• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

-GRILL-TUNING

sascha2k

Militanter Veganer
Servus und Hallo!!!

ich möchte meine 57ger Kugel von Weber etwas "Tunen" und dachte mir hier Hilfe zu bekommen.
Ich möchte relativ "langsam" anfangen und erstmal dem Deckel ein Scharnier verpassen.

Hat jemand bereits einen solchen Umbau getätigt? Und kann mir ein Schwarnier empfeholen werden?

Ich dachte entweder an dieses
http://www.google.de/imgres?imgurl=...ur=711&page=1&start=0&ndsp=40&ved=0CEcQrQMwDQ


oder dieses hier:
http://www.google.de/imgres?imgurl=...r=1193&page=1&start=0&ndsp=40&ved=0CHAQrQMwGQ

Weiter wird es gehen mit dem vergrößern der Zuluftschlitze im Grill die meiner Meinung nach zu unterdimensioniert sind :)

Viele Grüße und auf gute Zusammenarbeit ;)
 

Grillen mit stil

GSV-Messerschmied & Smokergott
5+ Jahre im GSV
bin für das erste Scharnier das schaut robust aus aber ob bei einem weber dss Blech dick genug ist um das zu tragen kann ich nicht beurteilen. den meine Grills sind von 3 mm blech aufwärtz. ev. innen zusätzlich verstärken.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Keine gute Idee ... würde ich nicht tun!

:prost:
 
G

Gast-10qbd

Guest
Also die Idee mit den Lüftungsschlitzen finde ich persönlich von dir nicht durchdacht. Hast du schon mal mit der Kugel " richtig" gegrillt? Sprich Low and Slow!
 
OP
OP
sascha2k

sascha2k

Militanter Veganer
JA hab ich fast bis zum erbrechen ;) mir ist oft aufgefallen dass ich für "mein Gefühl" zuwenig Luft bzw. Power habe,.
An verschiedenen Standorten mit unterschiedlichen Kohlen und Kohlen-Mengen habe ich oft für meine Steaks zu wenig Power.
Dachte schon an die "Höherlegung" es Kohlerostes um den Abstand zum Grillrost zu verkürzen.
Irgendwas muss doch zu "Tunen" sein beim OPT-57
 

bigtorsti26

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
wenn ich oben und unten auf mache, dann langt die Power aber völlig aus
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Irgendwas muss doch zu "Tunen" sein beim OPT-57
Der Griller, der vor dem OTP steht sollte einem Tuning unterzogen werden.
Im Ernst, ich denke da steht der Fehler vor dem Grill.

Der OTP ist ein ausgeklügeltes System, auch in punkto Low&Slow.
Hast du die Kohlekörbe?
Wie platzierst du den Deckel, bzw. wo über der Kohle ist der obere Lüftungsschlitz?
Welche Kohle oder Brekkies verwendest du?

:prost:
 

Banana Jo

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:

Das ist schon komisch dass bei mir der 57er Edelstahlwok für die Weberkugel unten rot glühend, Dein Grill aber nicht heiss genug für ein Steak wird ........
 

Farion

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kauf dir mal nen Tortenring aus Edelstahl. Ca. 14€ beim Edeka. Den legst du mit 20-25 cm Durchmesser in die Mitte. Da dann einen vollen AZK glühende Breckis rein und bei offenem Schieber ohne Deckel 15min warten. Dann sollte dein Steak schon ein super Branding bekommen.
Alternativ nimm die Kohlekörbe und plazier sie in der Mitte.
 
OP
OP
sascha2k

sascha2k

Militanter Veganer
Ich habe Kohlekörbe, und schon viel ausprobiert, meistens nehme ich Brekkies, kann aber auch
sein dass es mir nur in den letzten 3Monaten "zu kalt " vorkam und mir deswegen der Grill nicht über 200°C gegangen ist
Hhhm..:hmmmm: Es könnte ja durchaus an den Außentemperaturen liegen :D
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ich würde dir ja gerne helfen :sun: aber du könntest die gestellten Fragen schon mal beantworten.

:prost:
 
OP
OP
sascha2k

sascha2k

Militanter Veganer
Upps sorry zu schnell geantwortet!
Die Deckelöffnung befindet sich meist gegenüber der Kohlen.
Die letzten Brekkies waren die Weber-Long da gab es 30%mehr Inhalt wenn mich nicht alles täuscht ;)

LG
 
G

Gast-10qbd

Guest
Sag doch gleich dass du Löschkohle genommen hast ;) Kauf dir mal vernünftige Brekkis z.b. Grillis von Profagus, Heat Beat oder Greek Fire.
Damit erreichst du eine gute Hitze. Für Low and Slow kannst du die Weber nehmen.
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Es könnte ja durchaus an den Außentemperaturen liegen :D
Wenn Du tatsächlich einen AZK voll vernünftige und qualitativ gute Briketts oder (für Steak bspw. noch besser) Holzkohle durchglühen lässt, ist es völlig egal, ob es draußen -20 Grad oder +35 Grad kalt/warm ist.
Dann hast du so große Hitze am Rost, dass Du aufpassen musst, dass das Steak nicht verbrennst nach 30 Sekunden ohne Wenden.

Das ist meine Erfahrung mit der Weber-Kugel.
 
Oben Unten