• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gyrosspieß

peppy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Heute musste die neue Rotisserie getestet werden.

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/drehspiess-fuer-eden-510-a.125755/page-2#post570377

Und das mit einem Gyros nach einem etwas abgewandelten Rezept von Jack the .
Erst 1,6 kg Schweinenacken in dünne Scheiben schneiden, mit Marinade aus diversen Gewürzen, Olivenöl und Joghurt für ca. 40 h in den Kühlschrank.

Nacken eingelegt.jpg


Heute flugs aufgespießt!

aufgespießt.jpg


Nach ca. 1 h 45 min vor dem Backburner sah das Ergebnis so aus:

Ergebnis 1,75 h.jpg


Der erste Anschnitt

erster Anschnitt.jpg


Fazit:
Lecker und suuuper saftig. Hätte nur etwas mehr Schärfe gebrauchen können. Beim nächsten Mal werde ich die Chiliflocken wohl entsprechend dem Original von Jack verwenden.
 

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ohja, sieht lecker saftig aus! Und das mit der schärfe bekommst ja ohne Probs noch hinterher geregelt:thumb2:

Btw ist der Spieß beim Grillen so arg auseinandergegangen, oder täuscht die Perspektive.
 
OP
OP
peppy

peppy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich würde sagen..

die Persektive täuscht und der Spieß ist auf dem Anschnittbild ja auch schon ein wenig schlanker geworden. :grin:
Der Rest des Spießes wandert bei Gelegenheit in die Pfanne und bekommt eine leckere Soße aus den Überbleibseln der Marinade.
 

Königsblauer

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Gyrosspies

Wo finde ich den das Rezept ?
lg
holger
 

Flügel

Prof. Olsberg
5+ Jahre im GSV
Sieht ja richtig Goil aus. :thumb1:
 

Masklin

Metzger
Schaut gut aus Ralf! Ne was muss ich nicht alles nachbauen, sobald ich die Roti mal habe :thumb1:
 
Oben Unten