• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Heute den neuen Räucherofen eingeweiht.

postterrier

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hallo Freunde von Räucherware und die die es werden wollen. Heute habe ich den neuen Räucherofen(Schrank) 880015 mit Tür und Fenster von der Firma Peetz ausprobiert, es war ein voller Erfolg. Gestern Morgen habe ich bei der Metro 14 Forellen gekauft, die Forellen wogen im Schnitt 300g. So gegen 22:00 Uhr habe ich die Forellen in einer Salzlaken Mischung eingelegt.

Heute Morgen habe ich die Forellen ordentlich von der Salzlake gereinigt und trocken gerieben, dann im Garten noch eine Weile zum Trocknen aufgehängt. Um 11:30 Uhr ging es los, (erst 10 Forellen, dann die restlich 4) nach gut 20 min. wurde die Temperatur von 110 Grad erreicht und gehalten, nach einer Stunde um 12:30 Uhr habe ich Räuchermehlschale mit dem Räuchermehl in den Ofen gestellt und die Temperatur auf ca. 70 Grad geregelt und bis zum Ende ca. 13:30 Uhr gehalten.

Fazit:
Ein sehr ordentlicher Räucherschrank in guter Qualität, der sehr gut verarbeitet ist. Das Räuchern ging super einfach mit exzellentem Ergebnis, nur die Beschreibung des Produktes der Firma Peetz kann ich nicht ganz folgen.

PEETZ-RÄUCHEROFEN 880 geeignet zum Heiß- und Kalträuchern für ca. 28 Fische waagerecht, das geht mit den Fischkörbchen 34 x 25 mm zum liegend räuchern, für 4 Fische mal 7 Fischkörbchen.
Oder senkrecht ca. 40 Fische oder ca. 20 Aale, das kann ich mir nicht vorstellen, denn meine Forellen heute hatten ein Gewicht von ca. 300g und ich habe 10 Forellen gut platzieren können.

Aber jetzt die Bilder.

Forellen 1.jpg


Forellen 2.jpg


Forellen 5.jpg


Forellen 6.jpg


Forellen 7.jpg


Forellen 9.jpg


Forellen 10.jpg


Forellen 13.jpg


Forellen 14.jpg


Forellen 16.jpg


Forellen 17.jpg


Forellen 18.jpg


Forellen 19.jpg
 

Anhänge

  • Forellen 1.jpg
    Forellen 1.jpg
    151,1 KB · Aufrufe: 2.733
  • Forellen 16.jpg
    Forellen 16.jpg
    290,5 KB · Aufrufe: 2.565
  • Forellen 14.jpg
    Forellen 14.jpg
    154,6 KB · Aufrufe: 2.503
  • Forellen 13.jpg
    Forellen 13.jpg
    173,4 KB · Aufrufe: 2.501
  • Forellen 10.jpg
    Forellen 10.jpg
    206,9 KB · Aufrufe: 2.528
  • Forellen 9.jpg
    Forellen 9.jpg
    170,7 KB · Aufrufe: 2.532
  • Forellen 7.jpg
    Forellen 7.jpg
    215,5 KB · Aufrufe: 2.518
  • Forellen 6.jpg
    Forellen 6.jpg
    234,4 KB · Aufrufe: 4.992
  • Forellen 5.jpg
    Forellen 5.jpg
    329,8 KB · Aufrufe: 3.548
  • Forellen 2.jpg
    Forellen 2.jpg
    223,4 KB · Aufrufe: 2.602
  • Forellen 17.jpg
    Forellen 17.jpg
    267,8 KB · Aufrufe: 2.484
  • Forellen 18.jpg
    Forellen 18.jpg
    215,8 KB · Aufrufe: 2.568
  • Forellen 19.jpg
    Forellen 19.jpg
    173,8 KB · Aufrufe: 2.570

Schnauzbiber

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Oooooh..... geräucherte Forellen,
wenn frisch aus dem Rauch ein Genuß und erkaltet am nächsten Tag fast eigentlich noch besser.
Was nimmst du für Haken, sind das Spiralen zum "Fischaufhängen"?
Bei mir fallen die Forellen leider immer vom Haken und lege diese nun so mehr nur noch auf die Gitter. Ist geschmacklich kein Unterschied, aber eine frisch geräucherte Forelle am Haken ist presentativer (das Auge ist ja mit).
 

Schnauzbiber

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Danke dir für die Antwort,

in anderen Foren heißt es:
" War dieser Beitrag hilfreich?"

:thumb1:

Gruß Rico
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Schön vergoldet die Forellen :thumb2:
Die waren bestimmt lecker :happa:

:prost:
 

Izze

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ist der original so mit Fenster in der Tür oder wurde das Modell überarbeitet?
Irgendwie finde ich dieses Gerät nur mit massiver Tür, also ohne Scheibe. :verwirrt:
 

Schnauzbiber

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Hallo Izze,
ich denke,daß ist original so.
Ich selber nutze ein ähnliches Modell - ist auch mit Scheibe.
Die Glasscheibe ist aber eigentlich unnütz, denn nach ein paar
Räuchergängen kann man nicht mehr durchschauen.
Es sei denn: Regelmäßig "Fenster" putzen!
Hast du damit aber angefangen, hat deine Göga bestimmt noch mehr
Fenster für dich! :lach:

Gruß Rico
 
OP
OP
postterrier

postterrier

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
OP
OP
postterrier

postterrier

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hallo Izze,
Die Glasscheibe ist aber eigentlich unnütz, denn nach ein paar
Räuchergängen kann man nicht mehr durchschauen.
Es sei denn: Regelmäßig "Fenster" putzen!
Gruß Rico

Da gebe ich dir Recht, wahrscheinlich werde ich irgendwann die Scheibe gegen ein passendes Blech austauschen. 20% Rabat und diverse Extras haben mich überzeugt, denn Räucherofen bei Askari zu kaufen.
 

Izze

Metzger
5+ Jahre im GSV
OK, besten dank!

Das mit dem Fenster find ich ja echt witzig. Glaub da würd ich auch mal putzen nach dem Räuchern, ist ja nicht so gross die Scheibe.

Mal abwarten wie das Interesse bei Frauchen so ist.
 
OP
OP
postterrier

postterrier

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Hallo Izze, ich wünsche Dir viel Erfolg bei deiner Überzeugungsarbeit, es lohnt sich. Bei der Auswahl des Räucherofens kommt es darauf an, was Du räuchern möchtest, wäre da nicht die 20% Aktion gewesen, hätte ich den PEETZ 630 geeignet zum Heiß- und Kalträuchern für ca. 20 Fische senkrecht oder waagerecht Maß: 85 x 39 x 28 cm (Höhe x Breite x Tiefe) gekauft.

Peetz Räucherofen 630 aus alumiertem Feinblech 63001 - Am Grill

Gruß Norbert
 
Zuletzt bearbeitet:

Izze

Metzger
5+ Jahre im GSV
Jo, danke! ;)

Denke, dass wird wohl bis zum Frühjahr warten aber völlige Ablehnung besteht nicht.
Es stehen noch einige Umbauarbeitenb an der Terrasse und dem Garten an und dann lässt sich vielleicht ein Plätzchen finden für sowas.
 

The Grillfather

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Der Ofen könnte mir auch gefallen, hab aber leider keinen Platz dafür.
Ich ringe gerade mit mir ob ich mir einen kleinen hole, für den Balkon
in der Hoffnung das es nicht zu stark qualmt.
Schön geräuchert.
Glückwunsch. :thumb2:
 

Sille87

Militanter Veganer
Hallo Izze,
ich denke,daß ist original so.
Ich selber nutze ein ähnliches Modell - ist auch mit Scheibe.
Die Glasscheibe ist aber eigentlich unnütz, denn nach ein paar
Räuchergängen kann man nicht mehr durchschauen.
Es sei denn: Regelmäßig "Fenster" putzen!
Hast du damit aber angefangen, hat deine Göga bestimmt noch mehr
Fenster für dich! :lach:

Gruß Rico


Hey Freunde,

ich weiß der Thread hier ist schon etwas älter aber ich habe nun auch den oben gezeigten Peetz Räucherofen und möchte mit euch mal ein paar Erfahrungen, insbesondere zum Thema "Sichtfenster" teilen.

Der Ofen an sich, absoulut Klasse. Kommt schnell auf Temperatur, selbst zur kalten Jahreszeit (dank Doppelwandisolierung). :-)

Zum Thema "Sichtfenster": Meiner Meinung nach ein totaler Minuspunkt seitens Peetz.
Ich und wahrscheinlich jeder andere Kunde würden bestimmt gern 20-30 € mehr in den Ofen investieren mit vernünftigem, hitzebeständigen Glas statt diesen Kunststoffmüll.

Warum will ich euch gerne sagen. Nach 1-2x benutzen sieht man fast garnichts mehr trotz (und jetzt kommts), gründlicher und intensiver Reinigung nach jeder Benutzung.
Das liegt wohl daran, dass es sich scheinbar in das "Plastikzeugs" reinbrennt. Habe mir jetzt bei Kamiflamm eine vernünfige Kaminscheibe nach Maß für ca. 30€ bestellt. Dann sollte die Sache erledigt sein.:thumb2:

:eek: Übrigens.....das passiert mit dem Platikzeugs wenn man mal kurz abgelenkt wird und die Temperatur auf ca. 150 Grad steigt:


Ein Hoch aufs Kaminglas...

Fazit: Die Peetz Öfen sind wirklich klasse jedoch bei Ofenmodellen mit Sichtfenster sollte Peetz auf das gute alte Kaminglas zurückgreifen.
 

Manne

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hey Freunde,

ich weiß der Thread hier ist schon etwas älter aber ich habe nun auch den oben gezeigten Peetz Räucherofen und möchte mit euch mal ein paar Erfahrungen, insbesondere zum Thema "Sichtfenster" teilen.

Der Ofen an sich, absoulut Klasse. Kommt schnell auf Temperatur, selbst zur kalten Jahreszeit (dank Doppelwandisolierung). :-)

Zum Thema "Sichtfenster": Meiner Meinung nach ein totaler Minuspunkt seitens Peetz.
Ich und wahrscheinlich jeder andere Kunde würden bestimmt gern 20-30 € mehr in den Ofen investieren mit vernünftigem, hitzebeständigen Glas statt diesen Kunststoffmüll.

Warum will ich euch gerne sagen. Nach 1-2x benutzen sieht man fast garnichts mehr trotz (und jetzt kommts), gründlicher und intensiver Reinigung nach jeder Benutzung.
Das liegt wohl daran, dass es sich scheinbar in das "Plastikzeugs" reinbrennt. Habe mir jetzt bei Kamiflamm eine vernünfige Kaminscheibe nach Maß für ca. 30€ bestellt. Dann sollte die Sache erledigt sein.:thumb2:

:eek: Übrigens.....das passiert mit dem Platikzeugs wenn man mal kurz abgelenkt wird und die Temperatur auf ca. 150 Grad steigt:


Ein Hoch aufs Kaminglas...

Fazit: Die Peetz Öfen sind wirklich klasse jedoch bei Ofenmodellen mit Sichtfenster sollte Peetz auf das gute alte Kaminglas zurückgreifen.

Für was braucht man ein Sichtfenster?
Ist doch nur unnötige Putzerei!
Jedes Sichtfenster, egal von welchem Hersteller, ist irgendwann "blind"!
Kaminglas wird nur durch Hitze wieder durchsichtig und diese bekommst Du im Räucherofen bestimmt nicht hin!
 

Sille87

Militanter Veganer
Für was braucht man ein Sichtfenster?
Ist doch nur unnötige Putzerei!
Jedes Sichtfenster, egal von welchem Hersteller, ist irgendwann "blind"!
Kaminglas wird nur durch Hitze wieder durchsichtig und diese bekommst Du im Räucherofen bestimmt nicht hin!

Natürlich muß das Kaminglas auch regelmäßig gereinigt werden. Da es jedoch Glas und kein Kunststoffzeugs wie Original von Peetz ist, ist dies deutlich einfacher & realisierbarer, da sich der Rauch, Fett etc. nicht schon nach 1x räuchern ins Glas brennt wie es beim Kunststoff der Fall ist bzw. war.

Ob so ein Sichtfenster nun Sinn macht oder nicht, sei jedem selbst überlassen. Ich finds persönlich auch sehr toll.

Habe nun Kaminglas verbaut und mein kleines "Räucherhäuschen" ist auch fast fertig:


:prost:
 

Wombads

Oberwichtel & OT-Paparazzo
10+ Jahre im GSV
Das sieht sehr gut aus dein Häuschen,

Fenster naja jeder wie er mag, ich will Räuchern und nicht Putzen. Ich kenne meine Freunde die sagen dann die Scheibe könntest du auch mal wieder Putzen
 
Oben Unten