• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe beim Baumaterial

matze0275

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde des feurigen Vergnügens,

ich möchte mich nach vielen Stunden in diesem sehr genialen Forum ran wagen und ein Paar fragen stellen. Da ich mir einen Ramster bestellt habe und ihn wie in einigen voran gegegangen Themen einhausen möchte, gibt es einige Fragen auf die ich eine Antwort suche.

Mein Bauvorhaben sieht wie folgend aus. Auf der einen Seite der Ramster und an der rechten Seite angefügt ein in einen Betonplatte eingelassener Grill. Dazu meine erste Frage welchen Abstand empfehlt ihr zwischen dem Holzbackofen und der Grillfeuerstelle. Welches Material würdet ihr für die Betonplatte wähle (in Bezug auf die Hizefestigkeit)? Kann man Standart Beton dafür hernehmen? Den Grill will ich aus Edelstahl anfertigen und unten im Brennraum mit Schamotte auskleiden, damit ich dies auch als Feuerstelle benutzen kann. Muß ich unter die Schamotte noch einen Hitzeschutz einbauen?

Ich denke fürs Erste genug Fragen.

Danke

Matze0275
 

Elch

Militanter Veganer
Hallo,
baue gerade soetwas ähnliches. Habe unter Ramster und Grill eine Lage Isoliersteine gepackt. Dann kommt die Betonplatte. Nach Auskunft eines Maurermeisters ist nicht der Beton das Problem, sondern die einliegende Armierung, die sich bei der goßen Hitze verziehen könnt. Dann würde die Platte ggf. reißen. Ich kann das nur so weitergeben, bin auf Nr.Sicher gegeangen und habe Isoliersteine aus dem Netz verbaut.http://www.grillsportverein.de/forum/images/smilies/aaaaaaaaa11.gif
Viel Erfolg ELCH
 

Aries

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Matze,
habe vor 2 Jahren etwas ähnliches gebaut

Links Ramster rechts daneben offene Feuerstelle/Kamin

Habe beide Seiten vom Ramster aus gesehen durch 100 mm Dämmwolle
12 cm KS -Steine und 6 cm Schamotte Steine getrennt.

Obwohl in beiden schon ordenlich Flammen waren bisher ohne Probleme

Ich habe meine Betonplatte nur mit 6 cm Schamotte Steinen geschützt bis jetzt alles i.o

Habe leider im Moment nur 1 Foto vom fast fertigen Bau, aber ich hoffe du
kannst erkenner was ich meine
IMG_4345.jpg


viel Spass beim Bau
 
Oben Unten