• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Her mit euren Ideen

grillbasti

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Also ich brauche mal eure ideen was ich morgen im dutch zum geburtstag meiner schwester machen kann. einzige voraussetzung is das ca. 2,8kg schweinenacken vorkommen müssen ( die tauen grade auf :grin: )
also immer her mit den vorschlägen!!!
achso am wocvhenende gabs kotlett am schtück mit einer honig-senf-dill-kruste leider ohne bilder :motz:
ansonsten würde ich das morgen erneut basteln ( muss aber nicht :gs-rulez: )
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Mach ein Jerk Pork :happa:
Edit: Für ein PP fehlt die die Zeit...
 
OP
OP
grillbasti

grillbasti

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
eben im barbecue buch von raichlen nachgesehen was jerk pork is und vom prinziep für gut befunden, nur steht da das man es "aromatisch räuchern" soll also auf dem grill, ich wollte was im dutch machen, ausserdem weiß ich nicht ob das geräucherte so bei allen ankommt (ne menge flachgriller bei)
wobei dann bleibt mehr für mich :rotfl:
 
OP
OP
grillbasti

grillbasti

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
danke für den link... sind nen paar kandidaten bei die ich mal probieren werde
ich denke ich werde mal nen schichtfleisch machen.
gibts da besonders gute varianten?
hab mich damit noch nicht beschäftigt
 
OP
OP
grillbasti

grillbasti

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
so hab mich jetzt für ein schichtfleisch entschieden
aber ich brauche noch einige infos; wie dick soll ich den nacken schneiden? welchen speck und wie dick? wie lange brutzeln lassen? wieviel brekkies?
und was muss ich noch wissen?

besten dank
 
OP
OP
grillbasti

grillbasti

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
so hab alles in den dopf geschichtet...
wie eng muss ich das mit dem "press anliegen den schleisches" nehemn?
leider hab ich nicht mehr dran gedacht das am fleisch noch nen knochen war und so hat sich das gewicht von 2.8 kg auf 2.2kg reduziert! zusätzlich hab ich noch 400g bauchspeck und 1kg und das in meinem 12er dutch. is halt recht locher gepackt. wieso solle es press gelegt werden?
als rub hab ich cajun-rub genommen hatte da noch so viel
 
OP
OP
grillbasti

grillbasti

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
wie siehts eigentlich mit der zeit aus müssen es unbedings drei stunden sein?
oder gehen auch zwei ?
19 oder 20Uhr?? :pfanne:
 
OP
OP
grillbasti

grillbasti

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
danke für eure hilfe war ein voller erfolg!!!
war super zart und saftig, habs doch lieber 3 stunden drinn gelassen.
nun wollte aber eine meiner gäste wissen ob das im ofen auch so super wird.
hat das jemand schonmal probiert und wenn wie lange und welche hitze? geht nen normaler bräter?

das sie sich ne dutch kauft is nicht möglich! (pech gehabt :domina: )
 

Hotte

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Versuch macht kluch

warum sollte das nicht gehen ?

Ich würde es einfach mal ausprobieren. Muß ja nicht gleich 2,5 Kg Nacken sein.
Ein kleiner Topf zum testen reicht doch.

Bei der Zubereitung meiner letzten 3-2-1 Ribs habe ich aus Faulheit Phase 2 bei 130° in den BO verschoben und das ging ab wie Schmitts Katze :grin:
 
Oben Unten