• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Haxen-Sonntag] Schweinshaxe vom Prototyp

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Habe die Ehre, liebe GSV-Kollegen,

nach längerer Bauzeit - oder Rumgebastel - sollte heute mal der Prototyp meiner Rotisserie die Entjungferung erfahren.

Heute mal relativ kurz beschrieben, schaut Euch lieber die Bilder an, aber das macht Ihr sowieso am liebsten....

Präparation des geliebten Schenkels:
Die Schweinshaxe wurde erst mal mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel eingerieben und durfte über Nacht im Kühlschrank Platz nehmen. Die Haut habe ich ganz leicht eingeritzt; vielleicht einen Millimeter.

DSC05495.JPG


Mittags um schon mal die Kugel mit dem Prototypen aufgebaut und angefeuert. Ein ganzer AZK mit Weberkügelchen kamen gut durchgeglüht rein.

DSC05494.JPG


Anschließend die Haxe aufgespießt, eingesetzt, Deckel drauf und volle Möhre angebruzzelt.

DSC05496.JPG


Das Deckelthermometer zeigte ca. 230 - 240 °C und mein Redicheck stieg bei 210 aus.

DSC05497.JPG


Nach rund 30 - 40 min (weiß nicht mehr genau) den Luftkanal unten verringert und auch eine Wasserschale reingestellt, um die Temperatur runterzukriegen. Für die nächsten 2,5 h pegelte sich diese bei ca. 140 °C ein. Das war mir ungefähr recht.

DSC05498.JPG


DSC05499.JPG


Nach 3 Stunden bruzzeln nochmal einen angefeuerten halben AZK in den Brennraumgeschüttet (Wasserschale raus) und alle Kanäle aufgerissen. Die krosse Schwarte soll kein Zufall werden!!!

DSC05500.JPG


Also runter mit dem Kandidaten; hier nochmal ein paar Nahaufnahmen zum Sabbern :D:D:D

DSC05501.JPG


DSC05502.JPG


DSC05503.JPG


Ich konnte es kaum glauben!!!
Die Schwarte: Excellent!
Die Konsistenz: Falling-Off-The-Bone!
Der Geschmack: Sehr lecker!

Beilagen waren Knödel und Sauerkraut; Tellerbild habe ich vergessen.

DSC05505.JPG


DSC05506.JPG


Als Nachtisch gab es einen Schnaps! :prost:

SmoKing, der den Prototpyen noch tunen muß....

DSC05494.JPG


DSC05495.JPG


DSC05496.JPG


DSC05497.JPG


DSC05498.JPG


DSC05499.JPG


DSC05500.JPG


DSC05501.JPG


DSC05502.JPG


DSC05503.JPG


DSC05505.JPG


DSC05506.JPG
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Präparation des geliebten Schenkels:
Die Schweinshaxe wurde erst mal mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel eingerieben und durfte über Nacht im Kühlschrank Platz nehmen. Die Haut habe ich ganz leicht eingeritzt; vielleicht einen Millimeter.

....


Servus,


Salz, Pfeffer, Majoran und wer will Kümmel.



So muß eine Haxe sein.


Jawohl, Perfekt :thumb2::thumb2:

Gruß
Siggi












bmwkick.gif
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Schön rotiert.

Bei der Kruste hätte ich das Tellerbild auch vergessen, vor Gier...

:prost: :prost:
 

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schön gepoppt und klasse gedreht die Haxe..:biggrinsanta:
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Also die Kruste sieht wirklich lecker aus :respekt:

Und wenn die Einweihung vom Prototypen schon so erfolgreich war, dann bin ich schon auf weitere Drehgrillereien gespannt.

LG aus :nusser:

Waldviertler
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Da sind wirklich keine Fehler in diesem Beitrag....das ist eine perfekte Schweinshaxe....:worthy::worthy:
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Saubere Arbeit.

Die Haxe schaut sehr gut aus

:prost:
 
Oben Unten