• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Heute war es soweit! Geburtstag!!

Schibunker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen, wie ich hier schon erwähnt hatte, dass unsere neue Katze Pam überraschenderweise schwanger ist war es dann heute morgen soweit.
Pam war heute morgen wesentlich anhänglicher und verschmuster als sonst. Auch hat sie sich viel mehr bemerkbar gemacht. Hat dauernd gemaunzt.. Da dachte ich mir schon: bald muss es los gehen.
Wir haben sie dann erstmal in einen kleinen Welpenlaufstall in ein Katzenkissen gelegt und abgewartet. Es hat ca eine Stunde gedauert dann haben die ersten Wehen eingesetzt. Nach einer weiteren Stunde gings dann auch schon richtig los.
Beim ersten Kitten hat sie ziemlich laut geschrien... schien ne schmerzhafte Angelegenheit zu sein. Da Pam leider keine Zähne mehr hat (bis auf die Fangzähne vorne) konnte sie weder abnabeln noch die Nachgeburt fressen. Die erste Nachgeburt kam von alleine raus. Ich habe dann ordentlich abgenabelt und das Kitten mit einem Küchentuch abgerubbelt.
Das zweite lies nicht lange auf sich warten. ca 5 Minuten nach dem ersten kam es dann. Leider kam die Plazenta nicht mit raus. Ich hab sie dann behutsam rausgezogen und wieder abgenabelt.

Dann war erstmal putzen etc angesagt. Aber irgendwas sagte mir, dass das noch nicht alles war. Denn Pams Bauch war noch ziemlich dick. Nach ca einer Stunde haben wir nochmal nachgesehen und da war Nr3 auch schon da. Plazenta kam wieder nicht von alleine raus.. Also musste ich wieder ran. Rausgezogen und ordentlich abgenabelt. Kaum war ich damit fertig finf Pam wieder an zu drücken.. und schwupps kam Nr 4 auf die Welt. Wieder gleiche Prozedur. Plazenta raus, abnabeln, abrubbeln... Was ein Vatertag!
Alle 4 haben sich dann innerhalb kurzer Zeit eine Zitze gesucht und haben angefangen zu trinken. Nun liegen alle 4 beisammen.. Und kuscheln mit Mama.
Aber nun hier ein paar Bilder:

Wenn Interesse besteht werde ich das ganze mal aktuell halten hier und immer wieder berichten!
IMG_20210513_095022.jpg
IMG_20210513_105753.jpg
IMG_20210513_111026.jpg
IMG_20210513_111035.jpg
IMG_20210513_124305.jpg
IMG_20210513_124305_1.jpg
IMG_20210513_124546.jpg
IMG_20210513_124600.jpg
IMG_20210513_124603_1.jpg
IMG_20210513_125700.jpg
IMG_20210513_174659.jpg
IMG_20210513_174738.jpg
IMG_20210513_175025.jpg
IMG_20210513_202202.jpg
IMG_20210513_202229.jpg
IMG_20210513_202305.jpg
IMG_20210513_202308.jpg
IMG_20210513_202450.jpg
IMG_20210513_203243.jpg
IMG_20210513_203251.jpg
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eine tolle Doku! Das war ja mal ein ungeplantes Ereignis, umso schöner, dass alles gut gegangen ist!
Halt uns bitte auf dem Laufenden, Katzenbabies sind sooo süß!
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Mami und die Jungen :-) Süß sind sie!

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 

georgy78

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
So toll!
Man sieht,das euer Katzberger (Pam) volles Vertrauen zu euch hat😍
Normalerweise hast echt keine Chance,die kleinen
anzufassen oder auch nur kurz wegzunehmen 👍

Bitte schaut gut auf die miezies😍

Gruß
Georg
 

Barman

Nachteule
Wie schön 😍. Einen herzlichen Glückwunsch an die frische Mutter!
Und zu weiteren Bildern vom süßen Nachwuchs hätte ich rein gar nichts einzuwenden. Im Gegenteil!
Lustigerweise wurde heute auch der Bruder meiner Schwiegertochter (in Spe) Vater.
Traurigerweise war auch das keine einfache Geburt (Zangengeburt), aber es geht Mutter und Kind dennoch gut.
 

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
Glückwunsch.

Und bitte denkt auch mal über eine Kastratinon nach.
Ich hab/hatte alle meine Miezen, Hunde und Hühner ausm Tierheim.
Oder auch mal als Streuner aufgenommen...

Ich wünsch euch viel Freude mit den Kitten.

grüssle
 

sgddd10

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ach ist das schön und so niedlich. Ja, stell mal fleißig Fotos ein, dass interessiert sicherlich einige User hier.:respekt:
 

Buntmetall

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tüchtige Mama! Kriegt ja auch sicher genug zu futtern, damit die Milch sprudelt.
 

Fordy

Hobbygriller
Ich setz mich dazu und schaue was aus dennen wird.
Hab 3 Mädels hier und schon einige vorher gehabt. Aber Nachwuchs hatte ich nie. Alles immer Kastriert.Ich könnte die Kleinen nicht Hergeben.....
 

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
10+ Jahre im GSV
Glückwunsch zur gesunden Familie.
Hast Du Handtücher als Unterlage? Die Kleinen können die Krallen noch nicht einziehen, deshalb bitte Leintücher oder sonstige glatte Unterlagen verwenden. Nicht das sie sich verhaken in den Schlingen.
Bitte die Kitten 12-14 Wochen bei der Mutter lassen. Dann bitte nur Paarweise abgeben.
Die Mutter kann kastriert werden wenn die Kleinen am Futter mitnaschen und sie ein paar Stunden allein sein können.
 
OP
OP
Schibunker

Schibunker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Glückwunsch zur gesunden Familie.
Hast Du Handtücher als Unterlage? Die Kleinen können die Krallen noch nicht einziehen, deshalb bitte Leintücher oder sonstige glatte Unterlagen verwenden. Nicht das sie sich verhaken in den Schlingen.
Bitte die Kitten 12-14 Wochen bei der Mutter lassen. Dann bitte nur Paarweise abgeben.
Die Mutter kann kastriert werden wenn die Kleinen am Futter mitnaschen und sie ein paar Stunden allein sein können.
Danke für die Info. Aber das weiß ich schon alles. Sind nicht die ersten Kitten, die ich betreue. ;)
 
Oben Unten