• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

GOK Druckminderer mit SBS defekt?

Jim Boone

Militanter Veganer
Hallo allerseits,
ich bin stolzer Besitzer eines Napoleon Rogue 1. Heute sollte das erste Mal gegrillt werden. Da ich hier im Forum schon viel mitgelesen habe, gab es zur eigenen Sicherheit einen Druckminderer mit integrierter Schlauchbruchsicherung von GOK. Alles angeschlossen, mit Spülwasser den Leckagetest gemacht, der vom Manometer angezeigte Druck blieb auch konstant. Den Bedienknopf der SBS gedrückt und nun sollten die Brenner gezündet werden. Es strömte kurz Gas (1 Sekunde) und gab eine kleine gelbe Flamme und dann passierte nichts mehr. Den Bedienknopf an der SBS erneut gedrückt, wieder das selbe Problem.

Dann habe ich den mitgelieferten Druckminderer von Napoleon montiert und der Grill lief auf Hochtouren (am Druckminderer war jedoch ein Strömungsgeräusch zu hören).

Nun hätte ich zwei Fragen:

1. Ist der Druckminderer von GOK defekt oder gibt es eine Lösung?
2. Ist ein Strömungsgeräusch am Napoleondruckminderer normal?

Hoffe die Fragen sind nicht allzu blöde, ist mein 1. Gasgrill und bin kompletter Neuling was Gas jeglicher Art angeht.

Schöne Grüße
Jan
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Hast du den Knopf lange genug gedrückt?
Ich habe mir Mal das Video dazu angeschaut und da muss man wohl ein paar Sekunden den Knopf drücken.

 

snoopy7d

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn ich den Grill längere Zeit nicht benutzt habe, muss manch manchmal 2 bis 3 mal den den Knopf drücken, bis sich die Anlage mit Gas gefüllt hat .Einfach mal Testen.
 
OP
OP
J

Jim Boone

Militanter Veganer
Danke für die Antworten, das habe ich leider alles schon ausprobiert, es kommt beim Zünden nur ganz kurz Gas, dann eine gelbe Flamme und das war's dann leider:( Egal wie oft ich den Vorgang wiederhole oder wie oft und wie lange ich den Knopf drücke... Gibt es noch andere Gründe woran es liegen kann?
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Wenn die SBS noch Garantie hat reklamieren.
Wo viel Gas fließt entstehen auch Fließgeräusche.

Was mir spontan gerade eingefallen ist, ggf. hast Du die SBS verkehrtrum montiert.
Also entgegen der Flußrichtung.
Hatte noch nie eine SBS.
 
OP
OP
J

Jim Boone

Militanter Veganer
Die SBS ist im Gasdruckminderer integriert, musste also nur den Druckminderer anschließen. Da ich noch nie eine Gasflasche mit Druckminderer bedient habe, bin ich mir halt nicht sicher ob die defekt ist oder ich etwas falsch mache.:confused:
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Dann scheint die SBS defekt zu sein.
Ggf. mal in einem Campingladen fragen ob Du etwas falsch machst.
Kann ich mir aber kaum vorstellen.
 
OP
OP
J

Jim Boone

Militanter Veganer
Hab den Knopf der SBS eine halbe Minute gedrückt gehalten und nochmal mehrmals gedrückt, seitdem läuft der Grill ohne Probleme, keine Ahnung woran es jetzt genau lag, aber es läuft:-)
Danke für eure antworten:)
 
Oben Unten