• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grüsse aus Anhalt

crashlander

Veganer
Hallo Zusammen,
ich habe mich vor ein paar Tagen im Forum angemeldet und wollte mich vorstellen. Mein Name ist Stefan, ich wohne seit drei Jahren in Sachsen-Anhalt, genauer der Bauhausstadt Dessau, bin aber eigentlich Schwabe.
Gegrillt habe ich so wie die meisten bisher "normal" und habe auch den Deckel meines Tchibo-Kugelgrills nicht benutzt. Für Ausflüge, auf Reisen oder zum schnell mal Grillen verwende ich einen Son of Hibachi, der AZK und Grill in einem Gerät vereint und durch das Sauberbrennen hinterher das Putzen erspart.

Seit einiger Zeit lässt mich jedoch die Lust, auch mal slow and low zu grillen/smoken, nicht mehr los. Hin und Her überlegt, welches Gerät das richtige wäre, auch einen Grillkurs in Magdeburg zu diesem Thema belegt. Und schließlich für einen Watersmoker entschieden. Der Rösle steht seit einer Woche hier und 10 kg Kokoko Eggs leisten ihm Gesellschaft. Bisher gabs 3-2-1-Rippchen und Schweinenacken; letzterer als "400g-Stücke bei 150°C bis auf KT 68°C"-Version (keine Ahnung, obs dafür einen Fachausdruck gibt).

Der Nacken war natürlich eine leichte Übung, den habe ich auch im Tchibo hinbekommen. Allerdings habe ich bei den Rippchen festgestellt, dass es schwierig ist, die Menge der Briketts richtig einzuschätzen, die man benötigt. Ich war davon ausgegangen, dass man die benötigte Menge am Anfang reinkippt und dann nicht nachlegen muss. Vermutlich habe ich jedoch am Anfang zu wenig Briketts reingelegt und musste dann öfters nachlegen. Ich hatte genug Zeit und war dabei, insofern kein Problem.

Da aber im Kühlschrank schon ein 3kg Nackenstück, mit Magic Dust eingerubbt und vakuumiert, seinem Schicksal als PP entgegenfiebert, hoffe ich dass ich es dann besser hinbekomme. Man will ja nachts nicht dauernd raus müssen. Ich werde also gut 5kg Eggs als Anfangsladung reinkippen und hoffen, dass das über die Gardauer ausreicht.

Soviel erstmal von mir und auch einen großen Dank; die Informationsdichte hier im Forum ist der Hammer. Wenn man nur mehr Zeit hätte, zu schmökern...
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Na dann wünsche ich Dir viel Spaß hier im Forum und Glückwunsch zum 1. Sportgerät:thumb1:.
Ich denke, dass wird auch nicht die letzte Anschaffung gewesen sein:D
 

stuff

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Herzlich willkommen im Forum
 

PeterPan69

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Beste Grüße auch aus Osthessen!
 

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Und Hallo aus Niedersachsen!
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Herzlich Willkommen, schöne Grüße aus dem Spreewald vom "Gurkengriller".
 

Widar

Grillkönig
Hallo Stefan,
herzlich willkommen im Forum und
schöne Grüße aus der Lüneburger Heide.
Ich gratuliere zum neuen Sportgerät und
wünsche Dir viel Spass damit.

:prost:
 
Oben Unten