• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grüner Spargel

gammeldansk

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde,

angeregt durch einen Beitrag im WDR Radio habe ich heute grünen Spargel gegrillt:

viel Gemüse:
IMG_2146.jpg


Der Spargel mit Olivenöl bepinselt und dann mit grobem Meersalz bestreut
IMG_2147.jpg


Die Kartoffeln wurden geviertelt und mit olivenöl und Meersalz und etwas Petersilie in einen Gefrierbeutel gepackt und dann gemischt
IMG_2148.jpg


Damit ich nicht allzu sehr gegen die Satzung verstosse, habe ich noch ein Steak vom jungen Rump aufgetaut und dazu gelegt.
IMG_2149.jpg


Tellerbild:
IMG_2150.jpg



Den Spargel habe ich nach ca. 20 Minuten runter genommen und mit zerlassener Butter übergossen. Der Geschmack war gut. Aussen noch mit Biss und innen schön weich. Puristischer Spargelgeschmack.

Die Kartoffeln habe ich ebenfalls nach 20 Minuten heruntergenommen, diese hätten aber noch ein paar Minuten vertragen.

Das Steak war bis auf eine dämliche Sehne mittendrin auch sehr lecker.

Gruss
Peter
 

die Bruckers

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schaut sehr gut aus.

Und ich liebe Spargel!

:thumb1:
 

HighLeif

Putenfleischesser
Klasse, Spargel werd ich demnäst auch mal Grillen.
 

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Grüner Spargel vom Grill ist super!!

Dazu kann ich noch das Rezept aus der Weber-Bibel empfehlen:
2 EL Apfelessig
1 EL gewürfelte Schalotte
2 TL Abrib einer Zitrone
1 TL Dijon-Senf
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffel

Gruss
Markus
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ganz gut, aber für meinen Geschmack stimmt das "Fleisch-Gemüse" Verhältnis nicht. Viel zu viel Beilage ;)

Gruß Z
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
Feine Sache - sieht sehr gut aus!

:nusser:
 
Das sieht super aus! Spargel möcht ich auch mal aufem Grill versuchen...

Mel, dieses Rezept das du da aufgeschrieben hast, tut man das zu einer Marinade mischen und den Spargel darin wenden und dan auf den Grill? Muss man das evt noch etwas ziehen lassen??? Klingt nämlich lecker..

Lg Stitchi
 

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Genau wie du vermutet hast: Erst in der Marinade wenden, dann grillen und nach Geschmack beim servieren noch 1-2 EL oben drauf.

Gruss
Markus
 

u_h_richter

Wurstversteher
Kleiner Tip:

Zwei Bambusstäbchen nehmen und aus den Spargelstangen kleine
Flöße stecken, das vereinfacht das Umdrehen und die Gewürze
haften besser.

Gruß,
Uwe
 

Stadtmensch

Grillkönig
Hallo Peter,


der Form halber möchte ich hier auch den geringen Fleischanteil monieren.:eeek:

Grünen Spargel essen wir auch gern, lieber als den Weissen aber beide Sorten schälen wir vor der weiteren Zubereitung, das macht die Angelegenheit sehr viel weniger holzig.


:prost:

Gruß, Richie
 
OP
OP
gammeldansk

gammeldansk

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo Richie,

ich gelobe Besserung und werde beim nächsten mal die Kartoffeln durch ein zweites Steak substituieren.

Grünem Spargel schneide ich aber nur die Füsse ab. Da war noch nie etwas holzig. Wird der beim schälen nicht zu pampig ?

Gruss
Peter
 

u_h_richter

Wurstversteher
Grünen Spargel essen wir auch gern, lieber als den Weissen aber beide Sorten schälen wir vor der weiteren Zubereitung, das macht die Angelegenheit sehr viel weniger holzig.
Weißer Spargel wird von der Spitze her, beim grünen wird nur das untere Drittel geschält.

Gruß,
Uwe
 

simmi321

Fleischesser
Ich denke das würde mir auch gut schmecken. Grüner Spargel= ideal zum Grillen
 
Oben Unten