• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

gesucht wird ein Gasgrill....

cracky87

Militanter Veganer
Titel:
gesucht wird ein Gasgrill....
WO wird gegrillt?:
Garten, Terrasse, Mietwohnung, Eigenheim, ländlich
WO steht der Grill?:
steht der Grill überdacht, steht der Grill im Freien
MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas
WIE OFT wird gegrillt?:
2x die Woche
WIE soll gegrillt werden?:
[70 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)​
WAS soll gegrillt werden?:
[ 70 ] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent​
UNBEDINGT erforderliche Features:
WIEVIELE Personen sollen begrillt werden?:
1-5
Wie hoch ist dein BUDGET?:
€650
WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Grillstationen
WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Im Freundeskreis sind folgende Grills im Einsatz:
Weber q2200
Weber q3000
Bei Weber gefällt mir das viele "Plastik" nicht.
Meine Frage muss es "unbedingt" Weber sein.
Online bin ich auf den Napoleon Rogue R425 für ca. 630€ gestossen. Dieser Gefällt mir optisch auch schon sehr. Kein Plastik-Gestell wie bei den "Weber's".
Was haltet ihr von diesem Napoleon?​
DIES müsst ihr noch wissen!:
Noch wohnen wir in einer Mietwohnung mit Balkon. Ab Sommer 18 dann in unserem eigenen Haus.​
 

Clintwf

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Über den Rogue gibt es hier in der Kaufberatung einen eigenen Thread mit mittlerweile 170 Seiten, da werden deine Fragen sicher beantwortet. Zur Zeit auf Seite 2 der Themen
 
OP
OP
C

cracky87

Militanter Veganer
Danke CLINTWF.
Habe noch ein weiteres Modell gefunden das vll. interessant sein könnte, und zwar der BROIL KING MONARCH 340 2017 . Dieser würde ca. 650€ kosten.
Beim Vergleich Rogue R425 zum Monarch 340 welchen würdet ihr mir empfehlen? Gibt es besondere unterschiede? auf den ersten Blick würde ich zum Monarch tendieren....
 

donnerkai

Militanter Veganer
Also ich stehe gerade vor der gleichen Entscheidung und beim Monarch ist die Grillfläche im Vergleich zum Rogue sehr klein, das stört mich etwas.
 

DryAgedTofu

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich empfehle wirklich, sich hier durchs Forum durchzuarbeiten. Es gibt soviele Threads zu den einzelnen Grills, dass es müßig wäre alles zu wiederholen. Schlussendlich rate ich aber immer dazu sich die Grills vor Ort in einem Geschäft erstmal anzuschauen. Da kann man sich dann wirklich eine Meinung bilden.

Ein frohes neues Jahr wünsche ich!
Viele Grüße aus der Kurpfalz!
 

BigPete

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich werfe dann noch mal den Napoleon Triumph 495 ins Rennen, falls Du den zum passenden Preis bekommst.
Ansonsten genau wie hier schon gesagt......viel Lesen und dann im Laden schauen, anfassen und zuschlagen
 

tomes1212

Militanter Veganer
Falls Interesse besteht und es vom abholen passt. Ich verkaufe einen Napoleon Rogue R425 für 580-, nagelneu und noch verpackt mit Rechnung in der Nähe von Bad Dürkheim.
Standort 67134 Birkenheide
 

tomes1212

Militanter Veganer
Interesse??Anscheinend gibt es mit dem Gutschein PREISKNALLER nochmals 50 euro Preisnachlass bei Zahlung mit PayPal. Ware in den Warenkorb legen Gutschein einlösen und freuen.
Dann würde der Grill 525 euro kosten.
 

derben

Metzger
10+ Jahre im GSV
KAUFEN!!!!
(Schade dass ich schon einen Grill habe....) Aber der Trend geht ja zum Zweitgrill - MIST den hab ich ja auch schon....
 

derben

Metzger
10+ Jahre im GSV
Top - dann viel Freude !
 
Oben Unten