• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Guangdong-Sonntag] Entenfleisch mit Ananas

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
Hö!

Im Kochbuch, aus dem ich das hier abgeleitet hab, wird Hühnchen verwendet und am Ende alles schön in einer ausgehöhlten Ananas angerichtet, was echt super aussieht. Aber ich hab Lust auf die aktuell sensationell gute Ente beim MmV, und außerdem gab's die Tage wie verhext nur überreife Ananas, die wir nicht so mögen, also greifen wir auf Dosenananas (sic!) und eine viel schlichtere Deko zu.

Zutaten:
366 g Entenbrust (so schwer war se nu mal...)
Fleisch einer frischen Ananas (oder Dose: 120 g)
1/2 rote Paprikaschote
1/2 grüne Paprikaschote
3 Knoblauchzehen
1 Frühlingszwiebel, nur die möglichst dünnen grünen Röhrchen
1 TL Reiswein
Marinade:
1/2 TL Salz
1 Eiweiß
1 TL Kartoffelstärke + 1 TL kaltes Wasser
Sauce:
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1/2 TL Sesamöl
1 TL Zucker
2 TL Kartoffelstärke + 2 TL kaltes Wasser

Zubereitung:
1. Ananas und Paprika in 2 cm große Würfel, Fleisch in Streifen von etwa 0,5 cm x 2 cm x 3 cm schneiden, Fleisch marinieren, Knoblauch und F-Zwiebeln feinhacken.
2. Wok stark erhitzen, 3 EL Erdnußöl darin moderat erhitzen, Fleisch hineingeben und für etwa 20 s hurtig pfannenrühren, dann herausnehmen und abtropfen lassen.
3. Paprika, Ananas und Knoblauch in den Wok geben und in dem Restöl bei mittlerer Hitze etwa 1 min pfannenrühren, Fleisch wieder dazugeben, Reiswein drüberträufeln, die Sauce aufschütteln, unterrühren, aufkochen lassen. Servieren und F-Zwiebelhack drüberstreuen.

Info: stilgerecht wird's in der Ananas angerichtet, deren Fruchtfleisch ja dann auch verwendet wird. Die Frucht wird dazu längs im Verhältnis 2:1 durchgeschnitten und ausgehöhlt, dann wird das Essen darin mit dem flachen Drittel, also dem Ananas-Deckel drauf serviert. Dazu paßt ein trockener, aber nicht herber Sauvignon Blanc mit tropischem Fruchtaroma, z.B. aus Australien oder Neuseeland.

Bilder:

01 - eine Entenbrust.jpg


02 - Brust in Streifen.jpg


03 - Fleisch mariniert.jpg


04 - Mise en Place.jpg


05 - Ente stark anbraten.jpg


06 - Gemüse anbraten.jpg


07 - Fleisch wieder dazu.jpg


08 - fertig.jpg


09 - fertig 2.jpg


10 - fertig 3.jpg


Sehr einfach - sehr schnell zubereitet - und sehr lecker!


01 - eine Entenbrust.jpg


02 - Brust in Streifen.jpg


03 - Fleisch mariniert.jpg


04 - Mise en Place.jpg


05 - Ente stark anbraten.jpg


06 - Gemüse anbraten.jpg


07 - Fleisch wieder dazu.jpg


08 - fertig.jpg


09 - fertig 2.jpg


10 - fertig 3.jpg
 

Anhänge

  • 01 - eine Entenbrust.jpg
    01 - eine Entenbrust.jpg
    58,5 KB · Aufrufe: 1.145
  • 02 - Brust in Streifen.jpg
    02 - Brust in Streifen.jpg
    63,4 KB · Aufrufe: 1.157
  • 03 - Fleisch mariniert.jpg
    03 - Fleisch mariniert.jpg
    71 KB · Aufrufe: 1.137
  • 04 - Mise en Place.jpg
    04 - Mise en Place.jpg
    80,2 KB · Aufrufe: 1.150
  • 05 - Ente stark anbraten.jpg
    05 - Ente stark anbraten.jpg
    81,2 KB · Aufrufe: 1.140
  • 06 - Gemüse anbraten.jpg
    06 - Gemüse anbraten.jpg
    69,3 KB · Aufrufe: 1.135
  • 07 - Fleisch wieder dazu.jpg
    07 - Fleisch wieder dazu.jpg
    81,4 KB · Aufrufe: 1.152
  • 08 - fertig.jpg
    08 - fertig.jpg
    71,4 KB · Aufrufe: 1.146
  • 09 - fertig 2.jpg
    09 - fertig 2.jpg
    66,7 KB · Aufrufe: 1.130
  • 10 - fertig 3.jpg
    10 - fertig 3.jpg
    79,5 KB · Aufrufe: 1.156

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Mensch, heute gibts ja wieder jede Menge schöner Rezepte. Super!
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Alex,

eigentlich geht Ananas bei mir garnicht.
Aber bei Dir hätte ich gerne eine Schale voll probiert :happa:

:prost:
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:thumb1: Die Damen und Herren in Guangdong wissen zu speisen :woot: aber sag mal sind dir die Chilis ausgegangen :pfeif: das Rezept finde ich gut :thumb1: ich mag Ananas, nur die Kombination süß sauer muss nicht immer sein es geht auch ohne wie man sieht :prost:
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
:thumb1: Top Alex!

Ente muß ich auch unbedingt mal wokken:cook:
 

ShadowSAW

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Ich nehme 3 Portionen! Von einer Portion werde ich doch nicht Satt :).

Ich brauche endlich nen Wok Brenner argh ^^.
 
Oben Unten