter

djshooter

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hab jetzt Mal den elfuego bzw HORI bestellt. Bei 215€. Und wenn der doch nix ist wird der ohne Verlust weiter veräußert. Also ich lese weiter fleissig mit.

Gerne mehr tips. Ideen usw..
 
OP
OP
djshooter

djshooter

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hori wurde storniert.....

Ich bin beim bk Baron 490 hängen geblieben. Mit Haube Zange und griddle für 1100 mit Lieferung.

Beim boardshop. Statt 1299 + Zubehör 160€ca

Also gut 350 gespart zum einzelkauf. Gab zwar kein gsv Rabatt aber denke das passt trotzdem
 

dika

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Glückwunsch zum Kauf und immer dran denken :bilder:
 
OP
OP
djshooter

djshooter

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Meiner kommt morgen per spedition. Kann mir jmd was zum Aufbau sagen? Sind das viele Teile? Und was benötige ich als Werkzeug dringend?
 
Oben Unten