• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gockel mit Drehspieß ????????

datenjack

Vegetarier
Hallo Männer,

habe letztes mal nen Gockel auf den Spieß gezurt und ca. 1 Stunde mit dem Buck-Burner gebrutzelt.:DS:

Er war mir zu dunkel – Als Gewürz reibe ich den Vogel mit Gemüsebrühe ein und Paprika

Liegt es am Paprika der verbrennt oder :

Ich glaube mal gelesen zu haben das ich den Vogel ca. 45. Min- mit den zwei außenliegenden Brennern Indirekt bruzeln lassen soll und zum
Schluss den Buck-Burner einfach noch zu schalten soll bis der Vogel die gewünschte Bräune hat.

Was haltet Ihr davon ? :eek:

Und wenn ja wie hoch soll die Garraumtemperatur sein , so das er nicht trocken wird ???

Gruß datenjack

Ps: Danke schon mal, viele von euch helfen einem hier wirklich weiter
 

EarlGrey

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Jeep, liegt am paprika... na eigentlich an den zu hohen Temperaturen die den Paprika verbrennen lassen. Mir wurde mal ein "Hähnchen Gold" empfohlen bzw. verkauft, da scheint ein andere Paprikasorte drinn zu sein, da hab ich das dunkle Problem längst nicht so.
 
OP
OP
datenjack

datenjack

Vegetarier
!!

Danke - Super
 
Oben Unten