• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe! Santosgriddleplatte: Darf hier wirklich nur mit geringer Flamme grillen?

al2de

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

in meiner Packung der Santos Griddle-Platte war eine Warnung angebracht:
1. Griddle Plate muss einen Abstand von 2 cm zur Seitenwand des Grills haben. (Hat meine zum Modell Fontana (baugleich Denver, Marrakesh) passende Platte nicht).

2. Unter der Griddle Plate dürfen die Brenner nur mit geringer Flamme betrieben werden.

Stimmt das wirklich?!!?

Über Tipps und Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.
 

Fleisch-Griller

Fleischtycoon
Gib Feuer unter der Platte ich habe auch eine Santos Gusplatte und habe mich eigentlich noch nie um diesen Hinweis gekümmert.

Auch sauberbrennen tu ich die Platte regelmässig..........

Die funktioniert einwandfrei und ist immer noch ganz.......

NUr sauber eingebrannt sollte die PLatte halt sein.

Fleisch Griller
 

Fleisch-Griller

Fleischtycoon
schön gleichmäsig mit einem Hitzebeständigen Öl einreiben und dann Feuer frei.

Das gibt dann die schöne glatte schwarze Patina.

Aber die Suche hier im Forum wird sicher sehr viel über das einbrennen hergeben. Suche doch noch mal nach Gussrot oder Gussplatte einbrennen.
 

Fleisch-Griller

Fleischtycoon
Da es ja bei Dir schon etwas eilt habe ich Dir die Arbeit der Suche abgenommen:

http://www.grillsportverein.de/foru...en-wie-morgen-soll-es-hamburger-geben.105860/

aber das mit dem Putenschnitzel oder Steak fasse ich auchfast als Drohung auf Ich hasse meinen Rang hier im Forum. Ich essen kein Fleisch das mal Federn getragen hat. Auch Kalbfleisch mag ich nicht!! Wenn man das Kalb richtig groß werden lässt gibt es auch ein vernüftiges Steak was ich liebe..........

Gruß Fleisch Griller
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
A

al2de

Veganer
5+ Jahre im GSV
Herzlichst bedankt, Fleischgriller.

Dann nehme ich alles zurück. Rindersteak kann's auch werden. Habe ich nur heute nicht im Angebot.

Muss man wirklich so lange einbrennen?. Die Gemeinde hat Hunger. Über eine halbe Stunde schaffe ich nicht.

Muss ich dann heute doch auf den Elektrogrill zurückgreifen?
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Quark, brenn das solang ein wie Du Zeit hast, den Rest wird das benutzen erledigen. Du sollst auf ewig Militanter Veganer bleiben wenn Du jetz noch den E-Grill benutzt;)

Musst Du überhaupt einbrennen? Ist die Platte evtl. Emailliert? Dann is eh Egal.:prost:
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Da musst Du aber schon noch nen bischen posten, der Rang ist an die Anzahl der Postings geknüpft.:prost:
 

utakurt

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
...wie Fleischgrller sagt:

Zuerst die Plate schön einbernnen - dh mit nicht zu kanpp öl einlassen und bei git 200!°C mal einwirke alssen!

Ich habe auch immer Vollgas bei der Plate/Griddle gegeben - kei n Problem - Du solltest nur keine 2 Plates/Griddles auf 1x betreiben (wegen Luftzufuhr etc.)


:AufDich:
 

joehe

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

dann darf ich den Prozess mit ein paar Bildern untermauern. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen beim Verständnis.

Objekt ist eine Gussplatte für den Santos Mali und der Hinweis mit kleiner Flamme wird natürlich ignoriert. Wozu habe ich sonst die starken Brenner, wenn ich sie dann nicht nutze? Jungfräulich sieht das ganze folgendermaßen aus:

20110709 Aufbau 7.jpg


Dann habe ich die Platte mit Pflanzenöl eingerieben und ordentlich bei geschlossenem Deckel geheizt. Da der Grill neu war, durften alle Brenner mal richtig lodern und entsprechend baut sich reichlich Hitze auf. Das Ergebnis ist eine Menge Rauch, aber nach einiger Zeit legt sich dieser wieder:

20110731 Grillen 1.jpg


Die Platte war etwas dunkler und einwandfrei vorbereitet. Seitdem verwende ich sie ohne Probleme und verbrenne regelmäßig die Rückstände nach grober Vorreinigung. Anschließend kurz mit der Bürste drüber und die Platte ist wieder sauber. Um Gas zu sparen mache ich dies während der Saison beim Vorheizen des Grills.

Viel Spaß,

Joehe
 

Anhänge

  • 20110709 Aufbau 7.jpg
    20110709 Aufbau 7.jpg
    112,8 KB · Aufrufe: 446
  • 20110731 Grillen 1.jpg
    20110731 Grillen 1.jpg
    79,5 KB · Aufrufe: 442
Oben Unten