• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Goldglanz-Räucherpulver

Relaxed

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

mein Goldglanz-Räucherpulver ist zu Ende.

Bei der Firma Hagesued kann man als Privatperson, lt. telefonischer Auskunft der Firma, nicht bestellen.
Meine Frage hat jemand davon übrig und kann 1kg abgeben?
Kennt jemand ein vergleichbares Produkt?
Stellt jemand Räucherpulver selbst her und verät mir sein Rezept?
Ich nehme das Pulver für Schinken und teilweise für Fisch zu räuchern.

Viele Grüße
Achim
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Achim,
ist das ganz feines Pulver? Oder doch nur gewöhnliches Räuchermehl?
Ich würde Dir ja gerne was von meinem Räucherspan was abgeben, aber Hunsrück ist ein bisschen weit.
 
OP
OP
Relaxed

Relaxed

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo,
das war feines Pulver, ist dem Räuchermehl untergemischt worden.
Was ist dein Räucherspan? Ich habe bisher nur mit Buchenmehl 500/1000 und dem Räucherzusatz gearbeitet.
Mit Räucherspan noch keine Erfahrung. ist das auch ein Zusatz der sind das versch. Hölzer?

Viele Grüße aus dem verschneiten Hunsrück
Achim
 

fisch2

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kennt jemand ein vergleichbares Produkt?

Wenn man die Bilder von dem Original Goldglanz Räucherpulver anschaut, dürfte es ungefähr so etwas sein.
Nur scheinbar feiner gemahlen.

https://www.ebay.de/itm/Aufstreugew...418261?hash=item2ce559a455:g:SgMAAOSwcOtcZjgM

Das dürfte aber mit einer alten Kaffemühle machbar sein.

Allerdings könnte man so eine Mischung leicht selber für ein paar Cent herstellen.
Streng genommen ist es ja nichts anderes, als wenn man auf das Räuchermehl noch verschiedene gemahlene Gewürze und Kräuter draufstreut oder untermischt.
Damit es nicht nach gar so wenig aussieht, mischen die halt die Kräuter und Gewürze mit Räuchermehl.
Statt Hickory könnte man da aber auch Kiefer, Fichte,Tanne oder Eiche nehmen.
Die färben auch etwas mehr als reine Buche.
Aber um da einen Farbunterschied gegenüber reinem Buchenmehl zu sehen, müsste man das schon pur verräuchern und nicht nur 50g unter ein Kilo Buche untermischen.
Vielleicht hilfts dir ja ein wenig.
 
Oben Unten