• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillmarathon, nicht komplett bebildert

Lindenbergi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo alle,
nun ja, angefangen hat es mit der Idee Ferienfreunde in Deutschland zu besuchen.
Google Earth bemüht und die Route herausgesucht. ErsterHalt war
Forchtenberg im Kochertal, dann gings weiter nach Kassel und
von da wieder südlich nach Frankfurt. Die A5 ist ja wirklich nicht so meine
Lieblingsautobahn. Darum planten wir den Nachhauseweg übers Elsass.
Aber halt, in der Richtung liegt ja Pirmasens. Und was ist in Pirmasens?
Richtig.....Backwahn. Also schnell einen Termin vereinbart und los ging
die Reise.Ich will Euch ja jetzt nicht mit einem Reisebericht langweilen,
sonst hätte ich den Fred ja wo anders eingestellt.

Also Pirmasens angepeilt und gleich mal gestaunt:
Marathon001.jpg


Marathon002.jpg


Marathon003.jpg


Der Empfang war super freundlich und Thomas hat sogar seine Mittags-
Pause geopfert. OK, wir haben Ihn natürlich mit ein paar Flaschen von
unserem Bier bestochen. Nach feinem Flammkuchen aus dem Le Rond
und den Verkaufsverhandlungen stand alles bereit zum Einladen.
Zuerst musste allerdings alles aus unserem Kombi ausgeladen werden
und neu gelafden werden. Dann zuckelten wir gemütlich übers Elsass
nach Hause.

Ausgepackt und eingebrannt hat unsere alte Weberkugel nun gesell-
schaft bekommen.

Marathon006.jpg


Dann gleich mal mit einem Sauerteigbrot ausprobiert.

Marathon007.jpg


Und Anschnitt:

Marathon011.jpg


Marathon012.jpg


Schon mal nicht schlecht als Erstlingswerk. War mit etwas Biertreber
verfeinert und sehr lecker. Sauerteigansatz natürlich selbstgezogen.

In der alten Weber-
Kugel durften zwei Chicken-Masala Spiesschen fürs Abendessen brutzeln.

Marathon008.jpg


Das war am Donnerstag. Am Freitag wurde nun endlich die Einbrennaktion
meiner Wokpfanne gestartet, da am Samstag Gäste erwartet wurden. Nun,
es ging richtig Super und alles war bereit für Samstag.

Mis en place am Samstag:

Marathon010.jpg


So, ich hatte also den Photoapparat bereit, das Ganze ging dann aber so schnell, ich konnte kein einziges Photo mehr schiessen. Gegeben hats
Schweinefilet indonesische Art nach Infernal Fire. Danke Jens für die Hilfe.
Habe mangels Red Pepper Paste dann eine Thai-Gewürzmischung verwendet. War sehr lecker.

Für Sonntag war ein Bürgermeisterstück geplant. Ich war Neugierig wie
das wohl wird. Am Samstag dann mit Senf und Rub einbalsamiert und
ab in den Kühli.

Pssssssssst er schläft noch............

Marathon017.jpg


Da das Wetter nicht so toll war, sehr kühl und arg windig, wollte ich das
auf der alten Weberkugel probieren. Der Setup, Mignon, war eigentlich
gar nicht nötig. Habe nicht mal ein Drittel der Kohle gebraucht.

Marathon013.jpg


Nach zwei Stunden:

Marathon014.jpg


Die Temperatur war bei dem Wind sehr schwer zu Regeln. ist schon auch
mal gegen 150 Grad hochgefahren. Nach 3 Stunden in Jehova gepackt mit
Mobsauce und dann noch eine Stunde weiter schmoren lassen.

Marathon018.jpg


Und Anschnitt, war sehr lecker im Geschmack, aber doch noch etwas biss-
fest.

Marathon019.jpg


Marathon015.jpg


So, alles wieder verpackt und bereit für neue Untaten. Ich denke wir sind
für den Sommer gerüstet. Dank

:gs-rulez:
 
Zuletzt bearbeitet:

Rübendieb

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Bin immer ganz neidisch wenn die anderen ihre Ramster´s abholen...

Freue mich aber mit Dir und wünsche mir gaaaanz viele Bilder :thumb2:
 

Backwahn

Horch a mal
10+ Jahre im GSV
Grüß Dich,

na, habt Ihr die Heimreise wohlbehalten beenden dürfen?

War schön mit Euch, Euer Bier ist Weltklasse, und das Brot ist auch sehr gut geworden.

Ich freu mich schon, wenn wir uns das nächste Mal sehen (am 03.07.2010).


Grüße
Thomas
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Das Schweinekramtorium ist schon der Hammer.
Vor allen Dingen wenn man es mal Live erlebt hat.

Glückwunsch zum Ofen.

:_prost1:
 
OP
OP
Lindenbergi

Lindenbergi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Grüß Dich,

na, habt Ihr die Heimreise wohlbehalten beenden dürfen?

War schön mit Euch, Euer Bier ist Weltklasse, und das Brot ist auch sehr gut geworden.

Ich freu mich schon, wenn wir uns das nächste Mal sehen (am 03.07.2010).


Grüße
Thomas

Hallo Thomas,
Heimreise natürlich gut verlaufen und das Backen mit dem Ofen macht auch viel Spass.
Sonntag wollen wir mal Flammkuchen testen. Notgedrungen
jetzt halt mit selbstgemachten Teig ;)

Das Brot war tatsächlich super und ist auf anhieb gelungen.

Das Fahrgestell muss ich noch pimpen. Mit dem Ausbausatz ist das Teil
schon recht schwer. Zwei ausziebare Rohre, damit man das Gestell in
der Art wie eine Schubkarre schieben kann.

Mit rauchigen Grüssen

Lindenbergi (Robert)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten