• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe bei Kaufentscheidung Landmann/Weber

Dreamer

Militanter Veganer
Hi,

will mich erstmal kurz vorstellen.

Bin 25 Jahre und wohne nahe Gehrden bei Hannover.
Habe seit Anfang letzten Jahres mit meiner Freundin zusammen ein Haus gekauft.
Eine der ersten Aktionen war das errichten einer Grillecke :)

Foto:
http://i45./98zpjd.jpg

Dort fehlt mir nun noch ein netter Grillwagen. Sollte aber mit Gas betrieben werden.
Preislich das übliche, mit dem kleinsten aufwand das Maximum rausholen :)
Der Grill ist leider nur nebensächlich bei den weiteren Baumaßnahmen. Daher vom Budget her sehr begrenzt.

So Folgende Geräte sind mir über den Weg gelaufen :)

Fange ich mal mit dem hier wohl sehr negativ bewerteten Landmann an...

Grill Chef by Landmann 1273964

Hier ein paar Bilder:
12739.jpg

12739_3.jpg


Daten:
Die Gasgrillküche für Ihre Grill- und Gartenparty mit einer Auslastungskapazität für bis zu 10 Personen bei 10,5 kW auf 3 Brenner verteilt. Seitenablagen und Unterschrank sorgen für ein bequemes Arbeiten am Grill.

Ausstattung:

* 3 aluminierte Stahlbrenner (je ca. 3,5 kW)
* Deckelhaube, Deckelgriff und Frontblende aus Edelstahl
* Emaillierter, zweigeteilter Grillrost
* Emaillierter Warmhalterost
* 2 Räder und 2 leichtgängige, arretierbare Laufrollen
* Unterschrank mit 2 Türen
* Fettauffangschublade, verzinkt (rückwärtig entnehmbar)
* 2 Seitentische
* Aluminierte Brennerabdeckung
* Inkl. Schlauch und Druckminderer
* Integrierte Piezo-Zündung im Regler
* Thermometer im Deckel


Maße:

* Grillfläche: 2 x ca. 29,6 x 45,4 cm
* geeignet für bis zu 10 Personen
* Produktmaße: ca. 128 x 104 x 56 cm (B/H/T)


Preislich liegt er im Internet nicht unter 250Euro.

Ich habe zur Zeit die Möglichkeit das Gerät Neu für 160Euro zu erwerben.


Weiter geht’s :)

Das Zweite Gerät ist ein Weber. Leider habe ich an dem Gerät keine genaue Beschreibung gefunden. Weber Spirit.

Er schaut aus wie dieser hier (Weber Spirit E-210 Classic):
490_0.jpg


Einziger Unterschied ist das bei dem mir angebotenem die Front komplett Edelstahl ist (Türen etc.)
Daten:
* 25 Jahre Garantie auf Deckel und alle Aluminiumgussteile
* Porzellanemaillierter Deckel mit mittig montiertem Thermometer und schwarzlackierten Endkappen aus Aluguss
* Porzellanemaillierte Flavorizer Bars Aromaschienen
* Porzellanemaillierte Grillroste
* 2 Edelstahlbrenner
* 7,6 kW Nennleistung
* Crossover-Zündsystem, Piezo-Zündung
* Geschlossener Wagen mit schwarzen Türen sowie schwarzlackierten Rück- und Seitenwänden
* 1 abnehmbare Arbeitsfläche aus Thermoplast
* 3 Besteckhaken
* 2 feststellbare Lenkrollen
* 2 bruch- und wetterfeste Räder
* Weber Rezeptbroschüre
* Hauptgrillfläche ~ 58 x 39 cm
* Warmhalterost ~ 58 x 12 cm
* Abmessungen bei geöffnetem Deckel: H 150 cm x B 130 cm x T 71 cm
* Farbe: schwarz

Im Netzt Preislich bei 499Euro.

Ich könnte ein Ausstellungsstück für 299Euro bekommen.
Aber bei sowas bin ich immer recht unsicher wie viel und vor allem wie heftig einige Leute an dem Stück gespielt haben.

Also eigendlich sind mir die 299Euro schon zuviel. Vielleicht kann man da ja noch handeln. Da wir den Garten immer weiter herrichten kommt es auch zu der ein oder anderen Gartenparty. Daher ist auch die Frage reichen 2 Brenner oder doch lieber 3 Brenner?

Ich kann mir jetzt schon denken das alle zu dem Weber tendieren.
Aber vielleicht ist auch der ein oder andere unter Euch der mich auf dem Pfad des günstigeren Models bringt :)

Freue mich auf Eure Antworten.

Liebe Grüße
Björn
 
Zuletzt bearbeitet:

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
:hmmmm:

....eigentlich antworte ich auf solche Fragen nicht mehr da mir die Marken- bzw Preisdiskussionen auf die Nerven gehen.......

Aber nun zu den Grill's: Was willst Du denn überhaupt grillen ? Bei Deiner Preisvorstellung würde ich eher zu nem Weber-Q raten......gutes Handling, gut verarbeitet, klein und handlich.....

Wenn Du aber grössere, bzw kompliziertere Sachen auf dem Grill machen möchtest solltest Du dich ev von Deiner Preisvorstellung verabschieden......

Ich kann Dir nen Napoleon UltraChef empfehlen......19 KW auf 3 Brennern + Backburner......oder als Gimmik nen Steakbrenner ( Sizzling-Zone )

....denke immer daran : Wer billig kauft kauft 2x !

.....ich bin auf die Entscheidung gespannt ..... :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

McRip

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Der Weber Spirit E-210 hat zu wenig Bums. Wenn dann gleich den 310er. :)

Schwarze Türen stehen beim Weber Spirit für die (neue) Classic-Version, Edelstahl-Türen heißt alter (und qualitativ besserer) Grill. ;)

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/weber-spririt-e310-angebot-bei-amazon.123230/

Zu Landmann VS Weber:
Entweder Du willst Quailität und bist bereit einen entsprechenden Preis auszugeben oder halt nicht. Ich würde gleich den Weber Spirit E-310 kaufen, oder halt nen Q220/Q320 falls keine Rotisserie interessant ist. :cook:
 
Oben Unten