• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gepöckelte Entenbrust

Emanuel01

Vegetarier
Hallo Leute

Nach langem recherchieren im Internet und in diversen Grillmagazinen bin ich nun zu meinem Rezept gekommen wie ich meine gepökelte Entenbrust machen werde.
Also ging es heute auf zum Interspar wo ich ein super Snäppchen mit der französichen Entenbrust und der ganzen Ente machte.
20210409_103725.jpg
20210409_103720.jpg
Die Brust war ja nicht das Problem sondern die ganze Ente die ich nun erstwinmal zerteilen muss. 😜🤣🤣
20210409_103521.jpg
 

Mediumtom

Metzgermeister
Und die fränzösische Ente wird jetzt auch einmal nach dem pökeln und vakuumieren für eine Woche im Kühlschrank in den Pökelschlaf 😴😴 versetzt.
Ich nehme mal an, du wolltest hier würzen schreiben, oder?
Ich setz mich mal hin und schau zu. Entenbrust ist immer Interessant. Habe gerade vor einer Stunde 7 Stück in den Schlaf geschickt.

:bierchips:
 
OP
OP
E

Emanuel01

Vegetarier
Ich nehme mal an, du wolltest hier würzen schreiben, oder?
Ich setz mich mal hin und schau zu. Entenbrust ist immer Interessant. Habe gerade vor einer Stunde 7 Stück in den Schlaf geschickt.

:bierchips:
Nein das ist schon richtig so ich hab ja zu den Gewürzen auch noch Nitritpökelsalz gegeben.
Jetzt können die Brüste erst einmal eine Woche im Kühlschrank ruhen.
 

Mediumtom

Metzgermeister
ich hab ja zu den Gewürzen auch noch Nitritpökelsalz gegeben.
So kann man es auch sehen.
Für mich ist es eher der Prozess, der im Vakuum (oder Lake) mit dem Fleisch abläuft, nachdem das Fleisch gesalzen und gewürzt wurde und im KS liegt.

Aber alles gut. Ich denke wir meinen das Selbe. :-)
 
OP
OP
E

Emanuel01

Vegetarier
Heute war es dann soweit die 3. Entenbrüste fanden ihren Platz auf dem Napoleon. Geräuchert wurde mit der Räucherbox und Kirschchips.
Es dauerte ungefähr 4. Srunden bis alle Brüste eine KT von 72 Grad hatten.
Die Brüste habe ich jetzt ersteinmal wieder vakuumiert und in den Kühlschrank zum nachziehen gegeben.

20210418_125415.jpg


20210418_125422.jpg


20210418_130035.jpg


20210418_165052.jpg


20210418_165103.jpg
 
OP
OP
E

Emanuel01

Vegetarier
Heute war es dann soweit ich hab die Entenbrüste aus dem Kühlschrank geholt 🤘🤘und zum portionieren aufgeschnieden.
Ich muss euch sagen für das erste Mal bin ich wirklich zufrieden ich finde die Entenbrüste schmecken wirklich gut.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende 🤘😀😀

20210501_104212.jpg


20210501_104621.jpg


20210501_112924.jpg
 
Oben Unten