• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasverrohrung BILEX605

Ottakringer

Militanter Veganer
Hallo!

Ich habe eine Frage bezüglich des Anschlusses meines BILEX605.

Das vormontierte Wellrohr (inkl Druckminderer) ist ziemlich kurz. Es unmöglich dieses bis zu der geplanten Öffnung (laut Handbuch) zu führen..
Habt ihr den Wellrohr inkl Napoleon Druckminderer unter dem Grill montiert und seit dann mit einen "normalen" Gasschlauch rechts neben dem Grill weitergegangen (oder Schlauch rechts durch die Wand)?

Ich habe dabei starke Bedenken bezüglich der Temperaturbeständigkeit des Schlauches.

Wie habt ihr dieses Thema gelöst?

lG
Johann

PS: Ich möchte die Flasche auch unter dem Grill platzieren (baulich getrennt und gedämmt). Dieses Thema hatten wir aber schon zu oft.
 

totto_cas

Militanter Veganer
Hallo Johann,

ich stehe bei meinem Bilex485 vor dem gleichen Problem. Haben wir irgendwas übersehen? Wie hast du es gelöst?

Viele Grüße
Thorsten
 
OP
OP
O

Ottakringer

Militanter Veganer
Ich hab erst mal die Leitung vorne raus gelegt. Kommendes Frühjahr wird eine fixe Gasverrohrung zur Gasflasche installiert.
Hierzu gab es bei Napoleon soviel Rückmeldung wie hier. ;-)

lG viel Spass mit deiner Küche
 
Oben Unten