• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Hamburgermaschine und ihre Macken

Henry Der Rote

Vegetarier
Ich habe mir vor ein paar Wochen eine Hamburgerpresse gekauft.
20150515_105650.jpg


Dieses Modell ist seit einer weile auf dem Markt überall zusehen von vielen verschiedenen Händlern, der Hersteller ist vermutlich der gleiche. Die Maschine ist einfach Konstruiert und tut das was sie soll, Pattys pressen, zumindest einmal. Die Automation das der Patty aus der Form hochgefahren wird ist nach 3 Pattys bei mir schon fast defekt, fährt nurnoch zum teil hoch. Aber das ist kein Problem was man nicht beheben kann wenn man eine Bohrmaschine besitzt. Zunächst aber mal das Problembauteil.
Maschine Innen.jpg

Dieses 2mm Blech ist einfach zudünn es verbiegt wenn man den Patty hochfahren will, und dann bleibt er einfach unten. Aber das lässt sich ändern. Mit etwas Edelstahl.
20150507_203546.jpg

Verstärkung11.png



Ein 4mm Edelstahlblech(kann auch breiter sein als 20mm, hatte nur nichts anderes da.) mit ein paar Bohrungen drinnen das ich einfach auf das dünne mit 2K-Edelstahl-Kleber aufgeklebt habe und in der mitte noch mit einer Edelstahlschraube mit Selbstsichernder Mutter verbunden habe.


20150513_221733(0).jpg

Jetzt braucht man natäulich eine längere Schraube an der Welle M6x21 hat sich als gut erwiesen vielleicht tuts auch ne 20er ohne Unterlegscheibe.
20150513_221725.jpg

Jetzt sollte es gehen Pattys in massen in kurzer Zeit herzustellen. Wenn jemand auch soeine Maschine hat und das Problem damit, einfach nachbauen.
 

Anhänge

  • Maschine Innen.jpg
    Maschine Innen.jpg
    164,3 KB · Aufrufe: 1.044
  • 20150507_203546.jpg
    20150507_203546.jpg
    171,6 KB · Aufrufe: 943
  • 20150513_221725.jpg
    20150513_221725.jpg
    148,5 KB · Aufrufe: 973
  • 20150513_221733(0).jpg
    20150513_221733(0).jpg
    146,7 KB · Aufrufe: 991
  • Verstärkung11.png
    Verstärkung11.png
    23,6 KB · Aufrufe: 924
  • 20150515_105650.jpg
    20150515_105650.jpg
    119,2 KB · Aufrufe: 1.008
Gleichmässiger flächiger Druck, keine schiefen Pattys mehr, und geht recht schnell. So weiß ich das alle Pattys mit dem gleichen Druck gepresst sind und keins auseinanderfällt ;) ;P.
 
Wir sind nur noch ein 2 Personenhaushalt.

:hmmmm: Wieviele Mäuler muß ich denn jedesmal einladen bis sich das rechnet, oder kann ich auch nur 2 Hamburger machen.


.
 
Erstmal macht grillen inner gruppe eh mehr Spaß, und ich benutz die Maschine ca. alle 3 Monate da werden dann mal 50 Pattys gemacht, Schockgefrostet, Vacuumiert und Portionsweise eingeschweißt. Brauch noch sowas für Buns ;), und sooooo teuer is die Maschine nich fürn Hunnie is die zukriegen, und nach der modifikation geht sie gut, klar Pattys kaufen ist in großen mengen vielleicht billiger, aber Gefügelpattys sind nicht so zukriegen und ich würze das Fleisch ganz gern vorm Pressen ;).
 
Weiß nicht,
wenn ich mal Pattys brauche. dann müssen die SO aussehen:
Kuh.jpg


:muhahaha:

Pressen braucht man die auch nicht.:D
 

Anhänge

  • Kuh.jpg
    Kuh.jpg
    220,2 KB · Aufrufe: 837
Überhaupt nicht, wenn sie Trocken werden stimmt die Hackmischung nicht, zuwenig Fett, oder sie waren zulange auf dem Grill. Da ich in letzter Zeit mehr Geflügelpattys mache die man schon gut durchbraten sollte kann ich das einfach mal so behaupten weil die garnicht trocken sind ;). Und ausbeulen hab ich bisher nur bei Fertigpattys bemerkt bei selbstgepressten hab ich das noch nicht beobachtet. Ist natürlich geschmackssache wer 2 cm+ Rinderpattys fluffig mag, ok, ich mag dieses Frikadellen Mouth-Feeling beim Burger nicht so, 1 cm-1,5 cm Dick und stabil find ich gut ;).
 
Cooles Teil!

Wieviele Patties kannst denn damit pro Srtunde durchdrücken?
 
Also ich hab für 26 Stück beim ersten versuch also vor der Modifikation mit genauem Fleischabwiegen ca. 35min. gebraucht, also 50 kann man sicher inner Stunde machen, wenn man net jedes aufs Gramm genau abwiegt ;) ;P.
 
Zurück
Oben Unten