• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gussrost gekauft - beschädigt?

tk1105

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

seit heute bin ich stolzer Besitzer eines ODC Ancona 570 :-)
Mit dem Ascona habe ich gleich eine Dual-Use Grillplatz/Grillrost von ODC gekauft.

Ich wollte heute Abend schon einmal loslegen und das erste Mal einheizen :-)
Leider habe ich entdeckt, dass der Rost aus der Verpackung einen ordentlichen Kratzer hat (siehe Bilder).

Leider hat der Händler jetzt nicht mehr offen und ich wüsste gerne, ob ich den Rost heute entfachen kann oder
ob ich den erstmal kalt lasse und nächste Woche ggf. umtausche?

Ist das bedenklich und muss umgetauscht werden oder ist das halt ein "Schönheitsmangel"?

Danke und viele Grüße

Thomas

IMG_1223.JPG
IMG_1224.JPG
IMG_1216.JPG
 

Anhänge

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Abbürsten, Öl drauf und benutzen.
Solange da kein Riss drin ist, oder der Rost gebrochen ist - schei** was auf die Kratzer.
 

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Für mich sieht das nach einer leichetn Beschädigung beim Gießen aus, die man versucht hat irgendwie zu kitten.
Ich schließ mich @M.B an und denke mal, dass ist nur optisch.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Sprich mit deinem Händer darüber und lass dir den Rost austauschen.

Ich sehe aber auch keine Beeinträchtigung in der Funktion ... die Haltbarkeit sollte auch kein Thema sein.
Patina durch viel Grillen und du siehst das nach ein paar Wochen nimmer.

:prost:
 
OP
OP
T

tk1105

Militanter Veganer
Alles klar - danke. Genutzt und glücklich :-)
 
Oben Unten