• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grill Kota Starker Rauch

Razer05

Militanter Veganer
Moin moin

Erstmal ein danke für die Aufnahme und ich hoffe mir kann geholfen werden.

Vorweg ich habe die beiden sammel threads schon gelesen aber bin nicht ganz fündig geworden.

Es geht um folgendes Problem nach kurzer Zeit raucht meine kota stark, die Lösungen aus dem anderen thread habe ich schon gelesen, sind mir aber zu krass. Derzeit kommt nur eine Verlängerung des Schornsteins in Betracht. Nach Anfrage bei meinem Händler sagte dieser mir das meine Haube und der Schacht wohl nicht warm genug werden.

Nun meine Frage an die Grill Profis, gibt es Briketts oder Holzkohle die richtig Dampf machen? Mein Plan wäre damit erstmal eine Glut zu bekommen um den Kamin auf Hitze zu bringen, leider kenn ich mich auf dem Sektor nicht so aus und würde gerne, Rat haben was schnell Hitze entwickelt bzw sich lange hält.

Vielen Dank schon mal
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo,

wir hatten mal eine Kota gemietet. Und das funktionierte auch nur wenn das Feuer ordentlich brennt. Im Sommer viel zu heiß. Etwas besser war es wenn man den Saugventilator im Kamin anwarf.- Aber recht laut
 

12gang

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn die Sonne aufs Dach/Kamin scheint, wird der eben zu heiss, so dass er nimmer richtig zieht.
Bei mir hilft es, wenn anfangs ein heisses und loderndes Feuer mit kleinen Holzscheiten ( ähnlich Anzündholz) , gerne auch aus Nadelholz, entfacht wird. Gerne auch mit ein paar geknüllten Zeitungsseiten anzünden, muss halt schnell gehen, dass heisse Luft/Rauch in den Kamin zieht und somit einen 'Zug' auslöst. Sobald dieser LuftZug 'angeworfen' ist, zieht auch der Rauch ab. Dann das Feuer nach und nach mit Kohle etc weiterbetreiben.
Habe selbst keine Kota bzw noch nie drin gearbeitet, meine Erfahrung bezieht sich nur auf einen offenen Holzkamin , der aber auch bei schönem Wetter / Sonne auf den Aussenlkamin anfangs schlecht/garnicht zieht. Mit dem 'Initialfeuer' kommt der dann auch im Sommer in Schwung.
 
Oben Unten