• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hohe Rippe am Samstag

Maenneken

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hallo Gemeinde,

am Samstag haben wir Hohe Rippe gemacht.
Mit Knochen waren es 4,6Kg.
Mein Rub bestand aus braunen Zucker, Paprikapulver, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver. Er hatte etwa zwei Tage Zeit zum Einziehen.
Nach 6 Stunden hatte das Fleisch eine Temperatur von 57°C. Wir haben es nicht mehr in Alu-Dünnwalzblech gewickelt, da der Hunger schon sehr ausgeprägt war. Dadurch lief sehr viel Fleischsaft aus. War beeindruckend. Jedoch war´s trotzdem super saftig. Meine Gäste waren sehr zufrieden und ich auch.

Hier ein paar Bilder:

IMG_6867.JPG


IMG_6868.JPG


IMG_6870.JPG


IMG_6871.JPG


Gruß Johannes
 

Anhänge

  • IMG_6867.JPG
    IMG_6867.JPG
    352,2 KB · Aufrufe: 644
  • IMG_6868.JPG
    IMG_6868.JPG
    358,1 KB · Aufrufe: 607
  • IMG_6870.JPG
    IMG_6870.JPG
    359,1 KB · Aufrufe: 644
  • IMG_6871.JPG
    IMG_6871.JPG
    344,1 KB · Aufrufe: 552
Zuletzt bearbeitet:

Milchpit

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hochrippe ist immer wieder ein Genuss.

Sieht gut aus!
 
G

Gast-693UG8

Guest
Sehr schön - toller Garpunkt :thumb2: ! Das einzige, was mich abgeschreckt hätte, wäre das "Erdinger" gewesen :puke: .
 
Oben Unten