• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grill Innenthermometer & Fleischthermometer [ANALOG] gesucht!

Henrik79

Putenfleischesser
Aaaaaaalso............

Ich suche keinen Funkthermometer o.ä. Für alles was ich so direkt grille brauche ich keinen, aber was ich Suche ist ein Thermometer, welches ich bei meinem Ascona Gasgrill bei indirekten Sachen oder Sachen, die nur mittlere Hitze benötigen auf den Grillrost stellen kann bzw. ein Fleischthermometer, welches relativ exakt und ANALOG arbeitet, so das ich es mal zum Überprüfen in das Fleisch stecken kann.

Auf elektronischen Schnick-Schnack möchte ich in diesem Fall einfach verzichten, ein gut geeichtes Bi-Metall Thermometer tut es hier auch und dürfte wohl länger und zuverlässiger seinen Dienst verrichten.

Wer mag und kann mir da weiterhelfen?
 

greenhorn1

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Also bei der Metro hab ich vor 3 Wochen 6 Euros bezahlt. Ich hatte auch schon 2 Maverics, die jeweils 3x funtioniert haben und dann war ende. Daraufhin beschloss ich, auf den elektronischen Schnickschnack zu verzichten und auf das alte gewöhnliche Einsteckthermometer zurückzugreifen. Funktioniert wunderbar. LG Ro
 

Koesti42

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Supporter
Aktuell bei Tschibo!

Sechs Oiro (oder sieben), Einsteckthermometer mit Anzeige der KT UND der GT!
 
OP
OP
H

Henrik79

Putenfleischesser
Hui dann heute mal bei Tschibo vorbeisehen, kann mir jemand sagen ob die Teile was taugen?

(@greenhorn1: Aus dem gleichen Grund mag ich auch kein Digitales ;-) mehr )

Gibt es noch Alternativen? Es geht auch vor allem darum, dass die Thermometer auch eine Abweichung nach unten recht flott (also nicht in Sekunden, aber innerhalb von 10 Minuten) schon anzeigen sollen, dass macht bei Bimetall ja, je nach Qualität, manchmal Probleme...
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich find die hier nicht übel.

http://amazon.de/Gefu-21800-Braten--Ofenthermometer/dp/B0011ZW4WA

http://amazon.de/Xavax-00111018-Mechanisches-Fleisch--Ofenthermometer/dp/B002IK75DA

Das Xavax hab ich selber. Ich würd hier nicht zu sparsam sein. Ein 5€ Teil vom Lidl hielt bei mir nur ein par Tage. Falls es überhaupt je richtig ging.


ch hatte auch schon 2 Maverics, die jeweils 3x funtioniert haben und dann war ende.

Lass mich raten. Kabel über der Glut hängen gehabt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten