• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Habe auch Dürrfleisch gemacht

Willi58

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Habe auch Dürrfleisch gemacht angelehnt an Zeus

Seht selbst

DSC01418.jpg


DSC01441.jpg


DSC01440.jpg


DSC01505.jpg


DSC01547.jpg


DSC01545.jpg


Was meint ihr?
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Hallo Willi,

schönen Bauchspeck hast du gemacht.
Schaut wie Schachbrett aus. :grin:

Zeus
 

Andreas H.

Bundesgrillminister
15+ Jahre im GSV
Hallo

sieht legger aus.

Wo stehen die Zutaten:pfeif:

Andreas
 

Kiste

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Moin Willi
Nicht schlecht sprach der Specht ! :respekt:

Gruß Kiste :sabber:
 
OP
OP
Willi58

Willi58

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
HTML:
Hallo

sieht legger aus.

Wo stehen die Zutaten

Andreas


Je 1kg Fleisch

Salz 50g
brauner Zucker 2g
Knoblauch 1-2 Zehen
Wacholder 2,5g
Pfeffer 2g (Mischung aus schwarz, weiß, rot)
Koriander 1g
Senfkörner 2g
 
OP
OP
Willi58

Willi58

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
HTML:
 ohne Nitritpökelsalz?

Mit Nitritpökelsalz, aber es soll auch ohne gehen, werde es auch so machen, wenn mein Nitritpökelsalz aufgebraucht ist. Das haben mir Bekannte aus dem Schwarzwald gesagt, die machen das noch so in ihrer Hausschlachtung. Nur muss das Fleisch länger gepökelt werden.Normales Salz ist eigentlich auch gesünder als Nitritpökelsalz
 
Oben Unten