• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Genesis oder Summit? Edelstahl?

arftown

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

nachdem mein Lavasteingrill aus dem Grosshandel nach nur 1.5 Jahren schon extrem vor sich hinrostet soll nun ein "richtiger" Grill her! :mosh:

Etwas unschlüssig bin ich bei zwei Punkten

1. Genesis 320 oder Summit 450
Der Summit hat ja verschiedene Vorteile: 4 Brenner vertikal, Räucherbox, Infrarot Brenner, etc. aber benutzt man das wirklich oder ist es eher Spielzeug? Gibt es Leute die von dem sicher nicht schlechten Genesis auf Summit umgestiegen sind wegen dieser Punkte?

2. Edelstahl oder nicht?
Es gibt beide Geräte mit Edelstahldeckel. Abgesehen von der Optik: Ist Edelstahl ein Vorteil wegen Haltbarkeit etc. oder vielleicht sogar ein Nachteil da es sich vielleicht verfärbt durch die Hitze? Ist die schwarze Ausführung nach Jahren vielleicht sogar ansehnlicher? Pflegeaufwand bei Edelstahl?

Vielen Dank für Eure Tips!

Grüße aus München,
Andreas

P.S.: Ich muss verrückt sein überhaupt daran zu denken so viel Geld für einen Grill auszugeben... :unentschieden:
 

EarlGrey

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
1. Wenn die Kphle hast.... Sumiit, der 650 ist aber ein MONSTER ding.

2: Edelstahl benötigt mehr Pflege, weil man einfach jeden Fetttaper sofort darauf sieht und es dann schnell etwas siffig aussieht.

Aber die Frage... Genesis oder Summit, die würd ich mir auch mal gerne Stellen. *neid*
 

datenjack

Vegetarier
:-)

Also wenn du Dich frägst ob das ganze nur Spielerei ist beim Summit dann geh doch lieber auf den - Genesis :motz:

Ich denke wenn du nicht genau weißt was du benötigst solltest du nicht zu nem Profigerät greifen.
Sondern erst mal das was der Genesis kann ausnützen

Der Genesis ist ein Hammergrill und kann viel - sehr viel

Aber ich biete mich an - wenn du nach zwei Wochen merkst das du lieber mit deinem alten Grill rum bruzelst dann ´hol ich des sperige Teil ab :-)
Null Problem - dazu putz ich Dir noch deinen alten Bock :biggrinsanta:
 

Burgherr

Veganer
Hallo Arftown!
Hab mir vor ca. 2 Jahren einen S 650 Edelstahl importiert!:grin:
Kann ich nur empfehlen.
Der Edlestahl hat sich bis heute noch nicht verfärbt.
:biggrinsanta:
 
OP
OP
A

arftown

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo datenjack,

wenn du nicht genau weißt was du benötigst solltest du nicht zu nem Profigerät greifen.
Die fehlende Erfahrung ist ja der Grund meiner Frage hier in dem Forum! :fleißig: Und ich gebe eben sehr ungern 2x Geld aus weil ich vielleicht feststelle, dass sinnvolle Funktionen fehlen.

Hallo Burgherr,

Der Edlestahl hat sich bis heute noch nicht verfärbt.
danke für die Info!

Viele Grüße,
Andreas
 
OP
OP
A

arftown

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hurra ich habs gemacht!!!!

:mosh::mosh::mosh:

Habe mir heute den Summit 450 bestellt, schwarz. Wird am Freitag geliefert und wenn dann mit dem Wetter alles gut geht wird am Samstag angegrillt!! :wiegeil:

Hätte mir zwar bis vor kurzem gar nicht vorstellen können, dass man überhaupt so viel Geld für einen Grill ausgeben kann, aber so oft wie wir grillen werden wir die Möglichkeiten mit der Smokerbox und dem Drehspiess sicher gerne und oft nutzn!

:prost:

Bilder folgen!!!

Beste Grüße,
Andreas
 

TexasTrooper

Weber-Reanimateur
15+ Jahre im GSV
Auch Weber benutzt leider seit ein oder zwei Jahren kaum noch guten Edelstahl. Meisst nur noch den Stahl minderer Guete mit hohem Eisenanteil.
Einen Magneten mit in den Laden nehmen und testen. Guter Edelstahl ist nicht magnetisch.
Und da kann sich leider in ein paar Jahren Rost bilden. Meisst in Form von kleinen Punkten.
http://www.bbqsource-forums.com/invboard/lofiversion/index.php/t2680.html
Und von der Optik ist es eben Geschmackssache. Ich bevorzuge Emaille.
 
Zuletzt bearbeitet:

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Pflege von nicht rostenden Stahlflächen ist im Grunde recht einfach.
Die meisten nutzen reine Entfetter zur Reinigung. Edelstahlpflegemittel sind rückfettend.
Ein paar Tropfen Öl nach der Reinigung gleichmäßig verteilt und man sieht auch keine Fingerabdrücke mehr.
Die Bildung von Flugrost ist, wie bspw. auch bei Autolacken, eine Frage der Pflege und des Standortes.

Guter Edelstahl ist nicht magnetisch.
Das ist so pauschal geschrieben schlichtweg falsch.
Hoch vergütete Messerstähle bspw. sind fast alle magnetisierbar.
Der Begriff Edelstahl wird umgangssprachlich viel zu oft verwendet, was im Grunde aber egal ist.
Das ist wie mit dem Mehl, von dem es bekanntlich auch verschiedene Mahlungen mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt.
 
OP
OP
A

arftown

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hier nun ein paar Bilder vom neuen Sportgerät (Weber Summit 450):

IMG_0333.jpg

Ein riesen-Karton...!

IMG_0334.jpg

Das Mittelteil ist fertig montiert.

IMG_0336.jpg

Ach so schön neu war er da noch! :-)

IMG_0337.jpg

Fertig!

IMG_0335.jpg

Da geht noch was...!


IMG_0342.jpg

Räucherbox macht ihren Job - sie räuchert!

IMG_0347.jpg

Gerade auch Nachts ein spektakuläres Teil!

IMG_0358.jpg

Bilder vom letzten Frühstück: Spiegeleier auf der Gussplatte mit Frühstücksspeck - lecker! :-)

Habe bisher Huhn am Dreh-Spiess und ein paar Filet Steaks erfolgreich gebrutzelt, aber als Grill-Anfänger musste ich mich aufs Grillen konzentrieren - daher bisher nur Bilder vom Frühstück... :pfanne:

Alles in allem ein super Sportgerät und der Geschmack ist im Vergleich zu meinem alten Lavastein-Grill wirklich um Klassen besser! Auch die Räucherbox ist dezent eingesetzt wirklich toll! Branding wird durch die dicken Stäbe des Edelstahl-Rosts auch super.

Jetzt kann der Sommer kommen!!

:durst::durst::pfanne::durst::durst:

:gs-rulez:



Beste Grüße,
Andreas
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Andreas

heißes Gerät,aber warum Sommer? Grillsaison ist 365 Tage im Jahr:grin:


Grüßle

Hajo aus Baden:gs-rulez:
 
Oben Unten