• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillthermometer welches

Nasgul

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Also da letztes Jahr mein Thermometer leider eingegangen ist möchte ich mir ein neues zulegen.
Welches würdet Ihr mir empfehlen bitte?
Also das Original von Weber will ich nicht. Da kann man zu wenig selbst umstellen.

Was ich ich gerne hätte, wäre das Basis Stück mit einem Mobilen Zusatzteil. Es soll mir die diversen Garstufen vorschlagen, aber selbst auch eine Temperatur auswählen lassen. Alarmfunktion wäre gut denke ich mal.
Oder weiß nicht was würdet ihr halt vorschlagen bitte? Preislich wäre es nett max 100€ je weniger desto besser.

Also das letzte welches ich hatte war von Tschibo und hatte 20€ gekostet und war wirklich klasse. Leider hat die Temperaturanzeige dann nach 2 Jahren nimmer hingehauen. Auch hatte es immer schon ein kleines Problem wenn man neustarten wollte ging das sehr schwer. Sonst war ich sehr zufrieden
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Ich habe seit Weihnachten das Maverick 733 in Betrieb. Bisschen umständlich einzustellen, man braucht die ersten paar mal das :rtfm:, aber sonst ein super Teil. Besonders die Möglichkeit bei der Grilltemp einen oberen UND einen unteren Schwellenwert einstellen zu können ist Gold wert.
 

Xaro

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich habe das Maverick 732+733. Top!!:thumb2:
 
OP
OP
N

Nasgul

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Na bitte das hört sich ja komplett einheitlich an. Dann werde ich mal Geizhals erkunden wo´s das Maverick am günstigstens gibt))
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

DrGrill

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
yepp,
auch wenn der weschnitzbub' ein Hesse ist: er hat Recht!....
Das Maverick ist (anfangs)ein wenig umständlich in den Einstellungen aber es ist sonst genial......
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV

Barber

Veganer
Hallo.Habe das Maverick ET732 seit einem Jahr.Vielleicht hätte ich auf mich hören sollen und es doch gleich nochmal umtauschen sollen.Laufend Verbindungsabbrüche obwohl es nur hinter der Scheibe stand (an Longjobs mit Empfänger neben dem 12m entfernten Bett war nicht zu denken)war so nervig daß ich das Teil jetzt durch das ET 733 ersetzt.Sonntag bestellt heute gekommen.Beim Fürsten letzten Sonntag im Angebot.Wollte es jetzt wissen.Also Batterien rein und das Teil auf der Terrasse am entferntesten Punkt aufgehangen.Empfänger steht seit halb eins am entferntesten Punkt zum Sender in der Wohnung.Drei Wände diagonal durch die Wohnung sind etwa 15m.Ich muß sagen ich bin total begeistert.Seit halb eins nicht ein einziges mal ein Verbindungsabbruch.Also Reichweite für mich ausreichend was für mich das wichtigste ist.Das mit den Einstellungen nun ja das ist bei anderen etwas umfangreicher bestückten Geräten sicher nicht anders und sicher muß man ab und zu mal in die Anleitung schauen.Wer es eben einfacher haben will der steckt ein Taschenthermometer rein.Aber wir haben doch Zeit oder nicht und haben neben dem Grill beim Bier doch genug Zeit die Anleitung zu lesen bis wir sie auswendig können.Ich denke man fummelt sich da ein.
Gruß Dirk
 
Oben Unten