• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Haltbarkeit von Rohwurst

Bärliner

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo "Neuwurstler" so wie ich.
Wie man etwas macht, welche Hardware man braucht etc., kann man ja in den vielen Freds hier nachlesen, bzw. nachbauen.
Doch wie sieht es eigentlich mit der Haltbarkeit der selbsterzeugten Waren aus?
Wenn ich wurste, kommen da mal schnell 25 - 30 Bratwürste zustande...
Da habe ich mal kurzerhand bei unserem Wurst und Schinkenguru Zeus nachgefragt.
Seine Antwort:
"Die Würste werden Vakuumverpackt eingefroren.
Halte sehr lange aus, bei mir liegen Würste in Gefrierschrank bis halbes Jahr und länger."
Danke nochmals an Waldemar für die schnelle Antwort, die bestimmt auch für andere "Neuwurstler" von Interesse ist.
LG, Frank
 

T.Norad

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

da ich dieses Jahr richtig in Großproduktion gehen will mit Peperoni Würstchen, habe ich mir diese Frage auch schon gestellt :cook:

Also danke für die Info ...
... und auch noch mal Danke an Zeus für dieses unglaubliche Rezept.


lg :prost:
Martin
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Hallo,

da ich dieses Jahr richtig in Großproduktion gehen will mit Peperoni Würstchen, habe ich mir diese Frage auch schon gestellt :cook:

Also danke für die Info ...
... und auch noch mal Danke an Zeus für dieses unglaubliche Rezept.

lg :prost:
Martin

Danke, muss wieder machen.
Die Würstchen sind echt lecker und sollen nicht so wie Salami schnittfest sein.
Dauert auch nicht lange.
Nach zwei Wochen sind die schon fertig.
 
Oben Unten