• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HBO explodiert!

donprado

Grillkönig
Hallo HBO-Freunde,

auf der Alb ist ein 60 Jahre alter Holzbackofen expodiert :o
Anscheinend hat Restwasser im Dampferzeuger zur Explosion geführt - aber so ein ChiChi haben wir ja alle zum Glück nicht in unseren Öfen verbaut. Meine GöGa war gleich verunsichert...

Nachzulesen hier und hier.

Also: Vorsicht bei der Arbeit!

Viele Grüße
Oliver
 

iron.fire

Grillkönig
Ich denke eher, dass der Zug viel zu früh zugemacht wurde und es dadurch zu einer Explosion gekommen ist, denn nach einem Jahr wöchentlichen befeuern ist da kein Tropfen Wasser mehr im Leitungssystem. Und das sich das Wasser, das durch die Verdunstung des Brotes entsteht dort sammelt und nicht verdunstet glaube ich auch nicht.

Aber ich bin kein Sachverständiger, - die werden es schon herausfinden. Schöne Werbung für WP dass der Ofen 60 Jahre durchgehalten hat.
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Alter Finne...
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Klinkt möglicher mMn. auch nach einer Rauchgasverpuffung,
aber eine Wasserdampfexplosion ist auch richtig verbrühendt.
Die sind echt heftig.

Schade um den Ofen,
und Gott sei Dank wurden keine Menschen verletzt.

Gruß
Peter
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wasserdampfexplosion:D
Wie soll das denn physikalisch in so einem Ofen möglich sein????

Abluft zu und Rauchgase von noch nicht verbranntem Holz... sind plausible Grundlagen für eine Rauchgasexplosion.... aber woher soll der Ofen denn Kurzfristig den Sauerstoff herbekommen haben?
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Ein Stein oder etwas Mörtel könnte sich etwas raus bewegen.

Und wenn der "Dampferzeuger" keinen Entlastungsventil hat oder der versperrt ist,
dann kann das schon platzen.

Thermodynamik. ;)
 
OP
OP
donprado

donprado

Grillkönig
Wasserdampfexplosion:D
Wie soll das denn physikalisch in so einem Ofen möglich sein????

Abluft zu und Rauchgase von noch nicht verbranntem Holz... sind plausible Grundlagen für eine Rauchgasexplosion.... aber woher soll der Ofen denn Kurzfristig den Sauerstoff herbekommen haben?
Keine Wasserdampfexplosion! Einfach Wasser in einem geschlossenen Rohr - erwärmt sich beim Aufheizen und irgendwann zerreißt das Rohr.
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Keine Wasserdampfexplosion! Einfach Wasser in einem geschlossenen Rohr - erwärmt sich beim Aufheizen und irgendwann zerreißt das Rohr.
"Keine Wasserdampfexplosion!"

Versteh ich jetzt echt nicht.
Das ist doch das Prinzip der Dampfmaschine ...
 
OP
OP
donprado

donprado

Grillkönig

iron.fire

Grillkönig
Wenn das Rohr in so einem Ofen einige Meter lang ist, und das Rohr dann nicht entleert wurde, könnte schon eine größere Wassermenge zusammengekommen sein. Wenn sich das bei jedem Heizvorgang aufheizt und zu Dampf wird - jede Woche; Woche für Woche und das Material durch die lange Zeit und den vielen Aufheizphasen Ermüdungserscheinungen bekommt, könnte sich schon was bewegen.
Schade um den Ofen:(
 

Eufi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
1 Liter Wasser ergibt 1700 Liter Wasserdampf. Die wollen halt irgendwohin. Deswegen ist es ja auch so ungeschickt einen Kaminbrand mit Wasser zu löschen.
Wenn ein Ventil geschlossen wurde oder sich verstopft hat, kann sich da schon mal Druck aufbauen.
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie hoch müsste der Druck denn im Rohr angestiegen sein, damit er den Ofen so zerlegt...
 
Oben Unten