• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

"Hamburger" und "Hähnchen am Spieß"

RedNose

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Moin, Moin!

Heute wird mal das Wochenende zusammengefasst:

Gestern gabs Hamburger
Die Grundzutaten:

HH1.jpg


Mit der Patty-Presse 5 Burger á 150g erstellt. Erst 75g in die Presse, dann etwas Butter drauf und dann wieder 75g. (Danke an den Texaner für den Tipp mit der Butter). Die Patties dann etwas angefrostet.

HH2.jpg


Rauf auf den heissen Grill mit den Jungs:

HH3.jpg


Das obligatorische Inferno beim Wenden:

HH4.jpg


Hamburger gehen einfach zu schnell für mich, um noch mehr Fotos zu machen.
Habe dann für GöGa und mich noch angebratenen Bacon und Cheese auf das Fleisch gelegt (WuKis waren noch skeptisch, aber beim "Testabbeissen" hat ihnen Bacon und Cheese doch geschmeckt ;) ) Dann gabs noch die angegrillten Buns (fertig gekauft, selber machen kommt später), Senf, Ketchup, BBQ-Sauce, Röstzwiebeln, Tomate und ein Salatblatt. Als Beilage Pommes aus der Friteuse.

Der Anbiss:

HH5.jpg



Lecker wars... :thumb2:

Heute dann das erste Mal den Drehspieß eingeweiht:

Gestern zwei frz. Mais-Hähnchen vom Citti-Markt gekauft. Kampfgewicht: jeweils 1,25 kg.
Nach Admin-Rezept über Nacht in eine Brine gelegt...

Gockel1.jpg


...und dann gut massiert:

Gockel2.jpg


Drehspieß zusammengebaut und die Gockel aufgespießt (an meiner Binde-Technik wird noch gearbeitet :rotfll: )

Gockel3.jpg


Nach 30 Minuten sahen die Jungs dann so aus (die beiden kleinen Wasserschalen habe ich dann doch lieber gegen eine große getauscht):

Gockel4.jpg


Nach 1 Stunde:

Gockel5.jpg


Und kurz vor Schluß:

Gockel6.jpg

Gockel7.jpg


Das Tellerbild (als Beilage mal wieder Teller pur):

Gockel8.jpg



Fazit:
Das war das leckerste Hähnchen, das ich je gegessen habe. Wie sonst auch, wollte ich den Schenkel "abdrehen" und hatte bei der ersten Bewegung den blanken Knochen in der Hand :rotfll:
Extrem saftig, knusprige Haut und oberlecker :happa:

Gruß
Rudi
 

Anhänge

  • HH1.jpg
    HH1.jpg
    208,2 KB · Aufrufe: 1.331
  • HH2.jpg
    HH2.jpg
    161,8 KB · Aufrufe: 1.302
  • HH3.jpg
    HH3.jpg
    210,1 KB · Aufrufe: 1.284
  • HH4.jpg
    HH4.jpg
    213,3 KB · Aufrufe: 1.303
  • HH5.jpg
    HH5.jpg
    195,6 KB · Aufrufe: 1.296
  • Gockel1.jpg
    Gockel1.jpg
    171,3 KB · Aufrufe: 1.353
  • Gockel2.jpg
    Gockel2.jpg
    222,8 KB · Aufrufe: 1.258
  • Gockel3.jpg
    Gockel3.jpg
    159,7 KB · Aufrufe: 1.255
  • Gockel4.jpg
    Gockel4.jpg
    139,6 KB · Aufrufe: 1.280
  • Gockel5.jpg
    Gockel5.jpg
    162,6 KB · Aufrufe: 1.304
  • Gockel6.jpg
    Gockel6.jpg
    221,9 KB · Aufrufe: 1.216
  • Gockel7.jpg
    Gockel7.jpg
    223,2 KB · Aufrufe: 1.287
  • Gockel8.jpg
    Gockel8.jpg
    202,4 KB · Aufrufe: 1.244

albreca

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Lecker, ich nehm ein Stück vom Hendl und als Beilage ein Burger. Pommes brauch ich nicht, bin ja auf Diät:rotfll:

Schaut beides super aus.

lg alex
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Rudi,

schöne Grillbilder :thumb2:

Sieht beides lecker aus :happa:

:prost:
 

Otti 62

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Krieg grad Hunger, das schaut sehr lecker aus!

Wie lange waren die Hinkel auf dem Grill und wie hoch hast du die Temperatur eingestellt?

VG
Otti
 
OP
OP
RedNose

RedNose

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
ca 1,5 Std., 1 Stunde bei 200° und 1/2 Std etwas höher.

Gruß
Rudi
 

RainerKnipp

Militanter Veganer
Wasserschalen

Hallo,

ich bin neu hier und ich habe noch keine ganzen Hähnchen
auf den Grill gemacht.
Sind die Wasserschalen nur zum Fett auffangen oder wir der Dampf
zusätzlich zum Garen Verwendet.

Danke für die Info
Gruss
Rainer
 
OP
OP
RedNose

RedNose

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Rainer,

die Schale ist zum Fettauffangen. Wenn das Fett auf die Brenner (oder Kohlen) tropft, wirds etwas "flammig".

Gruß
Rudi
 

Sailking99

Fleischesser
Sehr schön.
Die Gockel sehen dann doch noch etwas besser aus, als mein Versuch vom letzten Wochenende. Bei mir waren die aber auch länger drauf.

Bei den Burgern würde mich interessieren welchen Sinn die Butter im Burger macht. Saftiger? Geschmack?
Welches Fleisch hast Du genommen? Reine Schulter? Gemischtes?

Gruß
 
OP
OP
RedNose

RedNose

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Sailking,

das Fleisch ist reines Rinderhack. Da der Fettanteil nicht so hoch war, habe ich Butter reingenommen, um es saftiger zu bekommen.

Gruß
Rudi
 
Oben Unten