• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grill Guss Rost reinigen

Martin01

Militanter Veganer
Hallo Ihr lieben.

Wir haben uns einen Rösle Edelstahl Grill Videro G 3 zugelegt.

Wie reinige ich nach dem Grillen die Gussroste am besten?

Euch ein schönes Wochenende
 

Hindinger

Veganer
Servus Martin,

normalerweise brennst du den Grill nach Benutzung einfach aus. Die Regler auf volle Leistung für x Minuten (je nach Grill und Leistung) und dann mit ner Edelstahlbürste einfach die Roste abreiben. Im Anschluss wieder schön einölen.
Sollte eigentlich auch so in deiner Bedienungsanleitung stehen...

Gruß
 

carstend

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo,
ich kenne zwar den Grill nicht....aber... Wenn es emaillierte Gussroste sind, kannst Du Dir das Einölen sparen... Einfach hochheizen, abbürsten und fertig.
Ich persönlich öle lieber das Grillgut ein, als den Rost.
Schöne Grüße
Carsten
 

Hell Commander

RIB-Master - Rest In Beef
5+ Jahre im GSV
Ich nutze 2 x Grillbürsten. Eine Alte für nach dem Grillen. Dann ist das Gröbste runter und der Rost direkt "gefettet" gegen Korrosion (falls purer Guss, ohne Emaillie). Vor dem Grillen, nach dem Hochheizen, wird mit einer neueren Bürste der letzte Rest abgestaubt. So schmiere ich mir nicht direkt wieder altes Fett von der Grillbürste dran, weil es ja die neuere ist.
 

Nemosucher

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
so wie ich das im WWW entnehme sind die Roste mit Emaille beschichtet. Da die Beschichtungen i.d.R. nicht 100% dicht sind, ist das kein kompletter Schutz vor Rost.
Ich würde den alten Schmodder als Passivierung auf dem Rost lassen und direkt vor der nächsten Vergrillung frei brennen, abbürsten - und loslegen.
 

Changu

Hobbygriller
Wenn ich mir die Topics der letzten Wochen und Tage so ansehe wäre es wohl mal an der Zeit, ein "Roste Reinigen: alle Fragen beantwortet" Thema oben anzupinnen.
 

Gidiano

Vegetarier
Ich lasse meine Roste nach dem Grillen wie sie sind und mache die Pyrolyse vorm Grillen.
Nur wenn es feuchtes Wetter ist oder man die Burka länger drauf hat, kann es mal schimmeln, aber das weiß man dann ja.
Einölen usw mache ich alles nicht. Wenn mir die Roste irgendwann nicht mehr gefällt, kaufe ich eine neue. Nichts ist für die Ewigkeit.
 

Gidiano

Vegetarier
Anmerkung: Die Roste sind mir zwar egal, ich pflege und kontrolliere aber die Brenner regelmäßig, das ist mir wichtiger (aber ja auch ein anderes Thema)
 
Oben Unten