• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grill Dome Einweihung: Pulled Pork vom iberischen Duroc Schweinenacken

G

Gast-lwgoiy

Guest
Einige von euch haben es ja schon mitbekommen (zumindest die Facebook-Fans der BBQ Wiesel Niederrhein), das unser Grillteam von Grill Dome unterstützt wird. Letzten Samstag haben wir die Grills bei Grill Dome in Valkenswaard (NL) abgeholt und jetzt gab's die Einweihung mit PP vom Duroc-Schwein.


Erstmal stelle ich euch aber die Grill Dome Keramikgrills vor, da diese Grills in Deutschland ja noch nicht so bekannt sind. Grill Dome wurde 1989 in den USA gegründet. Die Jungs haben als schon über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Keramikgrills. Seit 2010 gibt es Grill Dome in Europa. Der Vertrieb sitzt in Valkenswaard bei Eindoven in Holland. Auf dem Benelux-Markt ist Grill Dome schon recht bekannt. Der deutsche Markt soll in 2013 nch und nach erschlossen werden. Den ersten Kontakt mit Grill Dome hatte ich (bzw. unser Grillteam) im September auf der Spoga Messe in Köln. Die Grills haben uns dort ziemlich beeindruckt. Scharniere, Gestelle und Materialstärke sind deutlich besser als beim Monolith oder dem BGE.
Ich habe ja selbst einen Monolith Keramikgrill und habe von daher den direkten Vergleich.

Hier mal ein paar Bilder:

Alleine das Gestell ist ein absolutes Highlight. Das baut Grill Dome Europa in Holland selber. Hier wackelt nichts mehr!
GrillDome03.jpg


GrillDome04.jpg





Auch die Rollen sind schön groß. Damit fährt man problemlos über jede Wiese. :top:
GrillDome06.jpg




Auch das Scharnier ist top. Es lässt sich mehrfach verstellen in alle Richtungen und ist sehr leichtgängig. Der Deckel ist deutlich größer und schwerer als der beim Monolith, aber er lässt sich quasi mit dem kleinen Finger öffnen. Alle Anbauteile bei Grill Dome sind natürlich aus rostfreiem Edelstahl.
GrillDome09.jpg


GrillDome10.jpg





Die Feuerbox ist gut 4cm dick! Auch Feuerring und Korpus sind deutlich dicker als beim Monolith.
GrillDome13.jpg


GrillDome14.jpg





Den Grill Dome gibt es in 3 Größen und 3 Farben.
GrillDome11.jpg



Weitere Infos zu Grill Dome findet ihr hier:
Grill Dome - Home





Und nun zum PP. In der Metro gab es Duroc im Angebot. Olly72 hatte mir freundlicherweise einen Nacken mitgebracht. Hatte bisher nur den normalen Standard-Nacken. Aber ich wollte wissen, ob man auch beim PP den Unterschied schmeckt. Generell sagt man ja immer, das man es nicht merkt. Ich bin gespannt...


DurocGrillDome01.jpg




Gerubbt mit Mesquite Cactus Dust aus Florida
DurocGrillDome06.jpg





Gesmoked mit Mesquite
DurocGrillDome02.jpg


DurocGrillDome07.jpg


DurocGrillDome03.jpg


DurocGrillDome04.jpg


DurocGrillDome05.jpg






Gestern Abend um 23 Uhr habe ich aufgelegt. Kurz nach 11 Uhr heute vormittag waren 94 Grad erreicht. 12 Stunden lief der Grill Dome konstant durch zwischen 105 und 114 Grad. Da kann man nicht meckern.
Aktuell ruht der Nacken in der Kühlbox. Aber ich glaub ich brauch gleich einen Snack... :woot:

GrillDome06.jpg


GrillDome09.jpg


GrillDome10.jpg


GrillDome13.jpg


GrillDome14.jpg


GrillDome11.jpg


GrillDome03.jpg


GrillDome04.jpg


DurocGrillDome01.jpg


DurocGrillDome06.jpg


DurocGrillDome02.jpg


DurocGrillDome07.jpg


DurocGrillDome03.jpg


DurocGrillDome04.jpg


DurocGrillDome05.jpg
 

Anhänge

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Super - bin gespannt. Wir hatten mal so einen Nacken, der hat hervorragend geschmeckt. Allerdings nicht als PP.
 

reiterrud

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut gut und lecker aus. Schöne Geräte - Wie war der Kohleverbrauch?

Rudi
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Tolle Grills und das PP sieht auch gut aus :2prost:
 
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Hier die letzten Fotos. Eigentlich wollte ich noch Buns backen, aber die Küche ist gerade komplett mit Weihnachtsbäckerei belegt. Habe aber noch Bauernfladen da gehabt und die haben auch sehr gut gepasst! :)


DurocGrillDome12.jpg


DurocGrillDome11.jpg


DurocGrillDome13.jpg


DurocGrillDome14.jpg


DurocGrillDome15.jpg


DurocGrillDome16.jpg


DurocGrillDome09.jpg




Schaut gut und lecker aus. Schöne Geräte - Wie war der Kohleverbrauch?

Das kann ich noch nicht sagen... selbst nach fast 4 Stunden als ich die Glut erloschen habe, sind immer noch 70 Grad im Ei.

DurocGrillDome12.jpg


DurocGrillDome11.jpg


DurocGrillDome13.jpg


DurocGrillDome14.jpg


DurocGrillDome15.jpg


DurocGrillDome16.jpg


DurocGrillDome09.jpg
 

Anhänge

OP
OP
G

Gast-sNWpKe

Guest
So als inoffizielles Mitglied der Wiesel:

Welches ist denn meins?

 

china07

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Alleine das Gestell ist ein absolutes Highlight. Das baut Grill Dome Europa in Holland selber. Hier wackelt nichts mehr!
Dafür kostets auch knapp 500€ extra wenn ich mich nicht verlesen hab ;)
Und ich kann mir nicht helfen, ich find die Gestelle schaun bissl wie selbergebastelt aus.


Gruß Matthias

PS: Net falsch verstehen, will in keinster Art und Weise den Grill hier als schlecht darstellen, is mir blos aufgefallen.
 
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Dafür kostets auch knapp 500€ extra wenn ich mich nicht verlesen hab ;)
Und ich kann mir nicht helfen, ich find die Gestelle schaun bissl wie selbergebastelt aus.


Gruß Matthias

PS: Net falsch verstehen, will in keinster Art und Weise den Grill hier als schlecht darstellen, is mir blos aufgefallen.

Das Gestell hat einen Listenpreis von 335 Euro. Auch das ist kein Schnäppchen, aber wenn du dir dagegen mal die Gestelle von Monolith und BGE anschaust, dann weisst du auch warum. ;)
Die Optik ist Geschmackssache.
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Grills sehen echt gut aus !!:thumb2:

Also wenn ich einen Keramikgrill bräuchte wäre das echt interessant;
aber ich brauch ja keinen.:frust:

Gruß Matthias
 

china07

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Das Gestell hat einen Listenpreis von 335 Euro. Auch das ist kein Schnäppchen, aber wenn du dir dagegen mal die Gestelle von Monolith und BGE anschaust, dann weisst du auch warum. ;)
Die Optik ist Geschmackssache.
Ah Scheiße, hab versehentlich den Preis des Untergestells für den ganz großen Kamado angeschaut. Die 335 find ich auch nicht mehr so schlimm.

Gruß Matthias
 
OP
OP
G

Gast-lgYQr

Guest
Die Farben sagen mir nicht gerade zu aber Hauptsache das Ding funktioniert einwandfrei. Mal auf deine weiteren Erfahrungsberichte gespannt.

Und von deinem PP hätte ich jetzt auch gerne was von... :prost:
 
OP
OP
G

Gast-lgYQr

Guest
Farbe ist doch egal, Hauptsache Schwarz!

:D


Und vom PP hätte ich auch gerne recht viel.:beer:
Wobei mir ja gerade einfällt: Ich meine in der Schule gelernt zu haben dass schwarz keine Farbe ist... :beer:
 
OP
OP
G

Gast-lwgoiy

Guest
Mal auf deine weiteren Erfahrungsberichte gespannt.
Ich werde mal einen ausführlichen Vergleichstest mit dem Monolith machen. Aber wohl erst im Frühjahr 2013, pünktlich zum Start der Grillsasion. :scnr:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Das Gestell hat einen Listenpreis von 335 Euro. Auch das ist kein Schnäppchen, aber wenn du dir dagegen mal die Gestelle von Monolith und BGE anschaust, dann weisst du auch warum. ;)
Die Optik ist Geschmackssache.
....ist mir sofort aufgefallen ! Sehr massiv gemacht, der Mono ist klasse, das Gestell aber ist nicht sehr gelungen.


PS: Schönes PP !
 
OP
OP
G

Gast-39yegX

Guest
Klasse Kermiken Thorsten, die gefallen mir sehr gut :Top:

Und das Duroc PP hat auch was?..
 
Oben Unten