• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill zu verkaufen!!

Coppertop

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Kollegen!!

Hab hier so kurz vor der Weihnachtszeit ein tolles "Schmankerl" für euch!!

Es hat sich folgendermaßen zugetragen: Die Oma meiner Freundin hat mich darum gebeten einen Gasgrill zu verkaufen welchen Ihr Mann vor 20 Jahren erstanden hat. O-Ton: "Weil zum wegschmeißn is a z'schad" :blinky:

Ich hörte nur: Gasgrill, 20 Jahre alt, wegschmeißen...

Aber sie wollte uns das Teil doch mal zeigen. Da stand es nun, versteckt unter einer Decke, im Eck der anfangs schlecht beleuchteten Garage... Die Decke wurde geliftet und... :wow:

Bild1.jpg


Zum Vorschein kam ein Polzer Gastro"bräter" aus Edelstahl (4301)!!!!

Grillfläche ca. 50 x 60, mit drei seperat einstellbaren Brennern, Tropfschutz, neuem Rost (hat der Großvater kurz vor seinem Tod anscheinend noch erneuern lassen), herausziehbare Tropfwanne und Untergestell!!

Ihr fragt euch sicherlich wieso ich denn das Gerät nicht behalten möchte... nun, erstens habe ich kaum die Gelegenheit eine große Menge an Gästen zu begrillen (und genau dafür ist das Sportgerät denke ich mal gebaut worden), zweitens ist der Verkaufserlös bereits von der Großmutter vorherbestimmt worden also schließt sich ein "Behalten" quasi aus. Das Geld soll an den Enkel der Oma gehen und sein Studium mitfinanzieren...

Warum schreibe ich das hier rein? Weil ich haargenau weiß dass wir alle hier Freaks sind was das genüßliche garen von Fleisch angeht und wenn jemand auch im Winter eine Nachfrage nach Grillgeräten hat, dann befindet sich dieser ja wohl hier im göttlichen GSV!! :v:

Ich habe mich mal mit dem Inhaber des bis heute noch existierenden Gastrospezialisten "Polzer" kurzgeschlossen und diesen ein bisschen über das Gerät ausgefragt, schließlich kann man nicht erwarten dass man nach 20 Jahren noch Daten im Internet zu diesem Typ findet:

Baujahr: 1992

"Von der Qualität her wäre Ihr Bräter eher mit unserer heutigen Exclusiv Reihe zu vergleichen. Polzer Gastro - Mobile Handwaschbecken und Terrassenstrahler fr den Gastronomiebedarf mit Untergestell würde der Neupreis dann bei 430€ liegen."

Damaliger Neupreis: 700DM

Bild2.jpg


Bild3.jpg


Bild4.jpg


Bild5.jpg


Bild6.jpg


Bild1.jpg


Also ich geb hier mal eine VB an: 200€
Das Gerät wurde so sehr gepflegt dass man meinen könnte es hat in einer Vitrine gestanden. Der Gasschlauch wurde erneuert und auch der Grillrost. Nach 20 Jahren sind Gebrauchsspuren entstanden die mein Handy nach einer Woche Benutzung hatte!! :lol: War halt noch ne gute Qualität damals!!


Ich hoffe ich habe vielleicht das Interesse des ein oder anderen geweckt!!

Grüße und allzeit gute Glut

Coppertop
 

Anhänge

mams

Grillkaiser
Ich hol schon mal :bierchips:

Das verspricht unterhaltsam zu werden.;)
Jaaaaa... aber beim Schreiben hat er sich zumindes mal Mühe gegeben :P

:bierchips:

:weizen:
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
...
Warum schreibe ich das hier rein? Weil ich haargenau weiß dass wir alle hier Freaks sind was das genüßliche garen von Fleisch angeht und wenn jemand auch im Winter eine Nachfrage nach Grillgeräten hat, dann befindet sich dieser ja wohl hier im göttlichen GSV!! :v:
....
Denke mal, dass du hier mit dem Grill falsch liegen könntest.
Da er kein Deckel hat, ist er schon ein Exot, dann noch zu dem Preis...
Viel Glück!
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:

Ich denke mal dass der Grill seinen Preis wert ist und für Vereine die an ihrem Sommerfest oder Strassenfest nur Bratwürste anbieten wollen ist das Teil TOP ! Die Meisten machen das in einer Grillpfanne und hier wird ein richtiger Grill in Gastroqualität angeboten.


Wäre der Grill nicht so weit weg würde ich, da ich den nicht wirklich brauche, für 150 € kaufen........es gibt immer wieder mal eine Gelegenheit so ein Teil zu nutzen !

Gruss Dodge
 

Butterkeks

Bundesgrillminister
:hmmmm:

Ich denke mal dass der Grill seinen Preis wert ist und für Vereine die an ihrem Sommerfest oder Strassenfest nur Bratwürste anbieten wollen ist das Teil TOP ! Die Meisten machen das in einer Grillpfanne und hier wird ein richtiger Grill in Gastroqualität angeboten.

...

Gruss Dodge
100% Zustimmung!
Solche Grills haben ihre Daseinsberechtigung!

Grüße
 

Anthony Soprano

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@ Dodge: :thumb2: So ist es. Wir haben bei uns in der Feuerwehr genau diesen Grill zum und nur zum Bratwurst machen für unsere Feste! Klasse Teil! Aber am Preis geht noch ein bisschen, muss ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
C

Coppertop

Veganer
5+ Jahre im GSV
Vielleicht bekommst du in der Bucht nen Fuffi dafür...
Ist mir definitiv zu wenig und dafür ist er auch noch zu gut in Schuss!! Das Teil ist schließlich voll funktionsfähig und in einem nahezu unbenutzten Zustand!!

Denke mal, dass du hier mit dem Grill falsch liegen könntest.
Da er kein Deckel hat, ist er schon ein Exot, dann noch zu dem Preis...
Da hast du vollkommen Recht (war mitunter auch ein weiterer Grund warum ich Ihn nicht selbst behalten wollte) aber es gibt ja vielleicht den ein oder anderen unter euch der selbst in einem Offline-Verein ist... und das nächste Sommerfest lässt sicherlich nicht auf sich warten :grill:

Ich denke mal dass der Grill seinen Preis wert ist und für Vereine die an ihrem Sommerfest oder Strassenfest nur Bratwürste anbieten wollen ist das Teil TOP ! Die Meisten machen das in einer Grillpfanne und hier wird ein richtiger Grill in Gastroqualität angeboten.
@dodgeman: Danke du sprichst mir aus der Seele!! ;)

Aber am Preis geht noch ein bisschen, muss
Und genau für sowas gibts ja ne PN!! :sun: wer Interesse hat schreibt mich einfach an!!

Grüße
Coppertop
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:

Es ist wie es ist ! Man muss net immer alles abwertend behandeln.....
Ich würde den Grill nehmen....für 150 €, aber das iss mir einfach zu weit weg und der Versand wäre sicherlich zu teuer.
 

mams

Grillkaiser
Nunja,

hatten das heuer auch, 2 von den Dingern, allerdings mit Wanne ... und es war einfach grauenhaft ..

literweise Öl war nötig, um nix anzubrennen, sondern so vor sich hin ... äähh, ja was eigentlich .. zu lassen, dann schnell auf den "trockeneren" Teil gezogen, dann auf den Teller :puke:

gut, das Teil hat einen Rost, vllt macht das einen gewissen Unterschied aus, aber ich gebrauch so ein Teil nimmer, obwohl ich noch einen zuhaus rumstehen habe.

mho

:weizen:
 
OP
OP
C

Coppertop

Veganer
5+ Jahre im GSV
hatten das heuer auch, 2 von den Dingern, allerdings mit Wanne ... und es war einfach grauenhaft ..
Ja die Teile kenn ich... aber mit Rost sind diese Gastrogrills für kurzgebratene Sachen echt spitze. Also für Bratwürste oder Schweinehals/bauch in großen Mengen. Durch den Tropfschutz über den Gasbrennern hat man auch nicht das Problem dass sich Stichflammen etc. entwickeln könnten. Das Fett tropft in die Edelstahlwanne darunter ab.

Ich würde den Grill nehmen....für 150 €, aber das iss mir einfach zu weit weg und der Versand wäre sicherlich zu teuer.
@dodgeman: Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung wieviel das Teil wiegt bzw. ob man dass Untergestell demontieren kann. Wäre in beiden Fällen denke ich mal Sperrgut... :-( hab grad nachgesehen: DHL verlangt in diesem Fall 34,90€
Versandkosten!!
 
Oben Unten