• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geschafft - Mettwurst im Glas

Grillhousefamily

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Endlich haben wir eine Mettwurst (früher war sie in der Dose) im Glas,
so wie wir sie mögen.:cook:. .eben zum fressen gern.

Hier die Bilderstory:

mettwurst478 (1) (Medium).JPG


mettwurst478 (3) (Medium).JPG


mettwurst478 (2) (Medium).JPG


mettwurst478 (4) (Medium).JPG


mettwurst478 (Medium).JPG


mettwurst4 (Medium).JPG


mettwurst4 (1) (Medium).JPG


mettwurst4 (2) (Medium).JPG


....nach Rezeptanleitung von Mr.Chipotle.....bzw. Holli4,
...gewolft, gewürzt, abgefüllt, im Backofen 30 Min. bei 150 Grad
und 2 Std. bei 120 Grad....
...nach abkühlen probiert, natürlich auf Vollkornbrot nach Hobbythek,
und ein Glas ist leer.
Wirklich lekker.....
 

Anhänge

Aschewolke

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schaut gut aus! ;)
 

Lopo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja schick doch mal ein Brot mit Mettwurst rüber :happa: und ruhig den Schmalz und das Sulzige mit drauf :thumb2:
 

Alte Wurschthaut

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
:wow: :wow: :wow: :wow: :wow:


Mist jetzt habe ich mich angesabbert!

Ich will das Rezept ohne wenn und aber und bitte nichts verschweigen!!

So was geiles suche ich schon lange!

LG Ronald
 
Zuletzt bearbeitet:

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
moin Grillhousefamily,

johh, die Gläser hab ich schon, nu fehlte nur noch das Rezept.
Die Betonung liegt auf fehlte. Lass es uns doch wissen, büdddee.
Das schaut richtig fein aus, so nicht mehr ganz streichfähig aber noch zu weich zum Scheiben schneiden, so mag ich das. Bitte noch Genaueres.

grüssle
 
OP
OP
Grillhousefamily

Grillhousefamily

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
also nun das Rezept.(Mr.Chipotle)....mit meinen Abwandlungen....:cook:

1 Kg mageres Schweinefleisch (habe Kachelfleisch aus TK genommen, geht aber auch Unterschale oder mag.Nacken o.Ä.)
1 Kg Bauch (war auch nicht so fett)

27 gr. Gelantine (habe 18 gr. geriebene Gelantine genommen)

vom Bauch die Schwarte getrennt, die Schwarte und die ausgelösten Knochen und Knorpel plus 4 Zwiebeln gekocht!

Die Gewürze je KG Fleisch:
20 gr. NPS
2 gr. Pfeffer
0,5 gr. Macis (habe ger. Muskatnuss genommen)
0,3 gr. Ingwer gem.
0,5 gr. Koriander gem.
2 gr. Paprika (habe das Gulaschgewürz von Ingo Holland genommen, das doppelte, wir mögen es so)

2 gr. Senfkörner (habe sie gemahlen, ich mag die Körner nicht so gerne)
0,5 gr. gerösteter Knoblauch (habe ich weggelassen, dafür mehr vom Gulaschgewürz)

Das gut gekühlte Fleisch wird erst durch die (8 mm )große Scheibe gedreht, dann gewürzt und nochmal durch die mittlere Scheibe gedreht.
Die gekochte Schwarte und die Zwiebel habe ich durch die kleinste Scheibe gedreht, alles gut mit
500 ml Brühe (von der gek. Schwarte) worin ich die Gelantine nach Herstellerangabe eingerührt hatte) vermischt.
Dann nur noch in die Gläser gefüllt, im Backofen in der mit Wasser gefüllten Fettpfanne 30 Min. bei 150 Grad und 2 Std. bei 120 Grad eingekocht.

Ich werde das nächste Mal die Gelantine weglassen, da die Wurst eh im Kühlschrank lagert und ich denke das unser Hausschlachter auch keine Gelantine genommen hat.
Achja ich habe eine Kennwood und da sind eben nur diese 3 Scheiben dabei gewesen.

Viel Freude beim Nachbauen und beim Genießen.;)
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
Dankeschön :thumb2:

Wird Moggen abgeschrieben und sobald der Nachbau im Glas ist kommt ein Feedback. Versprochen!

grüssle
 

cyper_griller

Rubber Girl over 40
10+ Jahre im GSV
Freut mich, dass ihr mit dem ersten Versuch gleich einen Treffer gelandet habt.

Ich glaube ich werde das auch mal versuchen.

Wenn ihr noch ein paar leere Gläser übrig habt, kann ich euch noch Pfälzer Leberwurst nach Okraschote zum Nachbau empfehlen. :mhlecker:

Grüßle
Beate
 
OP
OP
Grillhousefamily

Grillhousefamily

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ja Beate, die Leberwurst von Okraschote war unser erster Wurst im Glas Versuch. Wir hatten ein 1/4 schottisches Hochlandrind, welches auf naturbelassenen Weserbergland-Hochlandwiesen leben dürfte, gekauft und hatten ein schönes Stück Leber dabei, diese kam in die Leberwurst.
Selbstgemachte Wurst ist halt eine Super Sache, können wir nur weiter empfehlen.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Grillhousefamily,

die Mettwurst im Glas sieht sehr gelungen aus :thumb2:
So ein Stück Brot mit der Wurst hätte ich auch sehr gerne genommen :happa:

:prost:
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Haltbarkeit herstellen ist gut für schlechte Zeiten oder auf Reisen gut mitzunehmen als qualitativ hochwertige Wegzehrung....

Brot gibt's fast überall. Landbrot, frisch, mit Kruste. Dazu jeder so ein Glas aufreissen. Vielleicht noch ein paar schöne Gurken und ne Spur Senf dazu...:cook:

DerHoss
 

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse Mettwurst im Glas!
Gläser hab ich schon organisiert.
Daran werde ich mich auch versuchen.
Allerdings bin ich "Handkurbler" - hoffentlich haut das hin.


Wir hatten ein 1/4 schottisches Hochlandrind, welches auf naturbelassenen Weserbergland-Hochlandwiesen leben dürfte, gekauft ...
Wo sind denn im Weserbergland Hochlandwiesen?
Ich wohn da um die Ecke und wundere mich gerade.
Von wem hast Du gekauft?
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
moin Grillhousefamily,

ich habs sie nachgebaut.
Der Geschmack ist sehr gut, aber die Konsistenz leider etwas fest.

DSC03666 (Large).jpg


DSC03696 (Large).jpg


Nochmals Danke fürs Rezept. :anstoßen:

grüssle
 

Anhänge

Oben Unten