• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Haxen statt Hexen] Hinterhaxe mit KatoPü

Kernisch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

hier noch mein Nachtrag zur Haxenwoche...

Letzte Woche eine gepöckelte Hinterhaxe vom C&C mitgenommen und gestern auf dem Nappi platziert. Eigentlich sollte das Ding rotieren, aber der Schnitt war so bescheiden, das das nix wurde (so wie das ganze Projekt :x)

So, hier mal die Bilder:

Hier der Kollege inkl. Gemüse in der Konics

DSC_0209.jpg


Nach einer Stunde mal rumgedreht

DSC_0210.jpg


Es wird langsam (regelmäßig mit Seppelche bespritzt)

DSC_0211.jpg


Es hat sogar gepoppt :)

DSC_0212.jpg


DSC_0213.jpg


Tellerbild mit Katopü

DSC_0214.jpg


WuKis Teller musste auch fotofiert werden :D

DSC_0216.jpg


So nun zur Kritik... das Fleisch war total salzig (das nächste mal in Wasser einlegen), ich habe am Anfang zu zögerlich geheitzt und um 19 Uhr hatten dann die beiden Wukis verdammt viel Hunger und nach knapp 3 Stunden musste die Haxe mit 67°C runter.
Die Kruste war zu 80 % genial, der Rest sch....

Also, es war nicht perfekt, aber geschmeckt hat es trotzdem :prost:

So, schöne Woche noch.

Frank
 

Anhänge

  • DSC_0209.jpg
    DSC_0209.jpg
    371,3 KB · Aufrufe: 440
  • DSC_0210.jpg
    DSC_0210.jpg
    345 KB · Aufrufe: 421
  • DSC_0211.jpg
    DSC_0211.jpg
    372,9 KB · Aufrufe: 429
  • DSC_0212.jpg
    DSC_0212.jpg
    387,1 KB · Aufrufe: 451
  • DSC_0213.jpg
    DSC_0213.jpg
    329,6 KB · Aufrufe: 409
  • DSC_0214.jpg
    DSC_0214.jpg
    314,4 KB · Aufrufe: 466
  • DSC_0216.jpg
    DSC_0216.jpg
    283,3 KB · Aufrufe: 399

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Tja das mit dem Salz...

Hier im Hessenland gehen die Metzger in der Regel davon aus, dass die gesalzenen Haxen gekocht werden, im Eintopf etc. Darum der hohe Salzgehalt.
Wenn man nicht vorkochen will ist Wässern unerlässlich. Ich hatte meine 90 min gewässert und zweimal das Wasser erneuert.

Aussehen tut's aber super. Und dann noch mit Schlappeseppel besprüht, das ist Patriotismus :thumb2:

:)
 

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Auf den Bildern sieht's aber gut aus. Was das Salz betrifft, ich pökele meistens selber, da hat man das selber im Griff.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Frank,

aussehen tut es ja lecker :happa:

Schade, das es dann doch nicht so ganz gepasst hat.
Ich nehme zum Grillen nur noch ungepökelte.

:prost:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sehr schöne Hinweise für Leute wie mich, für die Haxen irgendwie "exotisch" sind :2prost:
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Mach dir nicht draus.... das ist vielen schonmal passiert.

Mein erster Pökelkrusti war auch mit den besten Grüßen aus Salt Lake City... :lol::lol:
 

Erzgebirger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
aussehen tuts sehr gut und wenn es geschmeckt hat dann ist ja gut. Muß man halt hinterher etwas mehr trinken. ::cool_th::

:durst3_th:
Gruß Thomas
 
Oben Unten