• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

High Performance

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
durch einen glücklichen Umstand bin ich zum ersten Mal dazu gekommen Premium US-Porterhouse zu probieren. Um wirklich was zum Unterschied sagen zu können, hab ich als Gegenkandidaten ein schönes Stück Roastbeef vom heimischen Jungbullen an den Start geschickt.

hier der prominente Teilnehmer aus Übersee mit gut 800g
P4270221.jpg


und hier der einheimische Herausforderer mit gut 350g
P4270230.jpg


und wie der Titel schon sagt wird diesmal performt ;-)
P4270231.jpg


die beiden aus der Nähe......
P4270234.jpg


P4270235.jpg


Gruppenbild ..... der Ami qualtmt mehr ;-) (Marlboro Country ?)
P4270236.jpg


Teller.. ähh Brettlbild
P4270237.jpg


Anschnitt. Das Porterhouse war für meinen Geschmack etwas zu sehr durch. (btw. hab das wie im GSV-Buch gemacht mit Ruhephase im Olivenöl.... nur die angegebene Zeit da ist weitaus zu lang. Ich habs 2x3,5min gemacht) Das Roastbeef war perfekt medium rare, leider fehlt hier das Bild
P4270238.jpg



Fleisch, Salz, Pfeffer, Wein ..... was braucht man mehr ?
P4270240.jpg


Abschliessend kann ich sagen: JA es ist ein deutlicher Unterschied zu schmecken. Anfangs schien mir das gar nicht so, aber mit jedem Bissen mehr wurde der Unterschied klarer. Premium US-Beef ist wirklich eine klasse Sache. Ob ich mir allerdings diesen Luxus leisten könnte/wollte, steht auf einem anderen Blatt. Aber wer weiss .... vielleicht gibts ja wieder einmal glückliche Umstände :D :D :D
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht gut aus!! :thumb1::thumb1:
 

Airbagschorsche

Verleihnix
10+ Jahre im GSV
Fleisch, Salz, Pfeffer, Wein ..... was braucht man mehr ?
:hmmmm:....ich könnte ohne salzersatz keinen bissen runterbringen!!:grin:

ich finde nur, man kann ein porterhouse nicht mit roastbeef vergleichen....ist für mich wie forelle mit saibling zu vergleichen!!

und was noch dazu kommt.......sind beide stücke gleich lang abgehangen??


aber eins ist klar......geil gegrillt hast mein freund!! :thumb2:



gruß
tom
:_prost1:
 
OP
OP
100Sport

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:....ich könnte ohne salzersatz keinen bissen runterbringen!!:grin:

ich finde nur, man kann ein porterhouse nicht mit roastbeef vergleichen....ist für mich wie forelle mit saibling zu vergleichen!!

und was noch dazu kommt.......sind beide stücke gleich lang abgehangen??


aber eins ist klar......geil gegrillt hast mein freund!! :thumb2:



gruß
tom
:_prost1:

:ballaballa: ich Hirsch ... klar doch Salzersatz wärs gewesen. Aber Maldon kommt nah dran an deine Ersatzstoffe :D

Was den Vergleich betrifft... klar gibts da viele Faktoren. Aber immerhin ist Roastbeef der größte Bestandteil des Porterhouse und Reifezeit hatt ich ihm ausgiebig gegeben. Wollte auch keinesfalls ausdrücken, dass das heimische Fleisch nicht gut war... nur eben anders.

Uuuund satt sind wir geworden ... mannomann und der gute Cannonao aus dem Sardinien-Urlaub hat sich Mittags deutlich bemerkbar gemacht :hicks:
 

mazo

Metzger
Hallo 100sport,

sehr schöner Vergleich und tolle "Apetittanreger".
 

die Bruckers

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Man schaut das legga aus! :messer:

Und dann auch noch unsere Leibspeise! :woot:
 

gategirl

Grillkaiser
Das sieht superlecker aus - und Cannonau gehört zu meinen echten Favoriten. Unser letzter Sardinientrip ist auch schon wieder viiiiel zu lange her...

Viele Grüße
Moni
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
das sieht sehr gut aus. Für meinen Geschmack sieht das Porterhouse sehr gut.

American Porterhouse gibt's nun eingefroren bei uns in der Metro in einer eigenen US Fleisch TK Truhe. Garnicht so teuer. Das nächste mal nehme ich mal so einen Packen mit.

Gruß

Frank
 
OP
OP
100Sport

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
das sieht sehr gut aus. Für meinen Geschmack sieht das Porterhouse sehr gut.

American Porterhouse gibt's nun eingefroren bei uns in der Metro in einer eigenen US Fleisch TK Truhe. Garnicht so teuer. Das nächste mal nehme ich mal so einen Packen mit.

Gruß

Frank

:hmmmm: das wär dann noch mal nen Vergleich wert. Nobel-Porterhouse gegen Metro-Porterhouse. Nur wie man hört sind die Metro-Stücke recht dünn geschnitten ..... mal schaun ... in München-Süd waren die bisher noch nicht in der Kiste ... nur auf Bestellung.
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Und warum sagst Du nicht Bescheid wenn Du so was Feines auf dem Grill hast? :domina:

Schön gegrillt...

Gruß
Peter

P.S. ist das der Lodge Gußrost? Bin gerade auf der Suche nach so einem Stück.

Gruß
Peter
 

legolas

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich will ja niemanden den Spass verderben, aber angesichts solcher Berichte Food Inc. kaufe ich nix mehr was aus den USA kommt.
 
OP
OP
100Sport

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
Ich will ja niemanden den Spass verderben, aber angesichts solcher Berichte Food Inc. kaufe ich nix mehr was aus den USA kommt.
kulinarischer Dreck kommt nicht nur aus den USA. Glaubst Du auch nur ein einziges Land ist da wriklich besser als das andere ?
Wo und was man kauft spielt in jedem Land die gleiche Rolle. Und für ganz wenig Geld gibts meist ganz wenig Qualität.
Nur zur Info... das Porterhouse kam von hier: Unternehmen - OTTO-GOURMET - www.otto-gourmet.de und das einheimische von hinterm Haus ;-)
 

Chaoz

Metzger
5+ Jahre im GSV
Lega lega ! wirds bei mir demnächst auch mal geben


:hmmmm: das wär dann noch mal nen Vergleich wert. Nobel-Porterhouse gegen Metro-Porterhouse. Nur wie man hört sind die Metro-Stücke recht dünn geschnitten ..... mal schaun ... in München-Süd waren die bisher noch nicht in der Kiste ... nur auf Bestellung.

stand ich auch davor ! beim nächsten mal nehm ich ne Ladung mit ! Mir war bloß beim letzten mal zu Kalt ! War was weiß ich wie lang am Fleischwühltisch.
Meiner GöFreu wars irgendwie peinlich......
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
ich finde us-beef auch unschlagbar im geschmack, markus! :sabber: :prost:
 

lotterbart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
hmm sehr lecker, geiles Branding!

Für mich aber bitte lieber ein Bier zum Fleisch!
 
OP
OP
100Sport

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
Lega lega ! wirds bei mir demnächst auch mal geben





stand ich auch davor ! beim nächsten mal nehm ich ne Ladung mit ! Mir war bloß beim letzten mal zu Kalt ! War was weiß ich wie lang am Fleischwühltisch.
Meiner GöFreu wars irgendwie peinlich......

*g* das man bei der Fleischsuche halb erfriert kenn ich auch. Aber sorgfältige Auswahl muss sein. GöFreu entweder mit guten Argumenten überzeugen (die Saukälte macht harte N....l :tits:, oder gleich mehrere von den Thermojäckchen anziehen, oder die Dame des Herzens in der Cafeteria parken :D
 

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
einen sehr schönen vergleich hast du da vergrillt, markus :sabber:
 

Smokin´Anderl

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
das sieht sehr gut aus. Für meinen Geschmack sieht das Porterhouse sehr gut.

American Porterhouse gibt's nun eingefroren bei uns in der Metro in einer eigenen US Fleisch TK Truhe. Garnicht so teuer. Das nächste mal nehme ich mal so einen Packen mit.

Gruß

Frank
Hi Frank!

Was ist bei dir GARNICHT so TEUER? Bei uns in der österreichischen Metro ist eher GARNICHT mal so BILLIG 8-)
 
Oben Unten