• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe bei Obstbaumkaufentscheidung

Highnoooon

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Meine Frau ....und auch ich, wollen uns zwei Obstbäume kaufen. Es soll ein Apfel und ein Süsskirschenbaum sein.
Jetzt will ich aber nicht einfach losfahren und irgendwas kaufen, sondern die Bäume sollen einige Kriterien erfüllen. Die Bäume sollen nicht unendlich groß werden. Also vom Wuchs eher klein um gut daran pflücken zu können. Der Apfel sollte ein leckerer Speiseapfel sein. Mir gefällt ja eigentlich Elstar oder auch Cox Orange. Reich tragen sollten sie sicher auch und resistent sein. Die Kirsche dunkel und großfruchtig. Der Boden bei uns ist lehmig und eher feucht.
Wer kennt da gute Sorten?
 

baumpfleger

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Fahrt doch am besten in eure nächste Baumschule und lasst euch dort fachkundig beraten. Aus dem Netz könnt ihr euch zwar auch verschiedene Sorten holen, aber die Qualität des Baumes ist entscheidend. Wenn ihr schnell Ertrag haben wollt, solltet ihr auf eine Spindel oder einen Halbstamm gehen- der Hochstamm braucht erst bis zu 5 Jahre Erziehung um ein tragfähiges Gerüst aufzubauen. Der Hochstamm ist auch auf eine stärkere/ wüchsigere Unterlage veredelt.
Achtet bei der Kirsche nach Möglichkeit auf eine frühe Sorte (evtl. Burlat) da ihr mit den frühen Sorten weniger Probleme mit der Kirschfruchtfliege bekommt. Wer nicht gerade seine Fleischration vom Kirschbaum will, sollte in manchen Regionen auf den eigenen Baum im Garten verzichten, da ohne Pflanzenschutz keine schönen Kirschen mehr geerntet werden können. Zudem mögen die Kirschen auch eher magere, trockene und karge Böden- schwere Nährstoffreiche Böden führen gern zu Gummifluss und schnellem Tod...

Deine Baumgröße bestimmst du letztlich über die Pflege und den regelmäßigen Schnitt mit :-) Kirsche ist meist auf Prunus avium veredelt und will ein stattlichr Baum werden! Die in Katalogen angegebene Wuchshöhe bezieht sich meist auf 10 Jahre Standzeit! Also obacht
Grüßle Klaus
 
OP
OP
Highnoooon

Highnoooon

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Na das ist doch schon mal was . Danke.
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schau mal ob ihr einen Obstbauhof in der naehe habt.
Die haben zumeist die fuer eure Region perfekten Bäume, die niedrig wachsen und massig Ertrag haben.
 

joejo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich kann dir einen Gravensteiner als Busch oder Säule (auf einer schwach wachsenden Unterlage) empfehlen...ist sehr sehr lecker und eine alte Sorte...
 

Pyromaniac

Veganer
Hallo,

ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es das Beste ist in einer Baumschule in der Nähe zu kaufen. Die kennen die Böden und sind auch nicht viel teuerer als im Internet. Außerdem gibt es da Informationen und Beratung dazu und du kannst dir z.B. noch den Schnitt erklären lassen vielleicht.
Außerdem weißt du dann was du hast, wenn du im Internet bestellst weißt du nie was du kriegst bzw. in welchem Zustand und wie lange der Baum schon auf dem "trockenen" sitzt.
Qualität und Beratung kosten vielleicht etwas mehr aber wenn du nicht allzuviele Bäume pflanzst zahlt es sich aus.
Ist meine Meinung.

Viele Grüße
 
Oben Unten