• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Grillfackeln kaufen oder selbst zubereiten?

HobbygrillerHH

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Meine Tochter (8 Jahre) isst sehr gern Grillfackeln. Leider bekomme ich in Hamburg Ost (Wandsbek, Rahlstedt) bzw. in der Nähe meines Campingplatzes (Ratzeburg) keine ungewürzten Fackeln. Die gekauften sind oft sehr scharf. Wo bekomme ich Fackeln Natur oder wie kann man sie selber machen? Eine Fleischfachvierkäuferin meinte das Fleisch wird kurz angefroren damit es in dünne Scheiben geschnitten werden kann.

Vielen Dank.

Gruß HobbygrillerHH

Wünsche allen ein frohes Pfingstfest und gutes Grillwetter. :)
 
Kaufe Schweinenacken oder Schweinebauch, somit kannst du dann auch den Fettgehalt der Fackeln bestimmen.
Bauch ist natürlich fetter als Nacken.

Das Fleisch dünn aufschneiden und mit einer Marinade deiner Wahl marinieren.
Für Kinder eignet sich natürlich die spezielle Kids BBQ Serie von Royal Spice.

Ansonsten einfach mit Salz, Pfeffer, Paprika, Zwiebel und Öl marinieren.

Dann um einen Stecker aus dem Baumarkt wickeln.

:prost:
 
Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Meine Tochter (8 Jahre) isst sehr gern Grillfackeln.
Hi,
kauf dir einen frischen Bauch am Stück, für 2 Stunden ins Gefrierfach und dann dünne Scheiben auf
der Aufschnittmaschiene schneiden.
Anschließend selber marinieren.
Kannst du bei deinem Metzger aber sicher auch geschnitten vorbestellen.
Er soll dir einfach einen Bauch ganz dünn aufschneiden, kannst du dann ja portionsweise einfrieren.
Gruß Udo
 
Und wenn du das um Frühlingszwiebeln wickelst statt um einen Holzpinn, wird es sogar fast gesund.
 
Hallo
Auf die Idee, das selbst zu machen, bin ich noch nie gekommen.
Aber wenn die Verkäuferin das sagt, wird es schon stimmen.
Ich hab nämlich noch nie Grillfackeln gesehen, die ungewürzt sind.
Mit freundlichen Grüßen

Pektas82
 
Meine Kinder lieben auch Grillfackeln...

Ich mache es so:

Schweinebauch-Scheiben (ca. 1-1,5 cm dick, das sollte jeder Metzger hin kriegen) der Länge nach in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

Die habe ich vorher gewürzt. Lieblings-Rub ist das bereits erwähnte Kids-BBQ-Gewürz von Royal Spice -->
http://www.royal-spice.de/grill-bbq-/196-kiddys-bbq-gewurzzubereitung.html

Wenn die Streifen breiter sind, lassen sie sich nicht so gut wickeln, brauchen länger auf dem Grill und die Wicklung löst sich beim Grillen schon mal auf.

Beide Seiten der Streifen je oben und unten auf einen Schaschlikspieß stecken.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sonst am Ende des Wickelns das lose Ende nicht vernünftig befestigt bekommt und es nicht so gut hält. Beim Aufstecken darauf achten, dass man entweder durch das Fleisch oder durch den Speck sticht. Steckt man genau zwischen die Speck- und Fleischschicht, hält es nicht.

An einer Seite anfangen mit dem Wickeln.

Schön stramm wickeln und versuchen, nicht zu überlappen. Zum Schluss die Enden jeweils in eine Hand nehmen und nochmal stramm entgegen gesetzt drehen und bei Bedarf die Streifen nach unten ziehen.

Schnitzespieße (9).JPG


Schnitzespieße (10).JPG


Hier Bilder, auf denen die fertig gegrillten Grillfackeln zu sehen sind:

Schnitzespieße (18).JPG


Schnitzespieße (19).JPG
 

Anhänge

  • Schnitzespieße (9).JPG
    Schnitzespieße (9).JPG
    229,9 KB · Aufrufe: 1.962
  • Schnitzespieße (10).JPG
    Schnitzespieße (10).JPG
    206,4 KB · Aufrufe: 1.963
  • Schnitzespieße (18).JPG
    Schnitzespieße (18).JPG
    250,3 KB · Aufrufe: 1.916
  • Schnitzespieße (19).JPG
    Schnitzespieße (19).JPG
    221,6 KB · Aufrufe: 1.933
Ja da hast du ja einen guten Bericht von @Horst04 hab die Dinger vor kurzem selbst gemacht mit einen halben cm. Dicke war ok aber die nächsten probiere ich mit 1 cm.

Lg. Karl
 
na das sind doch mal fackeln und nicht der rotz mist aus dem laden...
 
Hi Horst04, mal abgesehen dass deine Fackel echt super aussehen, was sind denn das Andere für raffinierte Spießchen? Mhmmm...die sehen so was von lecker aus...Danke für eine Antwort im Voraus
 
Supi...lieben Dank.....muss ich machen....wow
 
Sehen super aus
Baue ich nachher nach
Was für ein Käse hast du verwendete?
 
Sieht prima aus. ..klasse...
 
Zurück
Oben Unten