• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Holzbackofen Lehm oder Maurerziegel?

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nun stell sich mir die Frage Maurerziegel oder Lehm für die Kuppel?
Wenn Du Mauerziegel durch Backstein oder Schamott ersetzt, dann was Dir lieber zum Verarbeiten ist.
Mauerziegel haben oft Löcher innen, diese Steine sind nicht für einen HBO geeignet.
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
In beiden Fällen kommt ein Dach drüber. Und es kommt außen noch eine Isolierung/Dämmung drauf. Lebensdauer unbegrenzt.
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Moin Huas,
und was ist einfacher zu verarbeiten?
Für Schamottsteine benötigst Du eine Steinschneidemaschine (ca. 600,-€ neu), oder eine große Flex (ca. 100,- €).
Bei ungebrannten Lehmziegeln nicht.
Schamottsteine mit hydraulich abbindenden Mörtel vermauern. Lehmziel mit "Lehmmörtel".
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Kann ich um einen Lehmofen auch eine äussere Hülle mauern?
Selbstverständlich geht das. Bitte vorher vorsichtig trocken heizen, dann erst mit der äußeren Hülle beginnen. Die Feuchtigkeit aus dem HBO muss ja weg.
 
Oben Unten